Klassische Systemsteuerung aufrufen

Klassische Systemsteuerung aufrufen

Eigentlich ist die klassische Systemsteuerung unter Windows 10 inzwischen obsolet, da man alle Einstellungen über die moderneren Windows-Einstellungen (Tastenkombination Windows  :winta: + I ) erreichen kann. Die alte Systemsteuerung ist dennoch nach wie vor enthalten, allerdings inzwischen ein wenig versteckt.

  • Tippen Sie in das Suchfeld der Taskleiste das Wort System ein. Windows ergänzt die Eingabe meist automatisch zu Systemsteuerung.
  • Wählen Sie nun aus der Liste der angezeigten Übereinstimmungen den Eintrag Systemsteuerung per Mausklick aus.


    Systemsteuerung.png
    Bild 1: Die klassische Systemsteuerung starten

So nach und nach werden aber alle Optionen aus der alten Systemsteuerung in die neuen Einstellungen wandern.

Über den Autor

joerg-haehnle.jpgMein Name ist Jörg Hähnle. Sehr früh zog mich die Computertechnik in ihren Bann, es war die Pionierzeit der Heimcomputer Anfang der 1980er Jahre. Los ging es mit einem Commodore VC-20 mit, für die damalige Zeit, unglaublichen 5 Kilobyte Arbeitsspeicher. 2001 gründete ich dieses Forum und seit 2006 schreibe ich Computerbücher, in denen es meist um Windows geht. Ich spiele Fußball, bin seit einigen Jahren begeisterter Läufer und regelmäßig zieht es mich ins wunderschöner Südtirol zum Wandern. 2016 schrieb ich einen Wanderführer mit dem Titel Gern zum Schlern.

Schwabenpfeil! Administrator