Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Informationen
Frage Bitte beantworten Sie die untenstehende Frage bzw. lösen Sie die untenstehende Aufgabe.
Nachricht
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 6

  • Hallo,

    sorry, war beruflich unterwegs und dann gings unter.. Das Projekt steht im Moment in der aktuellen Version still, ist aber nicht eingestellt. Wenn Roland, bzw. andere Tester sich melden gehts weiter. Nur solange wenig interesse besteht verbleibt es wohl so...
  • Hallo!

    Ich werde diese Woche an einem späten Abend das neue Update bereit stellen. Alle benannten Fehler (siehe Paues-PC-Forum und flogersoft.de) sind dann behoben und der XPVD kann auch ersten XProfan Code erstellen.

    Hier mal eine Kurzanleitung, dass ihr auch wisst was er alles kann!

    Mit gedrückter STRG-Taste können mehrere Elemente selektiert werden. Wenn man auf einem leeren Bereich die Maustaste gedrückt hält und die Maus bewegt, dann wird ein Rechteck zum selektieren erstellt, welches mehrere Elemente auswählen kann!
    Des weiteren kann ein Element (wird unten links in der Status-Bar angezeigt, falls möglich) mit drücken der ALT-Taste einem anderen Elternobject zugewiesen werden.
    Im Update kann man nicht nur den Text auf einem Element (Button-Text usw.) sondern auch die Deklarationsbezeichnung (Button1% usw) gewählt werden.
    Reiter in einem TabControl können hinzugefügt und entfernt werden.
    Wenn das Image-Element eingefügt wird, kann man mittels Rechtsklick ein Bild in Echtzeit anzeigen lassen.

    Das sind nur einige der Neuerungen die kommen.

    Ich hoffe ihr Versteht dass ich leider sehr viel um die Ohren habe... Allderings möchte ich keinen "Pfusch" posten, sondern nur ein gut funktionierendes System.

    XPVD (XProfan Visueller Designer) wird in seiner Fertigstellung auf eure Wünsche eingehen. Wünsche, die XProfan nicht kann, kann ich allerdings auch nicht umsetzen. So kann ich kein Ribbon-Menü für XProfan bauen, welches sehr oft per Mail an mich gefragt wurde... C#.NET hat einen managed Compiler, und kann somit keine COM-Dll's erstellen. Ich kann also das Ribbon, welches auch der XPVD nutzt, nicht exportieren.

    Falls jemand aber Codesnipes hat um Buttons zu färben usw. sind diese gerne Willkommen. Keine Hilfe ist umsonst!

    Der XPVD wird für alle Beta-Tester kostenlos sein nach seiner Fertigstellung. Dadurch wird es demnächst eine Anmeldung geben.
    Ich bitte euch dadurch um folgendes: Ich bekomme sehr viele E-Mails. Ich bitte euch das Profan-, Paules-PC- oder FLOGERSOFT's-Forum zu nutzen. Dort werden Fragen schneller und effektiver beantwortet. Zudem können alle darüber diskutieren!! Danke :-)

    Wenn der XPVD fertig ist und alle gewünschten Funktionen intergriert sind, wollte ich diesen für eine kleine Spende von 8 € als Vollversion mit versprochener Wartung abgeben.

    Wäre das OK?

    Danke im Voraus für euer Feedback!

    MfG Flo
  • Hallo!

    Zu der GroupBox: Grundsätzlich ist es so, dass das letzte Elemente was bewegt wurde immer ganz oben ist. Die GroupBox ist Transparent, darum sieht man immer die RadioButtons durch. Ich kann diese gerne farblich hinterlegen.

    Die Einstellungen wurden noch komplett weggelassen. Das ist richtig.. Bin ich grad dran am Arbeiten.

    Der Gliederungsbaum hat tatsächlich eine NULL-Referenz. Dieser Fehler ist beim nächsten Update behoben!

    Danke vorab!
  • Einstellungen ist gleich EXIT

    Ein Klick im Gliederungsbaum zwischen zwei Zeilen läßt das Programm abstürzen.

    Wenn ich erst die Radiobuttons setze und dann erst die Groupbox fällt positiv auf, das die Buttons nicht verdeckt werden. Negativ ist allerdings, das ich den Fehler nicht korrigieren und im Gliederungsbaum die Groupbox vor die Buttons ziehen kann.

    Ganz allgemein macht das Programm einen guten Eindruck. Die Fläche läßt sich gut freiräumen.

    Ob die neuen Elemente unbedingt immer innerhalb des Fensters oben links erscheinen oder außerhalb - darüber läßt sich streiten.

    Ich finde das aber schon mal einen guten Anfang.

    Das ich die Einstellungen als erstes angeklickt habe lag daran, das bei mir das Fenster zu weit außerhalb des sichtbaren Bereiches aufging. Ich wollte es deshalb so einstellen, daß das Fenster sich im Vollbild-Modus öffnet.

    Gruß
    Michael Wodrich
    :-)
  • Und schon ist es geschehen!

    http://www.flogersoft.de unter dem Reiter XProfan VD findet ihr den Designer. Unter dem Link ist auch ein Unterlink für das Support-Forum des XPVD. Ich denke dass am Anfang viele Bugs zu beheben sind und viele Ideen eurer Seits kommen werden, daher habe ich ein eigenes Forum eingerichtet um das XProfan forum nicht unnötig zu füllen.
    Ich bitte dabei um Verständnis dass man sich in diesem Forum registrieren muss (Lediglich Name, Nutzername und E-Mail). Dient nur den Spamschutz.


    Selbstverständlich kann auch hier geschrieben werden!

    Ich möchte noch erwähnen dass das .NET Framework 4.5.1 benötigt wird!


    Ich sage vorab vielen Dank an die fleißigen Tester!