Paules-PC-Forum - Windows Community

Keine Registrierungspflicht! Gäste können ohne Anmeldung schreiben!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

Willkommen auf Paules-PC-Forum.de

Macht der PC mal wieder Probleme? Hier findest Du Informationen rund um das Thema PC und Co. Hilfe bei PC-Problemen aller Art, zu allen Anwendungen und Windows-Versionen!

Nachrichten

  • Neu

    Vermutlich wird diese Information nicht mehr wirklich viele Anwender betreffen, aber wer noch ein Google+ Konto hat, sollte sich so langsam sputen und seine Inhalte vor dem 31. März 2019 sichern. Zur Erinnerung: Am 2. April 2019 wird Google+ für Privatnutzer eingestellt. Ab diesem Datum beginnt Google mit dem Löschen der Inhalte aus Google+ Privatnutzerkonten. Google+ Fotos und Videos in Deinem Albumarchiv sowie auf Deinen Google+ Seiten werden ebenfalls gelöscht. Google weist darauf hin, dass das Herunterladen der Google+-Inhalte länger dauern kann und man es daher nicht auf die lange Bank schieben sollte.

    Andere Google-Produkte wie Gmail, Google Fotos,Google Drive oder YouTube werden…
  • Neu

    Die Polizei Niedersachsen warnt vor einer neuen Betrugsmasche. Aktuell werden angebliche Versandbestätigungen für Waren versandt, die der Empfänger allerdings nie bestellt hat. Das pikante daran ist, dass es sich um Porno-DVDs handeln soll. Wer den Link in der Mail anklickt um sich die Rechnung anzusehen, lädt sich stattdessen eine Schadsoftware auf den Rechner. Vor allem auf gemeinsam genutzten Rechner bzw. E-Mail-Posfächern, verspricht die Masche leider recht hohe Klickzahlen. Wer nichts bestellt hat wird vielleicht denken der Lebenspartner bzw. die Lebenspartnerin habe hier eine fragliche Bestellung getätigt und klickt aus Neugier oder auch Scham, den vermeintlichen Rechnungslink an.

    In…
  • Neu

    G Data hat Anfang des Monats einen interessanten Artikel veröffentlicht und verweist darauf, dass im vergangenen Jahr mehr mobile Malware registriert wurde, als in den Jahren zuvor. Mit 3.246.284 Schaddateien galt bisher das Jahr 2016 als Rekordjahr. Während im letzten Jahr die Zahl leicht fiel, stieg die Zahl gefundener Malware nun von 3.002482 Schaddateien aus dem Jahr 2017 auf nunmehr 4.124.981. Das sind rund 20% mehr im Vergleich zum Jahr 2016. Da die Zahlen alleine recht schwer zu greifen sind, weist G Data darauf hin, dass dies dem Auftauchen eines Schadprogramms alle 8 Sekunden entspricht.

    Warum die Zahl der Infektionen so ansteigt ist einfach zu erklären. Zum Einen nutzen immer…
  • Neu

    Antiviren-Programme galten auf dem Smartphone lange Zeit als unnötig. Inzwischen aber steigt die Zahl der infizierten Smartphones deutlich an und laut G DATA stieg die Anzahl an Bedrohungen unter Android im Jahr 2018 auf ein Rekord-Hoch an. Zählte man im Jahr 2017 schon 3.002.482 Android-Schaddateien, waren es 2018 bereits 4.127.981. Die meiste Schadsoftware wird übrigens über infizierte Spiele-Apps auf die Smartphones gespült. Daraus ergibt sich nun die Frage für die heute Dienstagsumfrage. Verwendest Du auf Deinem Smartphone ein Antiviren-Programm?

