Sie sind nicht angemeldet.

Tippspiel

Paule bei Facebook & Twitter

Google-Anzeigen

Empfehlung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Paules-PC-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ravenheart

MoRoGeP-Träger 2010

  • »ravenheart« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 122

Registriert: 16. September 2004

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Februar 2009, 15:45

AdAware Anniversary Edition startet nicht

Hinweis: Dieser Thread ist für "Tante Google", habe das Problem bereits gelöst, möchte aber die Lösung hier bereitstellen:

System: Vista 32-bit

Problem: Nach Update von AdAware auf die AdAware Anniversary Edition startet AdAware nicht und meldet sich nur mit der Fehlermeldung, dass die side-by-side-Konfiguration defekt sei.

Lösung:
1. AdAware wieder deinstallieren.

2. Lade von Microsoft das C++ Runtime 9.0 Service Pack 1 herunter
(für 32-bit: die x86 Version!) und installiere es.

Downloaddetails: Visual C++ 2008 SP1 Redistributable Package (x86)

3. Installiere AdAware Anniversary Edition erneut.

Rabe
Computer setzen logisches Denken fort!
Unlogisches auch....


Rhonesand

Erfolgreich angemeldet

Beiträge: 1

Registriert: 7. März 2009

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. März 2009, 19:43

AdAware Anniversary SE 2009 - Update-Probleme

Hallo Rabe

Ich habe deinen Thread gelesen und hoffe, dass du mir bei meinem Anliegen vielleicht helfen kannst.

Bis vor kurzem funktionierte der Web-Update bei AdAware einwandfrei. Seit ein paar Tagen erscheint jedoch die Fehlermeldung

"Verbindungsfehler, überprüfen Sie Ihre Einstellungen."

Hast du oder irgend jemand eine Idee warum dieser Fehler erscheint und wie er behoben werden kann. Ich habe keine Einstellungen geändert und weiss auch nicht, welche Einstellungen ich da ändern könnte. Der Internetzugriff funktioniert ansonsten normal. Die Web-Updates (Virenschutz, Microsoft, etc.) anderer Programme kann ich problemlos machen.

Herzlichen Dank für deine Hilfe :-) Rhonesand

ravenheart

MoRoGeP-Träger 2010

  • »ravenheart« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 122

Registriert: 16. September 2004

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. März 2009, 14:13

Prüfe mal die Einstellungen Deiner Firewall!
Welche benutzt Du?
Im Zweifel mal KURZ ganz ohne FW testen. Geht's dann, liegt's daran!

Rabe
Computer setzen logisches Denken fort!
Unlogisches auch....

Unregistriert

unregistriert

4

Freitag, 19. Februar 2010, 13:09

Ad-aware startet nicht

Hallo,

nachdem ich auch das Problem hatte eine neuinstallierte Ad-aware Version (8.2) nicht zum Laufen bekommen zu haben, hier mal mein Lösungsansatz. Hab da auch zahlreiche Dinge ergoogelt und versucht, deinstalliert, das Visual C++ versucht. Bis ich es dann doch nach Stunden mal hingekriegt habe.
Der Fehler war "Fehler beim Verbinden mit dem Dienst".
Ich habe manuell die Windows Suche benutzt, da festgestellt das es noch Reststücke einer alten Ad-aware version 2007 gibt. All das gelöscht. Dann das Visuall C++ vom obigen Link aufgespielt und mit dem CC Cleaner (Freeware) dann die Registry durchsucht. Er hatte auch gleich Fehler gefunden die auf fehlerhafte Lavasoft Eintrage hindeuten. Diese behoben, Ad-aware deinstalliert und neu aufgespielt. Aber der Fehler mit dem Verbinden mit dem Dienst war immer noch da.
Dann hab ich bei Systemsteuerung/ Verwaltung/ Dienste geschaut. Dort den Eintrag Lavasoft Ad-Aware hersuchen und mit Rechtsklick die Eigenschaften heransuchen. Der Eintrag "Pfad zur EXE Datei" ist grau hinterlegt, stimmt dann aber wahrscheinlich nicht zum jetzigen Pfad wo das neue Ad-Aware installiert ist. War bei mir so, drum konnte der Dienst nicht gestartet werden.
Diesen Pfad muß man abändern auf den neuen Pfad wo sich die Ad-Aware Exe befindet.

Dazu bei Start/Ausführen; dann regedit, Es startet der Registrierungseditor. Es gibt drei Schlüssel wo man diesen Pfad dann dort ändern muß.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet001\Services
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet002\Services
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet003\Services

Dort jeweils im Schlüssel aawservices ist rechts etwas weiter unter der (noch falsche) Pfad des Dienstes angegeben. Image Path doppelklicken und dann im erscheinenden Fenster den neuen Pfad der neuen Ad-Aware Installation eingeben (bei mir zum Beispiel war es K:\Adaware lavasoft\Lavasoft\Ad-Aware\AAWService.exe)
Und das wie gesagt bei den drei Schlüsseln. Alles beenden, Windows neu starten und dann ging das bei mir tadellos.

Viel Glück!

Gruß
Ernst Eiswürfel

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher