Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Informationen
Frage Bitte beantworten Sie die untenstehende Frage bzw. lösen Sie die untenstehende Aufgabe.
Nachricht
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 219

  • Lösung zu SwR-25
    ---------------------
    Das war ein Test, in wie weit wir alle von Rätseln erwarten, daß sie "getuned" sind auf etwas "Glattes", das dabei herauskommt, um uns zu "bestätigen". Man beachte aber, dass die Laufvariable der SUMME SUMY! nicht die &Loop-Variable ist, sondern j&=0, und dass das aber wiederum nicht bedeutet, daß jedes Summenglied Null ist. Was man glaubt und was wirklich ist, sind meist verschiedene Dinge...
    Gruss
    Spoiler anzeigen
    cls:set("decimals",0):font 2
    declare sumx!,sumy!
    :whileloop 1,2018:Sumx!=Sumx!+Sqr(&Loop):endwhile
    :whileloop 2,2017:Sumy!=Sumy!+(0-1)*(0+1):endwhile
    print "\n\n\n ";sumx!;" - ";sumy!;" = ";sumx!-sumy!
    waitinput
  • Lösungsweg SwR 24 ´Kartenfolge´
    ---------------------------------------
    Bravo, Michael W.!
    Spoiler anzeigen
    Tricks:
    1. Statt Spaltenschreibweise besser Zeilenschreibweise
    2. Mengenbetrachtung vor Positionsbetrachtung
    3. Man beginne mit den kleinsten Mengen (die schließen am meisten aus)
    4. Die 4 Lösungsvorschläge werden auf Gültigkeit abgeklopft

    ' MK II SL SI IM SA SN IJ PA PR IO : {MK} // M am wenigsten häufig
    ' P_ S_ I_ S_ I_ M_ I_ S_ S_ P_ I_
    '
    ' PA SN IJ SA IM MK II SL SI PO IR :? (1)
    ' PR SL II SI IM MK IO SJ SN PA IA :? (2)
    ' PJ SA IN SA IM MK II SL SI PR IO :? (3)
    ' PA SN IM SA II MK IO SL SI PR IJ :? (4)
    ' PR SA IO SN IJ MM II SL SI PK IA :? (5) "MM" gibt es nicht!
    '
    ' MK II SL SI IM SA SN IJ PA PR IO : {PA,PR}
    ' P_ S_ I_ S_ I_ M_ I_ S_ S_ P_ I_
    '
    ' PA SN IJ SA IM MK II SL SI PO IR :? (1) wegen "PO" nicht
    ' PR SL II SI IM MK IO SJ SN PA IA :? (2)
    ' PJ SA IN SA IM MK II SL SI PR IO :? (3) wegen "PJ" nicht
    ' PA SN IM SA II MK IO SL SI PR IJ :? (4)
    '
    ' MK II SL SI IM SA SN IJ PA PR IO : {SL SI SA SN}
    ' P_ S_ I_ S_ I_ M_ I_ S_ S_ P_ I_
    '
    ' ++ SL II SI IM MK IO SJ SN ++ IA :? (2) SA fehlt, daher nicht
    ' ++ SN IM SA II ++ IO SL SI ++ IJ :? (4) <== L Ö S U N G
    '=======================================
  • Abt. SwR 24: Kartenfolge
    ================
    In der ersten Anordnung sehen wir untereinander die Vorder- und Rückseiten von 11 Karten.

    In der zweiten Zeile unter == sehen wir *die selben* Karten in einer *anderen Anordnung*.

    Welche Antwort - (1),(2),(3),(4) oder (5) - könnte in der unteren Hälfte der zweiten Kartenzeile jeweils als Rückseite stehen (statt der ´_´)?

    Quellcode

    1. M I S S I S S I P P I <= vorn
    2. K I L I M A N J A R O <= hinten
    3. = = = = = = = = = = =
    4. P S I S I M I S S P I <= vorn
    5. _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ <= ???
    6. A N J A M K I L I O R :? (1)
    7. R L I I M K O J N A A :? (2)
    8. J A N A M K I L I R O :? (3)
    9. A N M A I K O L I R J :? (4)
    10. R A O N J M I L I K A :? (5)
    Alles anzeigen