Paules-PC-Forum - Windows Community

Keine Registrierungspflicht! Gäste können ohne Anmeldung schreiben!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

Willkommen auf Paules-PC-Forum.de

Macht der PC mal wieder Probleme? Hier findest Du Informationen rund um das Thema PC und Co. Hilfe bei PC-Problemen aller Art, zu allen Anwendungen und Windows-Versionen!

Nachrichten

  • Neu

    Nun ist es also offiziell, die Unterstützung für Windows 10 Mobile endet im Dezember 2019. Microsoft empfiehlt allen Nutzern eines entsprechenden Gerätes den Wechsel zu Android oder iOS. Einige Funktionen wie die Backups und der Foto-Downloads werden noch 3 Monate länger funktionieren. Auch der Store wird wohl noch eine Weile zu erreichen sein, aber es liegt natürlich auf der Hand, dass es keine neuen Apps mehr geben wird und alte auch nicht mehr weiterentwickelt werden. Wer also noch im Besitz eines Windows Phones ist, sollte sich so langsam Gedanken über einen Wechsel machen. Telefonieren und SMS schreiben wird man sicherlich weiter können, aber viel mehr halt leider nicht mehr.

    Quelle: …
  • Neu

    Microsoft 365 für Geschäftskunden gibt es schon einige Zeit, es umfasst neben einer Lizenz für Windows 10 auch eine Lizenz für Office 365 sowie zur Microsoft Enterprise und Mobility Suite. Nun wurde schon seit einiger Zeit gemunkelt, dass Microsoft ein ähnliches Modell auch für Endkunden realisieren möchte. Microsoft-CEO Satya Nadella hat nun auf die Vorwürfe reagiert, dass sich der Konzern seit Jahren kaum noch um seine Endkunden bemühe, sondern nur noch die Geschäftskunden im Fokus habe. Nadella versprach, es würde schon bald ein neues Software-Paket für den normalen Anwender geben. Es liegt nahe, dass es sich dabei um Microsoft 365 für Endkunden handeln wird.

    Der Zeitpunkt wäre…
  • Neu

    So das Wetter mitspielt, lohnt es sich am Montag früh aufzustehen. Ab ca. 4:30 Uhr beginnt eine Mondfinsternis, wobei sich der Mond ab ca. 6 Uhr erneut blutrot färbt. Wenn also keine Wolken die Sicht auf den Mond beeinträchtigen, könnte man natürlich versuchen das Himmelsspektakel zu fotografieren. Aber wie macht man das am besten? Wie kann ich den Mond am besten in Szene setzen und welche Belichtungsdauer sollte man wählen? Das ist gar nicht so einfach und damit das Bild ein hingucker wird, gibt es hier nun die ultimative Anleitung. Der Rheinwerk Verlag stell einen Auszug aus dem Buch Astrofotografie von Katja Seidel zur Verfügung, in dem die Autorin bis ins Detail das perfekte Mond-Foto…
  • Neu

    Endlich wird ein Wunsch vieler User erfüllt werden. Mancher Nutzer war über die Suche mit Cortana unglücklich. Nun soll die Suche in alter Form neben Cortana wieder ihren Platz bekommen. Das kommende Windows 10 19H1-Update bringt dann Suche und Cortana automatisch in der Taskleiste. Erwartet werden auch Verbesserungen für Suchergebnisse und eine Integration von Microsoft To-Do in Cortana.

    Zu lesen in WinFuture
  • Neu

    Lange hat es ja nicht gedauert bist im neuen Jahr die erste Meldung über einen gigantischen Datendiebstahl erscheint. Der Sicherheitsexperte Troy Hunt hat im Internet offenbar eine Datenbank gefunden, die über 770 Millionen Mail-Adressen und über 21 Millionen Passwörter im Klartext enthält. Dabei soll es sich um eine Datenbank handeln, die aus vielen einzelnen Datendiebstählen und einigen Tausenden unterschiedlichen Quellen zusammen fasst. Hunt hat nun eine Seite gestaltet in der man über die Eingabe seiner Mail-Adresse herausfinden kann, ob man selbst betroffen ist. Die Seite ist hier zu erreichen: haveibeenpwned.com/

    Aus rechtlichen Gründen verrät die Seite aber nur, ob eine…
  • Neu

    Am gestrigen Montagabend war ich zu Gast beim 1. SurfaceInside Community-Meeting bei Microsoft Deutschland im Büro Stuttgart. Geladen hatte der Betreiber der Community SurfaceInside, Ralf Eiberger. Ralf ist seit 2014 MVP im Bereich Windows and Devices for IT. Bei SurfaceInside dreht sich alles um die stetig anwachsende Familie der Surface-Geräte. Da ich kaum 15 Minuten vom Stuttgarter Büro entfernt wohne lies ich mir das Treffen natürlich nicht entgehen. Ich mag solche Treffen einfach, man lernt neue technikaffine Leute kennen, stellt dabei fest, dass man selbst wohl doch nicht so ganz "unnormal" ist und fachsimpelt über verschiedenste Themen rund um Microsoft, Windows und natürlich…
  • Neu

    Ab der Version 69 deaktiviert Mozilla Firefox standardmäßig den Adobe Flash Player. Wer weiter Flashinhalte nutzen möchte, muss es selbst aktivieren. Geplant ist die Auslieferung der Version 69 für September des Jahres. Andere Browser wie Google Chrome oder auch Microsoft Edge haben Flash bereits in den Standardeinstellungen deaktiviert und muss, bzw. kann, vom Anwender bei Bedarf explizit hinzugeschaltet werden. Anfang des nächsten Jahres möchte Mozilla die Unterstützung für Adobe Flash dann aber komplett abschalten. Adobe hat allerdings schon vor längerer Zeit angekündigt, zum Ende des Jahres 2020 den Flash Player einzustellen.

    Quelle und weitere Infos zum Thema unter:
  • • In 365 Tagen endet der erweiterte Support von Windows Server 2008/2008 R2, in weniger als sechs Monaten der erweiterte Support für SQL Server 2008/2008 R2
    • 2008/2008 R2 Server Workloads auf Azure weiter betreiben – mit vorhandenen Lizenzen und drei Jahre lang kostenfreien erweiterten Sicherheitsupdates
    • Für ein einfaches Upgrade auf neue Versionen oder die Migration in Azure bietet Microsoft zahlreiche Tools und Trainings

    München, 14. Januar 2019 – Am 14. Januar 2020 endet der erweiterte Support für Windows Server 2008/2008 R2, am 9. Juli 2019 für SQL Server 2008/2008 R2. Microsoft wird für diese Versionen keine regulären Feature- und Security-Updates mehr anbieten. Kunden…
  • Laut einem Artikel auf Chip.de wurde eine Statistik veröffentlicht die aufzeigt, welches System im Jahr 2018 die meisten Sicherheitslücken aufwies. Das mag nun für viele überraschend sein, aber an der unrühmlichen Spitze steht kein Windows-System, sondern Debian Linux. 930 Sicherheitslücken wurden im vergangenen Jahr in der Linux-Distribution aufgedeckt. Android, welches ja auf Linux basiert, landet in der Statistik auf Platz 2. Bei Windows 10 wurden demnach 254 Lücken gefunden und bei Windows 7 waren es noch 161.

    Jetzt muss man diese Statistik aber auch korrekt einordnen und einen genauen Blick auf die Zahlen werfen. Die Anzahl der Sicherheitslücken ist natürlich von großer Bedeutung,…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

So macht Ihr das perfekte Bild vom Blutmond!

25

Schwabenpfeil!

Suche Kaufempfehlung für guten WLAN Drucker, Tintenstrahldrucker

38

*Nobbi*

Let's Encrypt schaltet TLS-SNI-01 zum 13. Februar komplett ab

0

Gerät mit WLAN 802.11 ac abwärtskompatibel zu 802.11.b,g,n ?

3

ts-soft

Malware-Tricks: Nur wenn's rüttelt ist es echt

0

SPAM in eigenem Namen versandt

1

fori

Virenschutz im Test: Reicht der Windows Defender wirklich?

0

DHL Sendungsverfolgung am PC anders als am Smartphone

66

Schwabenpfeil!

Angepinnt PPF Blödstückchen Teil 4

2.017

V40

ZDF Meldung von gestern

4

JochenPankow

Letzte Aktivitäten

  • Schwabenpfeil! -

    Hat eine Antwort im Thema So macht Ihr das perfekte Bild vom Blutmond! verfasst.

    Beitrag
    Das kannst Du mit der Fotos-App machen. Das Bild öffnen und dann per Rechtsklick die Dateiinfos aufrufen. Unter Aufnahme steht dann Blende und Zeit. Ah, und der ISO-Wert wäre noch wichtig. :-)
  • *Nobbi* -

    Hat eine Antwort im Thema Suche Kaufempfehlung für guten WLAN Drucker, Tintenstrahldrucker verfasst.

    Beitrag
    OK. Nur lohnt das heute wohl nicht mehr. Farbpatronen gibt es günstig. Und zumindest nicht ausgeschlossen das es hin und wieder beim befüllen eine Sauerei gab.
  • ts-soft -

    Hat eine Antwort im Thema Suche Kaufempfehlung für guten WLAN Drucker, Tintenstrahldrucker verfasst.

    Beitrag
    Zitat von *Nobbi*: „Ja sicher wenn man die schadlos abbekommen hat. “ Für Canon einmal Nachbau mit Chips gekauft und danach können diese einfach in die Chip-Halterung eingeschoben werden. Probleme gibt es nur mit Original-Chips von Original-Patronen.