Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Informationen
Frage Bitte beantworten Sie die untenstehende Frage bzw. lösen Sie die untenstehende Aufgabe.
Nachricht
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: txt
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.
Maximale Anzahl an Dateianhängen: unbegrenzt
Maximale Dateigröße: 20 MB
Erlaubte Dateiendungen: jpg, gif, png, tif, bmp

Vorherige Beiträge 54

  • Grafik verschwommen

    Marcel19901

    danke für die Antwort.


    Also spiele vom Land...tor die Version 17. Hier mal die benötigte Empfehlung / Voraussetzung :

    • Windows 7/8/10,
    • Prozessor: 2 GHz Dual-Core Intel oder vergleichbarer AMD Prozessor,
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM,
    • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 470 Serie, ATI Radeon HD 6700 oder besser (mindestens 1 GB VRAM),
    • Festplatte: 6 GB freier Festplattenspeicher,
    • Soundkarte,
    • DVD-Rom Laufwerk,
    • Internetverbindung für Aktivierung, Updates/Patches und Multiplayerspiel notwendig.




      Auf der Verpackung steht, dass die Grafikkarte für Spiele geeignet ist. Auch beim runterschrauben ist das selbe Problem.

      Der Eimer ist voll und läuft schon über :-)

      Vielleicht liegt es ja nur am Spiel, ich weiss zurzeit nicht weiter. Da freut man sich, dass endlich wieder alles klappt und denn kleine Details die wieder fehlen.























  • Ich weiß ja jetzt nicht, welche Version vom Landw.....tor du spielst und in welcher Auflösung, aber diese Karte wurde nicht fürs Spielen konzipiert. Man kann damit zwar spielen, aber längst nicht alles und wenn doch, nur unter reduzierter Auflösung, Details und sonstigen Einstellungen. Kommt natürlich auch auf das Spiel an. Tut mir leid, aber wenn man ein bißchen spielen will, holt man sich eigentlich nicht so eine Karte.
    Ich würde die Details zunächst herabsetzen und wenn das nichts bringt die Auflösung. Ich kenne das Spiel nicht, vielleicht gibt es da auch noch sonstige Einstellungen, die man herabsetzen oder ausschalten kann, um die fps zu erhöhen.

    Und wenn es leckt - Eimer drunterstellen. ;-)
  • Grafikkarte verschwommen

    Marcel19901

    Danke erstmal für deine Antwort.

    Also es ist bloss ein langer Slot und kurze Grafikkarte, mehr ist das nicht.

    Ich spiele ja Langwirtschafts Simulator und da ist die FPS mal rot mal grün. Es leckt ein wenig, trotz neuer Grafikkarte.
    Also quasi läuft normal nur halt als wenn alles verlangsamt wird - unflüssig. Es fehlen glaub ich die Feineinstellungen.

    Weil das Board kann es ja nicht sein bzw die Ram. Auch beim starten, oder wenn ich wieder vom Spiel auf den Desktop will (Win Taste) denn wird der Bildschirm meistens auch grau.


    Diese Grafikkarte habe ich : NVIDIA GeForce GT 710 (2 GB)


    Also wie gesagt, ich spühre, dass irgendwas noch eingestellt werden muss. Im Gerätemanager sagt er, dass die GK einwandfrei ist.
  • Ne kurze Karte im langen Slot geht meistens, sie arbeitet dann aber evtl. nicht mit voller Leistung.
    Meistens heißt: hängt vom Kartenhersteller ab!
    Ne lange Karte im kurzen Slot (den man hinten aufsägt... solche Leute gibt es ja...) funzt nicht.

    Rabe
  • Grafikkarte verschwommen

    Marcel19901

    Nabend,

    muss leider nochmal eine Frage wieder aufrollen.

    Ist es schlimm, wenn die Grafikkarte nicht ganz im Slot ist, spricht hinten ist noch ein Stück frei ?
    Also das bezieht sich auf Länge, nicht, dass Sie nicht ganz drinnen steckt. Der Slot ist quasi nicht ganz ausgefüllt.
    Die Karte steckt komplett im Schlitz, wie ich sagte nur von der Länge ist sie kürzer, so ist es besser beschrieben..

    Bei mir im GPU-Z steht x8 und auf der Verpackung, der neuen Grafikkarte - steht x 16.
  • Grafik verschwommen

    Marcel19901

    zunächst erstmal kein Problem für die Rückmeldung.
    Der Pc geht ab wie sonst was und läuft richtig ruhig. Ich danke euch wirklich sehr !!!
    Ich habe nur ein Problem, wenn ich in mein Spiel gehe dann läuft die Maus noch etwas schwerer.Also wenn ich mich quasi um die eigene Achse drehen will, läuft die Maus sehr schwergängig.
  • Danke für die Rückmeldung!

    Wegen der losen Stecker mach Dir mal keine Sorgen, das ist normal. Dagegen hilft nur ein "modulares Netzteil", was aber unnötig teurer wäre.
    Ich denke mal, Dein PC wird jetzt wesentlich Stabiler laufen!
  • Grafik verschwommen

    Marcel19901

    So Fehler behoben, habe mir ein Netzteil 430 Watt 80 Bronse / Nividia Geforce GT 710 Grafikkarte gekauft.
    Es lag wirklich an der Grafikkarte, nach dem sie in den Pc eingebaut war, gabs den Fehler nicht mehr. Er schnorrt wie ein Kätzchen.

    Danke an das Forum, Ihr hattet wirklich recht. Der bei Conrad sagte mir auch, dass sonst dämnächst mein Pc zerschiessen würde.
    Da hängen jetzt noch lose Stecker rum vom Netzteil, ist das korrekt, dass sie so ohne Verwendung rumhängen ???
    Die Grafikkarte ist vom Anschluss kleiner ist das schlimm ?? Hinten ist noch eine kleine Lücke.
  • gerri501 schrieb:

    Wenn du die Grafikkarte eingebaut hast, musst du evtl im BIOS die OnBoard Karte deaktivieren.
    Lt Researche ist entweder keine OnBoard vorhanden, bzw. wenn doch, wird diese automatisch deaktiviert sobald eine andere Grafikkkarte gefunden wird. Da braucht er sich also erstmal keine Sorgen machen. :-)
  • Marcel19901 schrieb:

    Ich werde es im laufe der nächsten Zeit mal alles organisieren.Werde aber noch bescheid sagen.
    Danke für die vielen Bemühungen und , dass ihr euch für mein Eintrag die Zeit genommen habt.
    Ich habe 8.1 jetzt wieder drauf, meint Ihr, ich kann mit den neuen Sachen auch wieder Windows 10 betreiben ? Das ist doch nicht relevant oder ????

    Liebe Grüße
    Denke das du wieder Win 10 fahren kannst.
    Wenn du die Grafikkarte eingebaut hast, musst du evtl im BIOS die OnBoard Karte deaktivieren.

    Gruß Manfred