Sie sind nicht angemeldet.

Paule bei Facebook & Twitter

Google-Anzeigen

Empfehlung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Paules-PC-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

thomasch

Ist öfter hier

  • »thomasch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Registriert: 27. Dezember 2004

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. April 2009, 12:17

Kartenleser wird nicht mehr erkannt

Hallo,

auf dem Rechner meiner Tochter befindet sich ein integriertes Kartenlesegerät. Nach Einschieben einer SD-Karte reagiert der Rechner nicht mehr. Über dem Explorer ist auch ein Vorhandensein eines Wechseldatenträgers nicht feststellbar. Beim Gerätemanager habe ich keine Auffälligkeiten festgestellt.
Kann es sein, dass mein Rechner durch einen Bedienungsfehler möglicherweise das Kartenlesegerät nicht mehr erkennt? Wenn ja, wie mache ich die Beiden wieder miteinander bekannt. Betriebssystem XP SP3. Ich freue mich über Eure Hilfe....
Liebe Grüße


markusg

Premium-Mitglied

Beiträge: 8 322

Registriert: 30. März 2008

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. April 2009, 15:51

schon mal systemwiderherstellung versucht?

Wuotan

Super Moderator

Beiträge: 4 216

Registriert: 4. Mai 2007

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. April 2009, 16:44

Zitat von »thomasch;695689«

Wenn ja, wie mache ich die Beiden wieder miteinander bekannt. Betriebssystem XP SP3. Ich freue mich über Eure Hilfe....
Liebe Grüße

Kartenleser abklemmen, im Gerätemanager deinstallieren, mit CCleaner die Regestry säubern, neustarten, ausschalten, Kartenleser anklemmen, starten und dann müßte die Bekannschaft vonstatten gehen.
MfG
Wuotan
Viel weiß der Weise, sieht weit voraus.
Der Welt Untergang, der Asen Fall. (Edda)




thomasch

Ist öfter hier

  • »thomasch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Registriert: 27. Dezember 2004

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. April 2009, 20:55

Hallo, danke für die Antwort. Der Kartenleser ist gar nicht im Gerätemanager bekannt. Muss ich wirklich den Rechner aufmachen, oder gibt es noch eine andere Möglichkeit.....

sea

Super Moderator

Beiträge: 11 522

Registriert: 31. Oktober 2005

Wohnort: N 51°26'24 ; E8°22'42

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. April 2009, 21:14

Hallo

Ist für den Kartenleser eine Treiber CD mit dabei gewesen ?

Dann diesen mal installieren

Wird der Kartenleser denn ohne eingeschobene Speicherkarte im Arbeitsplatz als Wechseldatenträger erkannt ?

Ich würde mal so vorgehen wie Wuotan schon geschrieben hat.

Dann schauen wir mal weiter :)

mfg sea
Dreifaches Gut Klick von sea

----------------------------------------------------------------------
SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
----------------------------------------------------------------------
meine Homepage: http://www.pcdietmar.info
Bitte Schnelltest durchführen : http://www.paules-pc-forum.de/forum/pc-s…-infiziert.html

Roger55

Ist öfter hier

Beiträge: 82

Registriert: 15. März 2006

Wohnort: Pfalz

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Juni 2009, 16:17

Kartenleser wird nicht erkannt

Zitat von »thomasch;695689«

Hallo,

auf dem Rechner meiner Tochter befindet sich ein integriertes Kartenlesegerät. Nach Einschieben einer SD-Karte reagiert der Rechner nicht mehr. Über dem Explorer ist auch ein Vorhandensein eines Wechseldatenträgers nicht feststellbar. Beim Gerätemanager habe ich keine Auffälligkeiten festgestellt.
Kann es sein, dass mein Rechner durch einen Bedienungsfehler möglicherweise das Kartenlesegerät nicht mehr erkennt? Wenn ja, wie mache ich die Beiden wieder miteinander bekannt. Betriebssystem XP SP3. Ich freue mich über Eure Hilfe....
Liebe Grüße


Hallo,
habe das gleiche Problem und würde gerne wissen, wie Du weitergekommen bist. Auch ich habe Hemmungen den PC zu öffnen undsoweiter...

Grüsse Roger
Roger

Der Anfänger aus der Pfalz

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher