Sie sind nicht angemeldet.

Tippspiel

Paule bei Facebook & Twitter

Google-Anzeigen

Empfehlung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Paules-PC-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rhapsody

unregistriert

1

Dienstag, 7. Februar 2006, 09:57

Maus geht nicht mehr !!

Hallo,

hatte gestern einen Stromausfall, nach dem erneuten Hochfahren des PC`s reagiert meine MX 500 optical Logitech Maus nicht mehr. Ich sehe nur noch starr den Mauszeiger in der mitte vom Bildschirm. Die Beleuchtung der Maus funktioniert noch. Im Gerätemanager > Hardware wird kein Pfad mehr für meine Maus angezeigt. Alles andere wie Drucker etc. ist korrekt. In der Systemsteuerung > Maus sagt mir das System: Zeigegerät am Unknown Port. Maussoftware habe ich schon de.- und wieder installiert. Die Maus ist OK, funktioniert an einem anderen PC. Wie kriege ich die Maus wieder zum laufen ? Wäre für Tips dankbar.
:cry: :cry:


Rolf

Ehren-Moderator

Beiträge: 17 574

Registriert: 17. Februar 2002

Wohnort: Wülfingen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Februar 2006, 11:02

Hast du noch eine PS2 Maus?
Wenn ja, deinstalliere die jetzige Maus starte deinen PC mit der PS2 Maus
und installiere deine optical Logitech Maus neu.

Das sollte funktionieren.

Gruß
Rolf
Gruß
Rolf

3

Dienstag, 7. Februar 2006, 12:11

Hallo,

was ist denn eine PS2 Maus, ich bin nicht wirklich so bewandert was das Thema PC betrifft.
Wo kann ich denn noch die Maus deinstallieren, es gibt ja keinen Pfad mehr in der Systemsteuerung wo ích das machen könnte. Nur die Software reicht nicht aus.

4

Dienstag, 7. Februar 2006, 12:22

hmm wäre es nicht möglich das der port wo die maus drannsteckt kaputt ist? schonmal versucht die maus hinten am computer an nen anderne usb bzw ps2 port zu stecken??

5

Dienstag, 7. Februar 2006, 12:50

ja, habe ich schon probiert. Sie ging noch nie an einem USB-Port. Warum habe ich nie herausgefunden. Wenn ich Sie an einen USB-Port anschließe, brennt die rote Lampe auch nicht mehr. So schon, nur ich habe keinen angezeigeten Port mehr im Gerätemanager. Muß ich das XP neu aufspielen ?

mates

Dauergast

Beiträge: 1 139

Registriert: 1. Februar 2006

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. Februar 2006, 13:16

Nein,warum solltest du das?

Hatte das selbe Problem,mit meiner Cam(Logitech)die geraume zeit auch nicht mehr erkannt.(USB)wurde.
Das kann einige Ursachen haben,wie Stromausfall?
Absturz oder einfach kein Saft mehr im Haushalt?

7

Dienstag, 7. Februar 2006, 13:25

Danke für deine Antwort, aber die hilft mir nicht bei meiner Problemlösung, oder was möchtest Du mir als Tip sagen ?

mates

Dauergast

Beiträge: 1 139

Registriert: 1. Februar 2006

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Februar 2006, 13:27

Und da wir gerade bei USB sind,wenn die Lampe nicht mehr
geht an der Maus,über USB,bekommt das Teil kein Saft,was
wiederum bedeuten könnte,das dein Board einen Schaden
erlitten hatt.
Hast du über Software deinstalliert,hast du C:Programme/Logitech
gelöscht,hast du Spybot rüberlaufen lassen,um die Registry
einträge von Logitech zu löschen.

9

Dienstag, 7. Februar 2006, 13:53

hallo, die Maus hat noch nie an einem USB Port funktioniert. Alle anderen Geräte wie Joypad, Kamera usw. funktionieren an den USB Ports. Die scheinen in Ordnung zu sein, habe ich schon ausprobiert. Nur: wo ist der Pfad/Zweig im Gerätemanager hin wo immer die Maus stand ?

mates

Dauergast

Beiträge: 1 139

Registriert: 1. Februar 2006

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. Februar 2006, 14:03

Das kann ich dir nicht so ohne weiteres sagen,was mich angeht,
habe ich meine Logitech Camsoftware deinstalliert,den Ordner
auch(o.a)die Registry von allen Logitecheinträgen befreit und nun
gehts wie immer.
Kannst es ja mal versuchen und dann so machen,wie Rolf gesagt hatt.
(Installation)
Ist vergleichbar das Problem.
Nur muss halt alles weg.

11

Mittwoch, 8. Februar 2006, 07:57

Hallo,

Danke für die ganzen Tips. Der Fehler ist gefunden:
Durch den Stromausfall, und das mehrmalige Versuchen die Sicherung wieder in Gang zu bringen hat sich ein Kontakt vom Mouse-Adapter-Stück ( das grüne Teil ) verabschiedet. Neuer Adapter drauf und schon funktioniert es wieder. Also, da muß man erstmal drauf kommen......

12

Dienstag, 20. März 2007, 15:29

Hi,
Ich hab ein ähnliches Problem, wie es hier bereits genannt wurde.
Da mein Computer nicht mehr booten wollte, installierte ich Windows XP Professionel neu ohne zu formatieren, da ich meine Daten nicht verlieren wollte. Nach der ganzen Schose lief der Pc auch wieder, mit halt alten Einstellungen.
Jetzt hab ich nur das Problem, dass er meine USB-Maus ( Logitech MX 510) nicht mehr erkennt...
Der Mauszeiger hängt fest in der Mitte und bewegt sich keinen Millimeter beim Bewegen der Maus. Außerdem leuchtet auch nicht die rote Lampe (das Optische halt ^^) der Maus. In den Mauseigenschaften heißt es: "Zeigegerät an Unknown Port" und im Geräte-Manager wird sie als "HID-konforme Maus" erkannt.
Beim installieren von Windows ging es jedoch noch.
Den original Treiber hab ich bereits komplett de- und neuinstalliert (auch mit löschen der Registry in regedit), jedoch keine Änerung.
Ansonsten verlangt der Computer von mir, dass ich einen Treiber für "Unbekannt" und 2x für "M" installiere (Das "M" nennt sich auch manchmal sowas wie "☺♥☻g" oder so in etwa...), wobei ich nicht weiß, ob es was mit meinem Problem zutun hat. Die Hardware verlangt er auch, wenn die Maus nicht eingesteckt ist.
Eine andere Maus funktioniert allerdings in diesem USB Slot, jedoch ist es eine winzige Laptop Maus die nicht zum zocken geeignet ist. ^^
Bitte somit um eure Hilfe und bedanke mich schonmal fürs Durchlesen des nicht allzu kurzen Textes. :)

13

Dienstag, 20. März 2007, 20:14

Mitlerweile ist im Gerätemanger nurnoch eine nicht installierte Hardware und zwar "Unbekanntes Gerät", jedoch funktioniert die Maus noch immer nicht... :(

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher