Sie sind nicht angemeldet.

Tippspiel

Paule bei Facebook & Twitter

Google-Anzeigen

Empfehlung

Faszination HDR-Fotografie - HDR projects darkroom
Exklusiv für PPF-Besucher zum halben Preis!* :jaaaa:
*Das Angebot ist streng limitiert und gilt nur bis 31.08.2014 oder solange Vorrat reicht!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Paules-PC-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bin nur gast

unregistriert

1

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:22

C ist voll und d ist leer

ich habe ein Riessiegs Problem. C ist bei mir voll. Da passt nicht mal mehr eine Verknüpfung von Word drauf. Und ich wollte fragen ob ich den Speicher von c irgendwie erhöhen kann.
Sellbst in diesem moment wo ich den text geschrieben habe kommt unten in der leiste das ich auf c kein speicher mehr haben. und wenn ich ein Spiel spielen will unterbricht er das spiel andauernt wegen dieser scheiß warnung.
BIIIIITTTTTTTTTTEEEEEEEEE helft mir!!!!!!!!!!


fliro

Dauergast

  • »fliro« wurde gesperrt

Beiträge: 1 299

Registriert: 21. Juli 2004

Wohnort: C:\Dokumente und Einstellungen\zuHause

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:26

verschieb doch seltener genutzte daten nach c: !?

welches BS nutzt du eigentlich !?

Michi

Super Moderator

Beiträge: 13 908

Registriert: 7. Dezember 2002

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:29

Und bitte keine Werbung für ein bestimmtes Defrag Tool, die wird sofort gelöscht.
Mit freundlichen Grüßen
Michi

Bin nur Gast

unregistriert

4

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:31

C ist voll und d ist leer

ich habe xp und die datain kann ich net verschieben

Michi

Super Moderator

Beiträge: 13 908

Registriert: 7. Dezember 2002

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:32

Mit Partition Magic kannst du C vergrößeren, die Version 8 ist relativ günstig über Ebay zu bekommen, erst ab Version 8 kann PM auch mit XP.
Mit freundlichen Grüßen
Michi

fliro

Dauergast

  • »fliro« wurde gesperrt

Beiträge: 1 299

Registriert: 21. Juli 2004

Wohnort: C:\Dokumente und Einstellungen\zuHause

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:32

Zitat

Und bitte keine Werbung für ein bestimmtes Defrag Tool, die wird sofort gelöscht.


...wie jetzt !?

fliro

Dauergast

  • »fliro« wurde gesperrt

Beiträge: 1 299

Registriert: 21. Juli 2004

Wohnort: C:\Dokumente und Einstellungen\zuHause

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:36

wenn seine fp so voll ist wie er beschreibt kann er mit pm wenig anfangen, da er zum doppeln ja erstmal speicherplatz brauch...korrigiere mich wenn ich da falsch liege...

Bin nur gast

unregistriert

8

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:38

C ist voll und d ist leer

Da hast du recht auf c geht nichts mehr ich habe da nur noch 1 byt oder so was in der richtung frei

fliro

Dauergast

  • »fliro« wurde gesperrt

Beiträge: 1 299

Registriert: 21. Juli 2004

Wohnort: C:\Dokumente und Einstellungen\zuHause

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:41

haste mal alles temporäre gecleant !?

geht am schnellsten => start => ausführen => %temp% eingeben => OK drücken und alles löschen was de da siehst

Michi

Super Moderator

Beiträge: 13 908

Registriert: 7. Dezember 2002

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:44

Zitat von »fliro«

Zitat

Und bitte keine Werbung für ein bestimmtes Defrag Tool, die wird sofort gelöscht.


...wie jetzt !?

Das bezieht sich auf ein ganz bestimmtest Tool und die Antwort kann ignoriert werden.
Es ist nur ein kleiner Hinweis, der richtige wird sich schon angesprochen fühlen.

Also weiter machen :)
Mit freundlichen Grüßen
Michi

Bin nur Gast

unregistriert

11

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:47

C ist voll und d ist leer

Juhu jetzt sind schon 47,7 mb frei. Kann man noch mehr speicher frei machen???

Rolf

Ehren-Moderator

Beiträge: 17 783

Registriert: 17. Februar 2002

Wohnort: Wülfingen

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:51

Arbeitsplatz - rechtsklick auf "c" - Eigenschaften aufrufen
und dann Bereinigen.

Gruß
Rolf

Michi

Super Moderator

Beiträge: 13 908

Registriert: 7. Dezember 2002

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:53

Du kannst dir die Demo Version von TuneUp 2007 installieren, sofern noch genug Platz dafür ist. Mit dem Tool kannst du den Inhalt des ganzen Temp Verzeichnis löschen, was bis zu 1 GB Platz schaffen dürfte.

Außerdem
Systemsteuerung=>System=>Systemwiederherstellung
für alle Laufwerke deaktivieren.

