Paules-PC-Forum - Windows Community

Keine Registrierungspflicht! Gäste können ohne Anmeldung schreiben!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

Willkommen auf Paules-PC-Forum.de

Macht der PC mal wieder Probleme? Hier findest Du Informationen rund um das Thema PC und Co. Hilfe bei PC-Problemen aller Art, zu allen Anwendungen und Windows-Versionen!

Nachrichten

  • Neu

    Es ist Dienstag und somit wieder Zeit für eine neue Umfrage. Heute möchte ich gerne wissen, wie Du Dein Smartphone entsperrt. Verwendest Du ein Entsperrmuster oder einen PIN? Vielleicht hast Du aber auch ein Telefonmodell welches die Möglichkeit bietet das Gerät per Fingerabdruck oder Gesichtserkennung zu entsperren? Oder ist Dir das vielleicht alles zu umständlich und Du hast gar keine Displaysperre eingerichtet?

    - Die abgegebene Stimme kann nicht verändert werden.
    - Das Ergebnis ist erst nach Abgabe der Stimme sichtbar.
    - Die Teilnehmer sind nicht sichtbar.
    - Die Umfrage läuft 1 Woche, bis Dienstag, 0:00 Uhr.
  • Neu

    Microsoft hat vor einigen Wochen ja bereits angekündigt ab April auf Windows 7-Rechner einen Hinweis einzublenden, der an das Supportende am 14. Januar 2020 erinnert. Natürlich ruft diese Ankündigung ungute Erinnerungen hervor. Zur Markteinführung von Windows 10 hat Microsoft auf sehr nervende Art und Weise die Windows 7-Anwender zu einem Wechsel auf Windows 10 gegängelt. Ebenfalls mit ständigen Einblendungen auf dem Bildschirm. Dieses mal soll es aber anders laufen und der Nutzer hat die Möglichkeit die Erinnerung einfach zu deaktivieren.

    Benachrichtigungs-Update KB4493132

    Das Update trägt die Bezeichnung KB4493232 und soll ausschließlich für Windows 7 Home und Windows 7 Ultimate…
  • Neu

    Flagge zeigen! Am heutigen 21 März schalten viele Internetseiten das Licht aus. Es geht um die geplante Urheberrechtsreform. Nicht nur, aber eben auch um Artikel 13 und den unsinnigen Uploadfilter. Ich verzichte an dieser Stelle aber nun ganz bewusst darauf erneut alles aufzulisten und verweise auf diesen Text der deutschen Wikipdia, die heute aus Protest ihre Plattform abschaltet. wikipedia.de/

  • Neu

    Am gestrigen Dienstag haben wir die 11. Folge unseres Muurejubbel aufgezeichnet und feiern damit unser 1-jähriges Jubiläum. Im März 2018 ging es also los, ohne große Vorbereitung schlossen sich Torben, Maik und Jörg via Microsoft Teams zusammen und fingen an die erste Folge aufzuzeichnen. Im Schnitt jede zweite Folge konnten wir einen Gast begrüßen und sprachen über die verschiedensten Themen. Ein bisschen ging es auch immer um Technik, insgesamt aber sind alle Themenbereiche willkommen und wir haben uns für das Jahr 2019 einiges vorgenommen und sprechen gerade viele Termine ab. Wir planen Sendungen mit prominenten Gästen. Mit Sportlern, Ernährungsexperten, erfolgreichen…
  • Neu

    TeamViewer® hat heute einige Updates veröffentlicht.

    Version 1.1 von TeamViewer Pilot enthält die folgenden Verbesserungen:
    • Verbesserte Benutzerfreundlichkeit und integrierte Tutorials, die den Benutzern die Bedienung der App erklären, einschl. dem Platzieren und Entfernen von Pfeilen.
    • Es ist nun möglich, freihändig auf dem Bildschirm eines mobilen Geräts zu zeichnen, was Benutzern und Experten ein weiteres visuelles Format bietet, um bestimmte Bereiche hervorzuheben und Anweisungen zu kommunizieren.
    • Die Video-Streaming-Performance wurde ebenfalls verbessert, insbesondere in Szenarien mit niedriger Bandbreite.
    • Vereinfachte, benutzerbasierte Lizenzoptionen, die parallel zu bestehenden
  • Neu

    Vermutlich wird diese Information nicht mehr wirklich viele Anwender betreffen, aber wer noch ein Google+ Konto hat, sollte sich so langsam sputen und seine Inhalte vor dem 31. März 2019 sichern. Zur Erinnerung: Am 2. April 2019 wird Google+ für Privatnutzer eingestellt. Ab diesem Datum beginnt Google mit dem Löschen der Inhalte aus Google+ Privatnutzerkonten. Google+ Fotos und Videos in Deinem Albumarchiv sowie auf Deinen Google+ Seiten werden ebenfalls gelöscht. Google weist darauf hin, dass das Herunterladen der Google+-Inhalte länger dauern kann und man es daher nicht auf die lange Bank schieben sollte.

    Andere Google-Produkte wie Gmail, Google Fotos,Google Drive oder YouTube werden…
  • Neu

    Die Polizei Niedersachsen warnt vor einer neuen Betrugsmasche. Aktuell werden angebliche Versandbestätigungen für Waren versandt, die der Empfänger allerdings nie bestellt hat. Das pikante daran ist, dass es sich um Porno-DVDs handeln soll. Wer den Link in der Mail anklickt um sich die Rechnung anzusehen, lädt sich stattdessen eine Schadsoftware auf den Rechner. Vor allem auf gemeinsam genutzten Rechner bzw. E-Mail-Posfächern, verspricht die Masche leider recht hohe Klickzahlen. Wer nichts bestellt hat wird vielleicht denken der Lebenspartner bzw. die Lebenspartnerin habe hier eine fragliche Bestellung getätigt und klickt aus Neugier oder auch Scham, den vermeintlichen Rechnungslink an.

    In…
  • G Data hat Anfang des Monats einen interessanten Artikel veröffentlicht und verweist darauf, dass im vergangenen Jahr mehr mobile Malware registriert wurde, als in den Jahren zuvor. Mit 3.246.284 Schaddateien galt bisher das Jahr 2016 als Rekordjahr. Während im letzten Jahr die Zahl leicht fiel, stieg die Zahl gefundener Malware nun von 3.002482 Schaddateien aus dem Jahr 2017 auf nunmehr 4.124.981. Das sind rund 20% mehr im Vergleich zum Jahr 2016. Da die Zahlen alleine recht schwer zu greifen sind, weist G Data darauf hin, dass dies dem Auftauchen eines Schadprogramms alle 8 Sekunden entspricht.

    Warum die Zahl der Infektionen so ansteigt ist einfach zu erklären. Zum Einen nutzen immer…
  • Antiviren-Programme galten auf dem Smartphone lange Zeit als unnötig. Inzwischen aber steigt die Zahl der infizierten Smartphones deutlich an und laut G DATA stieg die Anzahl an Bedrohungen unter Android im Jahr 2018 auf ein Rekord-Hoch an. Zählte man im Jahr 2017 schon 3.002.482 Android-Schaddateien, waren es 2018 bereits 4.127.981. Die meiste Schadsoftware wird übrigens über infizierte Spiele-Apps auf die Smartphones gespült. Daraus ergibt sich nun die Frage für die heute Dienstagsumfrage. Verwendest Du auf Deinem Smartphone ein Antiviren-Programm?

    - Die abgegebene Stimme kann nicht verändert werden.
    - Das Ergebnis ist erst nach Abgabe der Stimme sichtbar.
    - Die Teilnehmer sind nicht…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Die Dienstagsumfrage: Wie entsperrst Du Dein Smartphone?

9

ravenheart

#SaveYourInternet Demonstrationen und Geschehnisse

280

Schwabenpfeil!

Gesichter unkenntlich machen oder was passieren könnte

25

EstherCH

ShadowHammer: ASUS verteilte offenbar Schadcode an über 1 Million Nutzer

0

Abschaffung der Zeitumstellung (Sommerzeit)

69

Michael Wodrich

Bestimmte Systemsounds abstellen

25

Michael Wodrich

O&O App Buster

0

PS/2 Tastatur durch USB Tastatur ersetzen

1

ts-soft

Windows 7: Info zum Benachrichtigungs-Update

5

DerUnwissende90

QDir zeigt falsches Bild und falsche Reihenfolge an

17

DerUnwissende90

Letzte Aktivitäten