Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Informationen
Frage Bitte beantworten Sie die untenstehende Frage bzw. lösen Sie die untenstehende Aufgabe.
Nachricht
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 54

  • Eisbär schrieb:

    Das ist ein ganz tolles und nützliches Freeware-Programm, das ich seit kurzer Zeit mit großer Freude nutze.
    Das war meine damalige Einschätzung vom 23.04.2017, leider eine Fehleinschätzung.
    Danach muss ich diese leider ändern, weil in der Praxis unvorhersehbare Probleme auftauchten.

    Eisbär schrieb:

    Ich rate jedem ab, Clover zu verwenden. Wer kein komplettes Betriebssystem-Image zur Rücksicherung hat,
    erlebt u.U. ein Desaster mit seinem System.

    Quelle der Info:
    Eigene Feststellung, weil selber Nutzer gewesen.
  • Wie wird CLOVER 3 geöffnet .

    bob bras

    Wie wird CLOVER 3 geöffnet nachdem ich auf den koreanischen Button geklickt habe ? ?
    Das neue Logon zeigt keinen Klick-Button für die Öffnung des CLOVER an.

    Edit: Mailadresse des Gastes gelöscht. / Esther
  • Rückmeldung

    MiniComp

    Wollte mich mit dem Ergebnis meiner Reinigung zurückmelden.

    Habe Clover deinstalliert und von Hand alles aus der Registry und der Platte gelöscht was mit Clover oder ejie.me zu tun hatte.
    Mit Erfolg!
    Beim neuen Aufsetzen des Rechners musste wohl die Installationsroutine anscheinen irgendwo was hängen lassen haben.
    Nach der Reinigung, Neustart und anschließender Neuinstallation von Clover hat sich das Problem erledigt.

    Gruß
  • ts-soft schrieb:

    Entweder wurde die Datei, da nicht immer nützlich, von dir gelöscht oder z.B. ein sogenanntes "Cleaner" Programm hat diese Datei gelöscht. Auf jedenfall sieht die Installationsroutine eine Veränderung und versucht diese durch erneutes Installieren zu korrigieren.
    Weder das eine noch das andere ist der Fall.
    Kein Cleaner ist installiert oder ausgeführt worden, noch habe ich irgendwelche Bestandteile von Hand gelöscht.

    Als nächsten Versuch werde ich wohl mal Clover deinstallieren und die Registry nach Leichen durchforsten und entfernen.
    Wie geschrieben hatte eine Deinstallation und nach Neustart des System erneute Installation von Clover keine Änderung gebracht.
    Da die "Lesezeichen" erhalten geblieben waren (Clover Ordner war Weg), müssen bei den AppData/ProgrammData Verzeichnissen ebenfalls noch Dateien verblieben sein.
    Vielleicht hängt es dort irgendwo.
  • Grundsätzlich finde ich ja die Funktionen dieses Tools nützlich und interessant. Gibt es denn ein Programm in der Art auch für misstrauische Menschen, die sich kein unverständliches Chinesisch auf den PC packen wollen?