Sie sind nicht angemeldet.

Tippspiel

Paule bei Facebook & Twitter

Google-Anzeigen

Empfehlung

Faszination HDR-Fotografie - HDR projects darkroom
Exklusiv für PPF-Besucher zum halben Preis!* :jaaaa:
*Das Angebot ist streng limitiert und gilt nur bis 31.08.2014 oder solange Vorrat reicht!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Paules-PC-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 14. Juni 2005, 00:06

Format C: ohne Windows xp CD-ROM ?

Ist es moeglich seine Festplatte ohne die Windows xp CD-ROM zu formatieren?

Falls es gehn sollte, wovon ich ueberzeugt bin =) *iam a newbie*
Bitte schreibt doch wie sowas funkt.

Freu mich auf jeden Tipp und jede Antwort. :oops:


Michael H.

Computerversteher

Beiträge: 4 636

Registriert: 19. April 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Juni 2005, 11:24

Hi,
formatiere dir eine Bootfähige Diskette und kopiere dir die Datei format.com aus dem Windows/System32 Ordner auf die Diskette. Starte von der Diskette und gib format [laufwerksbuchsabe]: ein.
Aber was hast du eigendlich vor?
Willst du ein neues Betriebsystem installieren?
Wenn nicht, geht das auch einfacher.
Wenn ja, vielleicht auch. :D
Micha

Rolf

Ehren-Moderator

Beiträge: 17 783

Registriert: 17. Februar 2002

Wohnort: Wülfingen

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Juni 2005, 13:33

Du kannst auch eine Windows98 Startdiskette nehmen.
Damit bekommst du aber das Dateiformat FAT
Gruß
Rolf

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten