Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Informationen
Frage Bitte beantworten Sie die untenstehende Frage bzw. lösen Sie die untenstehende Aufgabe.
Nachricht
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 46

  • IdefixWindhund

    Oldviking schrieb:

    IdefixWindhund schrieb:

    aber es beruhigt hundsgemein.
    KIS kann manche User aber auch verzweifeln lassen, schau Dich im dortigen Kaspersky-Forum um.Z.B. Probleme mit Win 10, die AddOns für Firefox sind noch immer nicht signiert usw.
    Windows 10 is nicht, auf dem Windows 10 Laptop ist das drauf, was halt Microsoft Windows 10 so mitgegeben hat. Und mit dem Firefox bin ich zerstritten auseinander gegangen. Also läuft bei mir. ;-)
  • Im Prinzip reicht der Windows Defender wenn:
    • man nur auf seriösen Seiten sich aufhält (Bsp: Paules-Pc-Forum usw.)
    • man sich nur aus vertrauenswürdigen Quellen Programme lädt (Bsp: Heise oder FileHippo)
    • man in sozialen Netzwerken nicht jeden Link anklickt, sondern überprüft was dies für ein Link überhaupt ist.
    • man nicht jede Werbung anklickt die verspricht eine Summe von X Euro gewonnen zu haben.
    • man nicht jeden Inhalt einer Email öffnet.
    • man sich aus dunklen Foren und der Warez-Szene raus hält
    Der Windows Defender erkennt selbst viele Viren aus der Szene! Also schlecht ist der Defender wirklich nicht! Mit diesem Tool (Hier klicken!) wird der Defender ebenfalls zum Adware Killer!

    Noch ein Beispiel warum der Defender völlig ausreicht:

    Ich kenne genug Leute die sich gelegentlich Spiele oder andere Software aus dem Netzladen. Viele davon nutzen den Defender und haben bis heute keine Probleme. (Seit Windows 8)

    Selbst bei einem aktuellen Scene-Release setzen mittlerweile viele Gruppen auf den Defender, vor allem auf Windows 10!
  • Meine Links sind auf einmal unbrauchbar/oder unbrauchbar gemacht worden.

    Wer also Kaspersky haben will, muss auf

    http_//www.rakuten.de

    oder unter

    http_//www.software-boss.de

    [:statt _]
    selbst suchen.
    Die gemachten Angebote sind preiswert.
  • IdefixWindhund

    Hm ... habs erst vor kurzem gekauft. X/

    Jetzt brauche ich erst mal 1 Jahr mir kein Kopf machen. Kaspersky IS arbeitet heimlich still und leise, und lässt mich in Ruhe.
  • IdefixWindhund

    Kaspersky Internet Security, ... ist wie ne Rechtsschutzversicherung, und oder Vollkasko Autoversicherung, brauch man nicht wirklich wenn man aufpasst, aber es beruhigt hundsgemein. :thumbsup: