Paules-PC-Forum.de

Keine Registrierungspflicht!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu



    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik empfiehlt Firefox Add-On PassSec+ der Technische Universität Darmstadt. Zusammen mit Partnern hat die Technische Universität Darmstadt ein Add-On für Firefox entwickelt, das einen besseren Schutz von Passwörtern und Zahlungsdaten ermöglicht, die man im Internet eingeben muss, beispielsweise wenn man sich bei einem Online-Dienst anmeldet oder in einem Online-Shop etwas kaufen möchte. Das Add-On steht auf der Webseite der TU Darmstadt [secuso.informatik.tu-darmstadt…/results/passsec-deutsch/] zum kostenlosen Download zur Verfügung.
  • Neu

    Halle/Berlin, 28. Mai 2015. Das Landgericht Halle hat gestern einen 31-jährigen Berliner wegen gewerbsmäßigen Betrugs sowie Verstößen gegen das Urheber- und Markenrecht zu einer Haftstrafe von 6 Jahren und 3 Monaten verurteilt. Der Angeklagte, der ein Geständnis ablegte, hatte über die Firma PC Fritz hunderttausende Raubkopien von Microsoft-Produkten vertrieben.

    Microsoft sowie Zoll und Staatsanwaltschaft konnten nachweisen, dass es sich bei den Datenträgern und Echtheitszertifikaten, die PC Fritz über das Internet vertrieben hatte, um gefälschte OEM-DVDs mit dem Programm „Windows 7“ handelte. Nach einer ersten polizeilichen Razzia war PC Fritz dazu übergegangen, bloße Product…
  • Neu

    Aktuell werden massenhaft "Gewinnbenachrichtigungen" versenden in denen dem Empfänger vorgegaukelt wird, er habe 500.000 Dollar in der Microsoft-Lotterie gewonnen. Die Gewinner werden aufgefordert Ihre Bankverbindung preiszugeben, aber statt des erhofften Geldsegens flattert eine Rechnung ins Haus mit der man gebeten wird, die fälligen Bearbeitungsgebühren im Voraus zu bezahlen. Angesichts der großen Gewinnsumme fallen offenbar immer wieder arglose Nutzer darauf herein und überweisen die geforderte Summe. Es versteht sich von selbst, dass der angebliche Gewinn niemals ausbezahlt wird.

    Microsoft hat nun eine Warnung vor diesen betrügerischen Mitteilungen herausgegeben. Die Absender der…
  • Neu


    Heute im Laufe des Tages wird die neue Android Version M von Google vorgestellt werden. Google teile zudem mit, dass künftig jedes Jahr eine neue Android-Version erscheinen soll. Man habe sich zu diesem Schritt entschlossen, um Kunden, Geräte-Hersteller und Entwicklern mehr Planungssicherheit geben zu können. Welche Neuerungen wir in Android 6.0 ("M") erwarten können, wurde natürlich noch nicht verraten. Vermutlich wird Android "M" im November erscheinen.
  • Neu

    Der Eurovision Song Contest 2015 ist zu Ende, gewonnen hat Schweden mit dem Titel "Heroes" von Måns Zelmerlöw. Deutschland und Österreich teilen sich den letzten Platz mit jeweils 0 Punkten!
    Was viele sicherlich nicht wussten, für die technische Seite des ESC 2015 stand Microsoft bereit. Hier mal ein paar Zahlen, Fakten und Daten.

    Microsoft schrieb:

    Wien/Unterschleißheim, 27. Mai 2015. 1,24 Millionen Mal wurde die offizielle Eurovision Song Contest App in mehr als 208 Ländern downgeloadet. Während der Finalshow nutzten mehr als 1 Million Fans, die auf einem Microsoft Azure Cloud-Backend laufenden Apps. Mehrere Terabyte an Videos wurden
  • Neu



    Für die Besucher von Paules-PC-Forum.de stellt Ashampoo die Software Ashampoo Music Studio 5 zum kostenlosen Download bereit! (Vollversion nach E-Mail-Registrierung)

    :pin: Exklusiv! Hier geht es zur kostenlosen Vollversion von Ashampoo Music Studio 5!