    - Die abgegebene Stimme kann nicht verändert werden.
    - Das Ergebnis ist erst nach Abgabe der Stimme sichtbar.
    - Die Teilnehmer sind nicht…
  • Neu

    Die geplante Urheberrechtsreform schlägt inzwischen große Wellen und leider wird der Ton immer rauer. Befürworter und Gegner werfen sich schwache Argumente entgegen und wenn man keine Argumente mehr hat, erfindet man einfach welche oder unterstellt seinen politischen Gegner einfach Einstellungen, Aussagen und Handlungen, die diese aber nie getätigt haben. Vielfach hat sich eine Schlammschlacht entwickelt und mitunter ist es traurig anzusehen, dass sich Politiker beider Lager so im Ton vergreifen. Auch auf Youtube gibt es viele Videos von bekannten und weniger bekannten Youtubern, die das Ende der Plattform heraufbeschwören und dabei hektisch und offensichtlich schlecht informiert, in…
  • Neu

    Die Initiative „Foren gegen Uploadfilter“ aus mehr als 370 Foren mit 15 Millionen Mitgliedern fordert die EU-Abgeordneten auf, Artikel 13 abzulehnen. Pauschale Lizenzen und Uploadfilter gefährden die Diskussionskultur im Internet. Bitte teilt diesen offenen Brief in den Foren, in denen Ihr unterwegs seid. Natürlich nach Absprache mit den jeweiligen Admins. Teil den Brief bitte auch mit Freunden und Bekannten, über soziale Medien und allen anderen, Euch bekannten Wegen. Es ist wichtig, dass so viele Menschen wie möglich Infos zur geplanten Reform und zum Artikel 13 erhalten.
    - Der Brief kann hier als PDF heruntergeladen werden: foren-gegen-uploadfilter.eu/wp…3-14OffenerBriefForen.pdf
    - Oder…
  • Neu

    In der Meldung Microsoft gibt Tipps zum Windows 7-Support-Ende habe ich eher beiläufig erwähnt, dass Microsoft ab April Hinweise unter Windows 7 einblenden möchte, die auf das nahende Support-Ende hinweisen. Da die Information im Text aber vielleicht doch ein bisschen unterging, hier also eine eigene Meldung dazu.

    Mit dem Hinweis im laufenden Betrieb wolle man aber nicht die Anwender auf Windows 10 schubsen, sondern lediglich über das Ende der Unterstützung am 14. Januar 2020 informieren. Es soll auch eine Option für den Anwender geben, die Meldung zu deaktivieren und sich nicht nochmals erinnern zu lassen. Da auch ein Wechsel auf Windows 8.1 nicht zu empfehlen ist, bleibt natürlich…
  • Neu

    Nutzer der Messenger-App SIMSMe bekommen zur Stunde eine Nachricht der Deutschen Post über den Verkauf des Dienstes an die Brabbler AG. Der komplette Wortlaut der Nachricht lautet:

    Wie haben uns entschieden, unseren Messenger SIMSme Private an die Brabbler AG in München zu übergeben. Brabbler ist ein auf Verschlüsselung und Privatsphäre spezialisiertes Unternehmen. Die Deutsche Post ist an der Brabbler AG beteiligt und wird die Entwicklung von SIMSme weiterhin mitgestalten. Was ändert sich für Sie? Vorerst nichts. Die Daten bleiben sicher, die Server bleiben in Deutschland und die App bleibt kostenlos. Zu den weiteren Schritten werden wir uns in Kürze bei Ihnen melden. Mehr Infos

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

USB Stick zeigt nur Verknüpfungen an

19

Bombo

Brauche Hilfe bei PC-Datensicherung

143

Achilles

Speichere deine Google+ Inhalte vor dem 31. März 2019

0

Excel 2007 Nullen entfernen

6

Guepewi

#SaveYourInternet Demonstrationen und Geschehnisse

208

Adell Vállieré

Bestimmte Systemsounds abstellen

19

EstherCH

Firefox nicht aktuell?

3

meierkurt

Office 2019 Volumenlizenz installieren

17

uwev

Wie eine Grafik plus Text darunter mittig (horizontal + vertikal) einfügen?

3

p. specht

Artikel 13: Wie man vernünftig, sachlich und fair argumentieren sollte

12

Schwabenpfeil!

Letzte Aktivitäten