Sie sind nicht angemeldet.

Tippspiel

Paule bei Facebook & Twitter

Google-Anzeigen

Empfehlung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Paules-PC-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Karoline

unregistriert

1

Dienstag, 16. Dezember 2008, 17:15

Anmeldung nicht möglich

Hallo,

ich habe ein großes Problem.
Gestern Abend schaltete ich ganz normal meinen Laptop aus. Als ich ihn vor ein paar Stunden wieder angeschaltet habe, konnte ich mich nicht mehr in meinem Benutzerkonto anmelden.
Ich habe das Passwort ganz normal eingegeben, zuerst schien es so als würde ich angemeldet werden, danach wurde ganz kurz der Bildschirm schwarz und ich wurde wieder abgemeldet, obwohl ich noch gar nnicht richtig angemeldet war. Habe dann versucht mich in mein anderes Konto einzuloggen und im abgesicherten Modus habe ich auch gestartet, aber jedes Mal passiert das gleiche.
Weiß jemand was das sein könnte? Formatieren will ich nicht, da ich alle meine Daten auf dem PC habe und diese nicht sichern kann.
Kann mir jemand helfen oder sagen wie ich meine Daten auch ohne Anmeldung sichern kann?

Danke


sea

Super Moderator

Beiträge: 11 589

Registriert: 31. Oktober 2005

Wohnort: N 51°26'24 ; E8°22'42

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Dezember 2008, 18:16

Hallo

Starte den rechner im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern :)

beim booten also direkt mehrmals die F8 Taste drücken um in das Auswahlmenü zu gelangen.

Du solltest dann zu deinen Konten noch ein weiteres sehen welches sich Admin nennt. Wenn bei der Installation kein Administratorkennwort festgelegt wurde kommst du hierüber ins wINDOWS und kannst dann eine Systemwiederherstellung durchführen um den Defekt an den Kontoeinstellungen zu beheben



mfg sea
Dreifaches Gut Klick von sea

----------------------------------------------------------------------
SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
----------------------------------------------------------------------
meine Homepage: http://www.pcdietmar.info
Bitte Schnelltest durchführen : http://www.paules-pc-forum.de/forum/pc-s…-infiziert.html

Karoline

unregistriert

3

Dienstag, 16. Dezember 2008, 19:52

Im abgesicherten Modus zeigt er mir zwar den Administrator an, aber da passiert genau das gleiche, wenn ich darauf klicke...

Rolf

Ehren-Moderator

Beiträge: 17 579

Registriert: 17. Februar 2002

Wohnort: Wülfingen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Dezember 2008, 20:08

Hallo, da du in den Abgesicherten Modus kommst dann versuch es mal mit dieser Möglichkeit:

Systemwiederherstellung

"abgesichertem modus mit eingabeaufforderung".
der pfad zur exe lautet:

C:\WINDOWS\system32\Restore\rstrui.exe
Gruß
Rolf

Karoline

unregistriert

5

Dienstag, 16. Dezember 2008, 20:10

Ja, nur das seltsame ist, wenn ich den abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung starte, geht er automatisch ins Anmeldefenster des abgesicherten Modus, wo ich dann wieder vor dem ursprünglichen Problem stehe... aber danke für den Hinweis :)

Karoline

unregistriert

6

Dienstag, 16. Dezember 2008, 20:25

Gibt es denn irgendeine Möglichkeit die Dateien auf meinem Rechner vor dem Formatieren zu sichern? Oder sind die Dateien weg, wenn ich nicht mehr ins System komme? :(

Corone

Forenmaskottchen

Beiträge: 590

Registriert: 17. Juli 2002

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. Dezember 2008, 20:36

für solche Zwecke verwende ich meine Ubuntu-Live-CD.

hier: Downloads ? Wiki ? ubuntuusers.de

Von dieser CD starten(ohne Installation!) und unter Linux die Daten auf ne beliebige Partition schaufeln(hoffentlich mehrere Partitionen und Platz vorhanden).

Gruß Corone

Karoline

unregistriert

8

Dienstag, 16. Dezember 2008, 20:40

Leider habe ich auf meiner Festplatte nur eine Partition... kann ich denn stattdessen auch eine Externe nehmen?

X-MAN

Dauergast

Beiträge: 1 289

Registriert: 5. Dezember 2008

Wohnort: nahe Wernigerode

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. Dezember 2008, 20:40

...versuche es mit Bart PE, weiteres siehe im folgendem Link (Zugriff auf das System ohne Passwort!)

Bart PE 2.2.1 Download - PC-WELT

(soll keine Werbung darstellen)

Karoline

unregistriert

10

Dienstag, 16. Dezember 2008, 20:53

Vielen Dank, aber es geht nicht wirklich um das Passwort, aber ich werde das mal ausprobieren... wenn noch einer weiß, woran es liegen könnte, wäre ich unendlich dankbar... ist ein Laptop mit XP Home SP 2 ... vielleicht hilft das ja bei der Fehleranalyse etwas weiter... :)

sea

Super Moderator

Beiträge: 11 589

Registriert: 31. Oktober 2005

Wohnort: N 51°26'24 ; E8°22'42

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 18:49

Hallo

Wenn du im abgesicherten das Admin Konto an der Benutzeranmeldung anklickst erwartet er dann ein Passwort ?

hast du es mal nur mit Enter drücken probiert ?

Wenn der Rechner vorinstalliert war gibt es ein Adminpasswort seitens des Laptopherstellers oder wurde bei der Inberiebnahme eins eingegeben?