Was ich nur nicht verstehe, wieso du die Daten unbedingt auf C lassen musst, selbst Programme kannst du auf D installieren.
Du kannst also Programme deinstallieren und sie auf D wieder installieren.
Dazu solltest du auf D ein Programm Verzeichnis anlegen und für jedes Programm einen eigenen Ordner anlegen, ansonsten wird es schnell unübersichtlich.
Den Programmen macht es nichts aus, ob sie nun von C oder D ihre Daten holen müssen.
Mit freundlichen Grüßen
Michi

fliro

Dauergast

  • »fliro« wurde gesperrt

Beiträge: 1 299

Registriert: 21. Juli 2004

Wohnort: C:\Dokumente und Einstellungen\zuHause

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:53

:) das wird wohl schwieriger... kannste wirklich keine daten auf d: verschieben ? z.b. musik, filme o.ä.

ansonsten wie michi sagte mit pm die platte virtuell doppeln aber dazu brauchste aber nen bissel mehr speicherplatz...

/edit: siehe oben :D

Michi

Super Moderator

Beiträge: 13 908

Registriert: 7. Dezember 2002

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

15

Freitag, 29. Juni 2007, 00:38

Das sollte auch noch etwas Platz schaffen:

Mehr Festplattenspeicher
http://www.heisig-it.de/tipp082.htm

Warnmeldung über volle Festplatte abschalten
http://www.heisig-it.de/tipp033.htm

Auslagerungsdatei löschen
http://www.heisig-it.de/tipp084.htm

Auslagerungsdatei konfigurieren
http://www.heisig-it.de/tipp043.htm

Systemwiederherstellung komplett abschalten
http://www.heisig-it.de/tuning_entschlackung.htm

Speicherort für 'Eigene Dateien'
http://www.heisig-it.de/tipp066.htm

'Dokumente und Einstellungen' verschieben
http://www.heisig-it.de/tipp070.htm

Zitat

Ihre Systempartition ist nahezu voll, oder Sie möchten "Dokumente und Einstellungen" auslagern um mehr Übersicht zu bekommen und den Zugriff zu vereinfachen.


Zitat

Internet Temp Dateien löschen
Der IE7 läßt sich so einstellen, dass das Internet Temp Verzeichnis gelöscht wird, sobald der Browser geschlossen wird.
Extras=>Internetoptionen=>Erweitert im Bereich "Sicherheit" den Haken bei "Leeren des Ordners für temporäre Internetdateien beim Schließen des Browsers" setzen.
Mit freundlichen Grüßen
Michi

ravenheart

MoRoGeP-Träger 2010

Beiträge: 12 123

Registriert: 16. September 2004

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

16

Freitag, 29. Juni 2007, 11:37

@Michi: coole Sammlung!

Ergänzend:

Auf D einen Ordner "Programme" anlegen.

Dann alle Anwendungen, die unter C:\Programme installiert sind, deinstallieren und unter D:\Programme neu installieren.

Lediglich ganz systemnahe Programme wie Virenwächter, Firewall, etc. würde ich auf C: lassen...

Rabe
Computer setzen logisches Denken fort!
Unlogisches auch....

cathrin

unregistriert

17

Freitag, 29. Juni 2007, 11:54

Hallo,

Sorry, dass ich mich "einmische" - aber ich dachte immer, dass die Auslagerungsdatei nicht gelöscht werden sollte?

Grüße 8O

A100

Stammuser

Beiträge: 447

Registriert: 7. Dezember 2006

  • Nachricht senden

18

Freitag, 29. Juni 2007, 11:56

Zitat

Auf D einen Ordner "Programme" anlegen.

Dann alle Anwendungen, die unter C:\Programme installiert sind, deinstallieren und unter D:\Programme neu installieren.


Wiso so umständlich?
Alle Programme bieten bei der Installation standartmäßig den Pfad " c:\Programme\Programmname". Dort brauchst Du nur das "C" gegen ein "D" austauschen. Das ist der einfachste Weg, da viele Programme bei Auswahl eines Ordners den vorgegebenen Pfad löschen, d.H. man muß nach Auswahl von "D:\Programme" den Programmname nochmal manuell eingeben. Ansonsten landen alle Programmdateien direkt im Ordner "D:\Programme", aber ohne Unterverzeichniss für das Programm
Computer sind zum lösen von Probleme, die es ohne Computer nicht gab,da

Michi

Super Moderator

Beiträge: 13 908

Registriert: 7. Dezember 2002

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

19

Freitag, 29. Juni 2007, 15:15

@Rabe
Danke und

Zitat von »michi-w.«


Was ich nur nicht verstehe, wieso du die Daten unbedingt auf C lassen musst, selbst Programme kannst du auf D installieren.
Du kannst also Programme deinstallieren und sie auf D wieder installieren.
Dazu solltest du auf D ein Programm Verzeichnis anlegen und für jedes Programm einen eigenen Ordner anlegen, ansonsten wird es schnell unübersichtlich.
Den Programmen macht es nichts aus, ob sie nun von C oder D ihre Daten holen müssen.
:D
Mit freundlichen Grüßen
Michi

ravenheart

MoRoGeP-Träger 2010

Beiträge: 12 123

Registriert: 16. September 2004

Wohnort: Norddeutschland

  • Nachricht senden

20

Montag, 2. Juli 2007, 13:53

:prost:
Computer setzen logisches Denken fort!
Unlogisches auch....

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher