Menü



Startseite



Das Forum



Computer ABC



Computerkurs



Tipps & Tricks



Fehlermeldungen



Dateiendungen



Gästebuch



PC-Service



Hilfsprogramme



Viren-Infos



Poetisches



Links



Seite empfehlen



Suchen


powered by crawl-it



Impressum



Computerkurs - Gefahren im Internet



Computerkurs


[Inhaltsverzeichnis]

 


40.0 Drucken unter Windows

40.01 Einleitung
40.02 Einen Drucker installieren.
40.03 Dokumente ausdrucken.
40.04 Druckeinstellungen anpassen.
40.05 Druckaufträge steuern.
 

 

40.01 Einleitung

Klar, wer einen PC hat, der möchte irgendwann natürlich auch mal damit einen
Brief schreiben und diesen dann ausdrucken, oder ein schönes Bild von der
Digitalkamera auf Papier bringen. Dazu benötigen wir natürlich einen Drucker und
dieser muss vor seiner ersten Verwendung erst unter Windows installiert werden.
Wie ein Drucker installiert wird und welche Möglichkeiten uns Windows zum drucken
bietet, soll im folgenden Kapitel beschrieben werden.


40.02 Einen Drucker installieren

Frisch ans Werk! Der Drucker ist gekauft und gemäß der Betriebsanleitung an den
Rechner angeschlossen. Wenn der Drucker über ein USB-Kabel an den PC angeschlossen
wird, wird dieser in den meisten Fällen von Windows erkannt und automatisch installiert.
Dafür ist es aber notwendig, den Drucker im laufenden Windowsbetrieb einzuschalten.
Windows meldet dann die Erkennung einer neuen Hardwarekomponente und richten den
Drucker selbständig ein.  In diesem Fall musst Du gar nicht mehr viel machen, außer den
Anweisungen auf dem Bildschirm zu folgen, die alle selbsterklärend sind.

Wird der Drucker jedoch über die parallele oder serielle Schnittstelle an den Rechner
angeschlossen, muss er von Dir manuell installiert werden.

Zur manuellen Einrichtung klicke auf  Start - Einstellungen - Drucker und Faxgeräte.




Es öffnet sich das Fenster Druck und Faxgeräte. Auf der rechten Seite sind alle an
das System angeschlossenen Drucker aufgelistet. Klar, wenn Du bisher keinen
Drucker installiert hast, ist dieser Bereich natürlich leer. :-) Ein Drucker, in unserem
Beispiel ist das der HP Laser Jet 4000, verfügt über ein kleines, schwarzes Symbol.
Dieses Symbol kennzeichnet den Standarddrucker. Das heißt, wenn Du aus einer
Anwendung heraus etwas ausdrucken möchtest, wird automatisch immer dieser Drucker
verwendet. Im Druckdialog der Anwendungen kannst Du aber jederzeit auch einen
der anderen installierten Drucker auswählen.  Das schauen wir uns später aber noch
genauer an.




Möchtest Du nun einen einen neuen Drucker installieren, klicke im linken Teil des Fensters
auf Drucker hinzufügen.

Der Druckerinstallations-Assistent führt Dich nun durch aller erforderlichen Schritte.
Klicke auf die Schaltfläche Weiter, um den Vorgang fortzusetzen.

Weiter zum 2. Teil der Druckerinstallation


 




 

 

 

 

 

 

(c) Jörg Hähnle - Stuttgart