Hast du es mal mit Admin bzw admin dort probiert ?

mfg sea
Dreifaches Gut Klick von sea

----------------------------------------------------------------------
SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
----------------------------------------------------------------------
meine Homepage: http://www.pcdietmar.info
Bitte Schnelltest durchführen : http://www.paules-pc-forum.de/forum/pc-s…-infiziert.html

Karoline

unregistriert

12

Donnerstag, 18. Dezember 2008, 18:54

Nein, im abgesicherten Modus wird beim Admin kein Passwort verlangt. Es gibt auch keins und es wurde auch nie eins eingegeben.

Wie gesagt, es geht auch nicht um das Passwort, ich kenne ja alle Passwörter, nur wenn ich das Passwort eben eingebe (oder eben beim Admin nicht eingebe, weil es keins gibt) kommt eben Anmeldung - Benutzereinstellungen werden geladen - Bildschirm wird ganz kurz schwarz - Abmeldung - EInstellungen werden gespeichert.

Ich suche jetzt nach einer Möglichkeit, wie ich irgendwie an meine Dateien komme, damit ich diese speichern kann. Danach werde ich dann formatieren.

sea

Super Moderator

Beiträge: 11 589

Registriert: 31. Oktober 2005

Wohnort: N 51°26'24 ; E8°22'42

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. Dezember 2008, 19:10

Hallo

Hab ich schon verstanden :) wenn es mit dem Admin auch nicht geht dann den Rechner mal von der Windows CD booten lassen und die Repkonsole starten.

oder einen Tipp von den Kollegen hier durchführen :)

mfg sea
Dreifaches Gut Klick von sea

----------------------------------------------------------------------
SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
----------------------------------------------------------------------
meine Homepage: http://www.pcdietmar.info
Bitte Schnelltest durchführen : http://www.paules-pc-forum.de/forum/pc-s…-infiziert.html

Karoline

unregistriert

14

Donnerstag, 18. Dezember 2008, 20:10

Also meinst du mit der Recovery CD? Weil damit kann ich nur formatieren auswählen. Und was ist die Repkonsole?

Ja die anderen Tipps da weiß ich nicht genau was ich da machen muss, hab mal auf den einen Link geklickt, da gibt's aber so viele verschiedene Downloads und verschiedene Partitionen hab ich auch nicht :(

Und das mit dem Zugriff aufs System ohne Passwort werde ich demnächst mal probieren, bin mir aber unsicher ob das klappt, weil ich das Passwort ja habe...


Aber trotzdem vielen Dank :)

sea

Super Moderator

Beiträge: 11 589

Registriert: 31. Oktober 2005

Wohnort: N 51°26'24 ; E8°22'42

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 18. Dezember 2008, 20:24

Hallo

Auch mit der Recovery CD des Betriebssystemes solltest du die Möglichkeit haben Windows zu reparieren.

Boote den Rechner mit eingelegter CD und folge den Auswahlmöglichkeiten.

Sei nur vorsichtig bei Reset oder auf Werkseinstellungen setzen.

In diesem Fall wird der Auslieferungszustand wiederhergestellt und deine Daten sind dann flöten gegangen :(

mfg sea
Dreifaches Gut Klick von sea

----------------------------------------------------------------------
SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
----------------------------------------------------------------------
meine Homepage: http://www.pcdietmar.info
Bitte Schnelltest durchführen : http://www.paules-pc-forum.de/forum/pc-s…-infiziert.html

Karoline

unregistriert

16

Freitag, 19. Dezember 2008, 07:07

Na ja, es gibt aber keine Auswahlmöglichkeiten... ich kann immer nur auf "weiter" klicken, bis dann sehr schnell die Frage kommt ob ich formatieren will :(

Werde mir das heute nochmal anschauen...

Danke :)

Karoline

unregistriert

17

Samstag, 20. Dezember 2008, 19:05

Hallo, habe gerade das mit diesem Bart PE ausprobiert, also da passiert überhahupt nichts...
Auch bei meiner normalen Recovery kann ich außer formatieren nichts machen.

Kann mirmal bitte jemand sagen was genau ich da bei diesem Ubuntu Live downloaden muss? Dann probier ich das mal :)

Karoline

unregistriert

18

Mittwoch, 7. Januar 2009, 17:41

Hallo,
hab jetzt versucht mit Knoppix das ich von CD starten kann, an meine Daten zu kommen. Aber irgendwie wird mir da nirgends eine Festplatte angezeigt?
Bei einem anderen PC wurden alle Festplatten auf dem Desktop angezeigt und man konnte problemlos alle Daten retten.
Wieso geht das bei meinem PC nicht? Kann mir jemand helfen?

Danke

Mopao

Wohnt hier

Beiträge: 2 581

Registriert: 16. Dezember 2004

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 8. Januar 2009, 00:02

Hallo Karoline,

Was hast du genau gelöscht bzw geändert, bevor das Problem tritt?
Bekommst du beim Start eine Fehlermeldung, dass die Userinit.exe nicht gefunden oder so ähnlich?
Wenn ich dein Problem verstehe, bleibst du zwischen Ameldung und Desktop hängen?
Gruss Mopao
Malware-Veteran

Karoline

unregistriert

20

Donnerstag, 8. Januar 2009, 12:38

Hallo,

ich hab gar nichts gemacht, am Tag davor ging es ja noch, am nächsten Tag konnte ich mich nicht mehr anmelden.
Ja, ich bleibe zwischen Anmeldung und Desktop hängen, weil ich sofort wieder abgemeldet werde.
Jetzt suche ich nach einer Möglichkeit meine Daten vor der Formatierung zu retten.


Danke

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten