Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Zitat von JohaBe: „Den Unterschied habe ich noch nicht ganz verstanden “ Ohne Gewähr! Die Leserate ist bei der Pro minimal höher. 550 MB/s bei der Pro zu 540 MB/s bei der EVO. Habe ich hier nachgelesen. Wie Eisbär weiter oben aber auch schon geschrieben hat, merkt man da als Otto-Normal-Anwender keinen Unterschied. Gruß Schwabenpfeil!

  • Noch ein kurzer Nachtrag. Habe eben gesehen, dass man auch die HTML-Anleitungen jeweils als PDF herunterladen kann.

  • Ja, die Baumärkte sind geöffnet, da sie Material für Handwerker anbieten etc. Sind die bei Euch wirklich auch dicht?

  • info.pngmake ist der Name eins Magazins, welches Bauanleitungen, Projektberichte und Grundlagenartikel zu allen möglichen Themen liefert. Aktuell sollen zu Hause bleiben und vor allen den Kindern wird wohl so langsam die Decke auf den Kopf fallen. Die Zeitschrift stellt nun über 150 Make-Artikel für Einsteiger und Profis aber eben gerade auch für kleine und große Kinder kostenlos zur Verfügung. Wie wäre es denn z.B. mit dem Bau einer Laserharfe, einer Reiszwecken-Orgel, einer Teilzeitmaschine od…

  • Vermutlich war das dann aber nicht 20 x wirklich die gleiche Absender-Adresse. Da kommt einfach eine Zahl oder ein Buchstabe dazu, und schon schlüpft die Mail dann wieder durch den Filter der Blacklist. Wie gesagt, bei 1&1 den Spamfilter aktivieren (lassen) und dann wird 99 % sicher ausgefiltert.

  • Robert Koch-Institut empfiehlt nun doch Mundschutz t-online.de/nachrichten/panora…krise-ankurbeln-will.html Aber! Zitat von RKI: „Wenn Menschen – auch ohne Symptome – vorsorglich eine Maske tragen, könnte das das Risiko einer Übertragung von Viren auf andere mindern “ und Zitat von RKI: „Außerdem gebe es keine hinreichenden Belege dafür, dass ein Mund-Nasen-Schutz oder eine selbstgenähte Maske einen selbst vor einer Ansteckung schützt. “

  • Die Blacklist bringt meiner Meinung nach nicht viel, da die Absenderadressen ja täglich geändert werden. Ich denke, Du wirst nie vom gleichen Absender eine zweite Mail erhalten. Also lieber den Spamfilter aktivieren! Eine kleine Anleitung findest Du hier: ionos.de/hilfe/e-mail/mail-bus…vieren-und-konfigurieren/ Du kannst aber auch bei 1&1 anrufen und darum bitten, den Spamfilter zu aktivieren. Oder Günther schaut später mal, ob er die Einstellung finden und aktivieren kann.

  • Keine Ahnung ob das nun jetzt nur bei 1&1 so ist, aber auch ich werde seit Monaten mit Spam überrollt. Am Tag pro Mailkonto sind das inzwischen bestimmt 50 Mails. Bei 1&1 gibt es aber gute Spamfilter, die 99% des Mülls aussortieren. Schorsch bzw. Günther. Habt ihr den Spamfilter aktiviert? Die Aufnahme einzelner Absender wird nichts bringen, da diese ja ständig wechseln. Gruß Schwabenpfeil!

  • MAGENTA Cloud

    Schwabenpfeil! - - Software - Allgemein

    Beitrag

    Naja, da steht eben nicht alles. Es gäbe auch noch die Möglichkeit die langen Pfade unter Windows 10 zu aktivieren. Allerdings könnten dann ältere Programme darüber stolpern. Im Moment gilt es aber mal zu klären, ob wirklich zu lange Pfade vorliegen.

  • MAGENTA Cloud

    Schwabenpfeil! - - Software - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Uli100, ich kenne die Magenta-Cloud und auch die App nicht und beziehe mich mal nur auf die Fehlermeldung. Der Pfad oder der Dateiname scheinen also zu lang zu sein. Hast Du denn Dateien mit sehr langen Namen in der Sicherung? Oder sind diese extrem in Unterordner verschachtelt, sodass daraus ein langer Pfad wird? Gruß Schwabenpfeil!

  • info.pngDer Chaos Computer Club Unna stell einige seiner Tools und Diente vor, die bereits vor der Coronakrise frei nutzbar waren, aktuell aber mehr in den Fokus rücken. Da alle Dienste kostenlos sind, dürften sie für viele Lehrer und Schüler von Interesse sein. Besonders interessant sind derzeit die Audio & Video Chat- Anwendungen mumble und jitsi. Über mumble lassen sich Telefonkonferenzen durchführen und wer sich dabei auch sehen möchte, kann den jitsi Server des CCC Unna benutzen. Hierzu mus…

  • Hallo JohaBe, ich bin wahrlich nicht der Hardware-Experte, aber ich versuche mich dennoch mal mit einer Antwort. Selbst habe ich mir vor einigen Wochen die Samsung MZ-76P512B/EU 860 PRO 512 GB SATA 2,5" Interne SSD, geholt. Kostete rund 125 Euro. Sie ist bei mir seit Ende Oktober 2019 im Einsatz und ich bin damit sehr zufrieden. Gruß Schwabenpfeil!

  • Hallo Dari, über die Gruppenrichtlinien kannst Du nur Recht für Gruppen definieren. Experimentieren könntest Du mal mit den Jugendschutzeinstellungen Familiy Safety. support.microsoft.com/de-de/he…n-windows-10-and-xbox-one Oder ein Extra-Tool wie von Günther verlinkt. Gruß Schwabenpfeil!

  • info.pngMünchen, 1. April 2020 - Cherwell Software, ein weltweit führender Anbieter von Enterprise-Service-Management-Lösungen, stellt seinen Kunden neue kostenlose Anwendungen zur Verfügung, mit deren Hilfe Prozesse für Remote-Arbeitskräfte automatisiert werden können. Dies erleichtert die Zusammenarbeit von Teams trotz räumlicher Trennung aufgrund der Coronakrise. Die neuen mApps stehen ab sofort im Cherwell Marketplace zum kostenlosen Download bereit. Die Anwendungen helfen Unternehmen beispi…

  • Die Kontaktbeschränkungen werden mindestens bis zum Ende der Osterferien verlängert. t-online.de/nachrichten/panora…r-ostern-verlaengert.html

  • Updates nicht erfolgreich

    Schwabenpfeil! - - Windows 10

    Beitrag

    Hallo, ich habe 3 der Downloads und die Seite selbst mal geprüft und zumindest Virustotal gab keine Warnungen aus. Dennoch ist das mit Tools und Downloads außerhalb der offiziellen Seiten von Microsoft immer so eine Sache. Wie immer gilt auch hier: Nutzung auf eigene Verantwortung. Rainer, Gruß Schwabenpfeil!

  • Ja, da ist schon was dran.

  • info.pngWie viele andere Anbieter in dieser Zeit, stellt auch Microsoft Produkte zur kostenlosen Nutzung bereit. Microsoft schreibt: Microsoft Teams ist ein Teil von Office 365. Wenn Ihre Organisation für Office 365 lizenziert ist, verfügen Ihre Beschäftigten bereits darüber. Aber wir möchten sicherstellen, dass während dieser Zeit auch andere Zugang bekommen. Unternehmen bzw. IT-Fachleute, die Teams zentral einsetzen wollen, können Folgendes tun: - Wenn Sie für ein Unternehmen arbeiten, das der…

  • Hallo Eisbärin, unter Outlook.com hat man 15 GB für sein Postfach, Du hast also noch viel Luft nach oben. Die 5 GB sind das Limit bei OneDrive. Sollten die 15 GB knapp werden, wirst Du von Microsoft informiert. Gelöscht wird nichts, aber irgendwann kannst Du halt keine Mails mehr empfangen bzw. versenden. Jetzt muss ich nachlesen... Bei Microsoft 365 Single hast Du 50 GB Platz. Das kostet dann aber 7 Euro im Monat, oder 69 Euro im Jahr. Die Beträge habe ich gerade ungeprüft diesem Beitrag auf Dr…

  • Zitat von Oldviking: „eBay hat den Verkauf solcher Artikel verboten, also nix dort mit kaufen. “ Das wurde zwar mal vermeldet, es gibt aber noch immer reichlich Schutzmasken dort zu kaufen. Ich meine, sie wollten nur gegen überteuerte Angebote vorgehen.