    Archivieren, Verwalten, Digitalisieren, Audio-CDs brennen, Musiktitel von CDs oder aus Videos extrahieren, umwandeln nach MP3, WMA, OGG, WAV, FLAC, Opus zur Nutzung auf externen Geräten, wie z.B. Deinem Smartphone. Audiodateien schneiden, mixen, aufbessern. Am Ende kannst Du sogar noch eigene Etiketten, CD-Hüllen und Booklets entwerfen und ausdrucken. Es gibt praktisch keine Funktion rund um die Verwaltung und Organisation Deiner…
  • Neu



    Pikant, offenbar haben Hacker die Sex-Kontaktbörse AdultFriendFinder heimgesucht und Daten von rund 4 Millionen Kunden gestohlen. Darunter seien auch sehr private und intime Details zu finden. Laut Informationen von T-Online sind im sogenannten Deep Web noch immer zahlreiche Excel-Listen mit Nutzerprofilen und Mail-Adressen zu finden. Da sich der Vorfall bereits Mitte März ereignet hat, würden die Adressen schon für diverse Spam-Aktionen missbraucht. Experten befürchten weiter, es könne zu Erpressungsversuchen kommen. Weltweit soll die in den USA ansässige Kontaktbörse 63 Millionen Nutzer haben. Die US-Behörden ermitteln.

    Quelle: T-Online
  • Neu



    Nun geht es Schlag auf Schlag! Kaum erschien die Build 10122, sind auch schon erste Leaks der neuen Build 10125 im Umlauf. Die Seite winbeta.org gelangte mal wieder in den Besitz einer noch unveröffentlichten Vorabversion und hat die Neuerungen in einem Video festgehalten. Es sind überwiegend Verbesserungen im Details, aber so langsam wird die Sache rund. :-)



    Und die Kollegen der Seite win-community.ru haben sich die Mühe gemacht, alle Symbole (Icons) zu extrahieren und bieten diese als Download an.
    win-community.ru/company/micro…0-330-icons-10010125.html

    Gerüchten zur Folge soll bereits in der nächsten Woche die Build 10125 erscheinen und möglicherweise ist dies dann die letzte…
  • Neu


    Eine interessante Infos an alle, die in absehbarer Zeit Ihr altes Android-Smartphone verkaufen möchten oder dies vielleicht kürzlich getan haben. Wurde das Smartphone vor dem Verlauf zurücksetzt um private Daten wie SMS oder Bilder zu löschen? Laut einer Studie der Cambridge University soll die Reset-Funktion von über 500 Millionen Android-Geräten nicht zuverlässig arbeiten, was zur Folge hat, dass die Daten vom neuen Besitzer rekonstruiert werden können. Wer nun denkt er verwendet zum Löschen seiner sensiblen Daten einfach eine passende App, wird ebenfalls enttäuscht werden, denn auch viele Apps halten ihr versprechen nicht und arbeiten ebenfalls unzuverlässig.

    Weitere Infos und…


  • Firefox plant künftig personalisierte Werbung auf der Seite "Neuer Tab" einzublenden. Dabei soll der Browser den Verlauf durchforsten und passend zu den besuchten Seite, Werbung einblenden. Zwar gibt Mozilla in dieser Ankündigung an. dass jeder Nutzer diese Werbung sehr einfach deaktivieren kann, der Ärger dürfte aber vorprogrammiert sein. Auch wenn die Funktion abschaltbar sein wird, bleibt das mulmige Gefühl, der Browser könnte vielleicht doch meinen Verlauf durchsuchen und im Hintergrund Daten übermitteln. Bereits im Sommer wird die Funktion in die US-Version integriert, der Rest der Welt soll später damit in Berührung kommen.

    Ich halte Werbung prinzipiell für eine legitime…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Firefoxprobleme

37

V40

Angepinnt PPF - Shoppingwahn - Teil 2

36

Schwabenpfeil!

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik empfiehlt PassSec+​

2

Schwabenpfeil!

Ungefragte Beigaben und Werbung

29

Schwabenpfeil!

Warum ist eine Anmeldung mit PIN sicherer als mit einem Passwort?

11

Schwabenpfeil!

Algorithmen, Teil IX.: Computer und andere Haustiere

54

p. specht

Bundesliga-Tippspiel Saison 2014/2015

142

V40

Heute wird Android "M" vorgestellt!

3

PCHSwS

Thunderbird kann keine Mails senden

2

marielu555

Neues Mobilephone einrichten

17

Verzweifelte200

Letzte Aktivitäten