Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Informationen
Frage Bitte beantworten Sie die untenstehende Frage bzw. lösen Sie die untenstehende Aufgabe.
Nachricht
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 46

  • Der AVM Repeater läuft zwar gut, aber mit dem Aufnehmen wird das nichts, der VLC frist ohne Ende Speicher, würde diese Lösung also nicht empfehlen.
    Leider ist mir auch keine andere Lösung bekannt, ich habe da auch schon einiges versucht.
  • Ich nutze HD+ von Unitymedia. Ist ein Krampf!
    Du bekommst zum Router, im Prinzip noch mal ein TV Router. Aktuell eine Samsung HD+ HDD Recorder Box. Diese musst du wie ein Router anschließen(!) Via einfaches Koaxialkabel am TV Anschluss der Multimedia Dose ---> geht nicht. Nun kommt die dritte Box, ein Splitter der Router für Internet + Telefon, und TV trennt.

    Dies heißt, 3 Geräte, 3 Stromfresser, und eine menge Kabel. :thumbdown:

    OK, RTL aufnehmen geht. Full HD ole ole super Technik, nun das rotzfrechste - du kannst nicht vorspulen. Beim Versuch vorzuspulen erscheint der Hinweis "Dieser Sender erlaubt kein Vorspulen" :evil2:

    Kannst dir also die HD+ Geschichte echt sparen.


    Zu deinem Problem ...
    fallen mir jetzt nur technisch aufwendigere Dinge ein, die sich wohl in deinem Fall nicht realisieren lassen. Einzig, jemand ist so lieb, und nimmt Sie dir über USB am TV auf. HD+ kann man aber dabei wiederum vergessen, das wird gesperrt. Der USB Port am TV Router HD+ HDD Recorder Dingens ist von der Firmware deaktiviert.
  • ts-soft schrieb:

    Ich wäre da vorsichtig. Anders als z.B. bei Zattoo oder MagineTV, die Zahlen für die Rechte am Privatfernsehen! Bei z.B. OnlineTV ist dies Aufgrund der Preisstruktur gar nicht möglich (keine monatlichen Gebühren).
    Direkt mal die Rechteinhaber informieren! Geht ja so gar nicht! :lol2: :lol2: :lol2:
  • So ganz nebenbei mal zu OnlineTV:

    Chip schrieb:

    Legal sind diese Angebote allerdings in der Regel nicht. Allein darum sollten Sie davon absehen, Webseiten dieser Art zu nutzen.

    Als Nutzer befinden Sie sich bei der Nutzung solcher Streams in einer rechtlichen Grauzone. Eine strafrechtliche Verfolgung ist im privaten Gebrauch noch nicht erfolgt.

    Ich wäre da vorsichtig. Anders als z.B. bei Zattoo oder MagineTV, die Zahlen für die Rechte am Privatfernsehen! Bei z.B. OnlineTV ist dies Aufgrund der Preisstruktur gar nicht möglich (keine monatlichen Gebühren).
  • Und ich kann und werde mir die zukünftige "dreiste" Abzocke für die privaten "Verblödung-Sender" auch einfach nicht mehr leisten!

    Ergo ist auch bei mir Verzichten und gegen den Mainstream schwimmen in den nächsten Jahren angesagt! Nicht mehr und nicht weniger. Und ich versuche immer noch Beste meiner Situation zu machen.

    @Foxin, ich weiß zwar, dass ich in dem Fall keine große Hilfe bin; aber vielleicht hilft es Dir etwas; dass Du nicht Einzige bist, die das Problem hat...
  • Volkmar schrieb:

    Mal ein Hinweis an alle:

    Foxin kann aufgrund ihrer besonderen Lebensumstände eben nicht mal noch eine Kiste und noch eine Kiste irgendwo hinstellen. Es war nicht die Frage, welche Geräte es noch so alles gibt. Bitte akzeptiert das.

    Gruß Volkmar
    Es sollte aber größtenteils klar sein, dass man ohne weitere Hardware, @ts-soft hat da ja etwas feines genannt,nicht weiter kommt und es kaum "gute" Möglichkeiten gibt. :-(