Sie sind nicht angemeldet.

Tippspiel

Paule bei Facebook & Twitter

Google-Anzeigen

Empfehlung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Paules-PC-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bassboy

Super Moderator

  • »Bassboy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 355

Registriert: 29. August 2006

Wohnort: ::1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 15:42

Google Desktop - Deinstallieren verboten?

Hallo Leute!

Ich hab mir Google Desktop vor einiger Zeit erworben und installiert. Mir ist aufgefallen, dass ich das eigendlich nie brauche. Meine Festplatte ist aber wegen Google Desktop immer so langsam wie´s nicht mehr lustig ist. Jetzt will ich das Deinstallieren. Aber unter Start>Programmzufriff und -standarts find ich das nicht und auch nicht unter Start>Alle Programme. Nur unter C:\Programme\Google und auf dem Desktop. Aber NIERGENDWO (auch nicht unter C:\) kann ich das Deinstallieren. Unter dem C:\ -Verzeichnis unter Google gibt´s viele .txt -Dateien wo drinn steht:

WARNUNG -
Verschieben oder löschen Sie diese
Dateien nicht - Ihr System
funktioniert dann eventuell nicht mehr.

Deinstallieren Sie das Tool über
Programme hinzufügen oder entfernen
in der Systemsteuerung
oder starten Sie die

GoogleDesktopSetup.exe -uninstall


Wenn ich diese GoogleDesktopSetup.exe -uninstall -Datei öffne, kommt wieder eine .txt -Datei, wo das selbe drinnen steht!

Wie lösche ich das denn jetzt? HILFE!
Only wimps use tape backup: real men just upload their important stuff on ftp,
and let the rest of the world mirror it.

.... -- Linus Torvalds, about his failing hard drive on linux.cs.helsinki.fi // reModding.de


Michi

Super Moderator

Beiträge: 13 908

Registriert: 7. Dezember 2002

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 16:01

Hallo,

hier findest du eine Anleitung:
http://desktop.google.de/support/bin/answer.py?answer=10551
Mit freundlichen Grüßen
Michi

Bassboy.

unregistriert

3

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 16:14

...

Da war ich schon, hilft mir auch nicht weiter!

Michi

Super Moderator

Beiträge: 13 908

Registriert: 7. Dezember 2002

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 16:21

Dann nehm die Schlüssel aus der Reg und starte den Rechner neu.
http://desktop.google.com/support/bin/answer.py?answer=12545

In die Registrierung kommst du mit Start/Ausführen regedit.
Mit freundlichen Grüßen
Michi

Mopao

Wohnt hier

Beiträge: 2 582

Registriert: 16. Dezember 2004

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 16:21

Hallo,

#Lade dir Registry Search hier http://www.bleepingcomputer.com/files/regsearch.php auf dem Desktop speichern & entpacken,doppelklick auf RegSearch.exe
Oben klicke auf search strings eingeben oder reinkopieren Google dann klicke auf OK,am Ende Scan Report speichern & hier posten

Gruss
Mopao
Gruss Mopao
Malware-Veteran

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten