Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Informationen
Frage Bitte beantworten Sie die untenstehende Frage bzw. lösen Sie die untenstehende Aufgabe.
Nachricht
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: txt
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 40

  • So, sehr schön, der Lizenzcode von Win 7 wurde akzeptiert :freude: !

    Nach Eingabe folgte ein etwa zehnminütiger Update-Vorgang und es ist offensichtlich so, wie hier auch schon an anderer Stelle geschrieben wurde, dass die Widows 10-Version "geliefert" wird, die der Vorgänger-Version entspricht. Ich hatte nämlich auf dem Laptop Windows 10 Home aktiviert (entsprechend des Vorgängers 8.1) und dann ja diese Festplatte in den PC eingesetzt. Die jetzt eingegebene Lizenznummer gehörte zu Windows 7 Pro und jetzt hat sich Win 10 Home in Win 10 Pro "verwandelt".

    Dank nochmal an alle Beteiligten :top: !
  • meierkurt schrieb:

    Und dann darüber Windows 10 installieren.
    Das sollte meines Wissens Nach funktionieren. Was sicher funktionieren sollte ist den Win7 Computer mittels "Media Creation Tool" hochzubringen. Google einfach nach "Media Creation Tool" und lade es bei Microsoft herunter - ich kann es dir weil ich Linux nutze nicht verlinken da es Linuxnutzern nicht angezeigt wird...

    Danch kann man wenn Win 10 ein mal erfolgreich und automatisch aktiviert wurde jederzeit ohne Eingabe eines Key Win 10 auf diesem Rechner neu installieren.
  • Sorry, aber ich habe bereits zweimal erwähnt, dass auf dem Laptop 8.1 installiert war, das in 10 geändert wurde und ich die Platte dann in den PC eingesetzt habe.

    Also kann ich in diesem Fall die kostenlose Umstellung vergessen und muss eine Lizenz kaufen?