Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Andere sind in positivem Sinn sehr kreativ. Zitat von srf.ch: „Philharmoniker spielen «Boléro» – jeder allein zu Hause Die Musiker der New Yorker Philharmoniker haben – jeder alleine zu Hause – das Stück «Boléro» des französischen Komponisten Maurice Ravel eingespielt, um sich damit in der Corona-Krise bei allen Mitarbeitern des Gesundheitswesens zu bedanken. In dem Video sind die Musiker jeweils alleine bei sich zu Hause zu sehen, wie sie ihre jeweiligen Teile einspielen. Ein Techniker habe dan…

  • Zitat von Michael H.: „Wie sieht ein solcher Name aus wenn ich mit einem anderen System darauf zugreife? z.B. älteres Windows, “ Ausprobiert mit Windows 10/Windows 7: Windows 10: paules-pc-forum.de/forum/attac…6bd8eb6a039d3b95b8db82fe7 Windows 7: paules-pc-forum.de/forum/attac…6bd8eb6a039d3b95b8db82fe7 Zitat von Michael H.: „Ist die Datei/Ordner nutzbar und ist der Name noch ediitierbar? “ 2 x ja. Ist aber in der Tat nur eine Ich-muss-wegen-Corona-zuhause-bleiben-Spielerei.

  • Zitat von *Nobbi*: „Nur schade, dass es dazu einen Grund braucht wie in diesem Fall das Coronavirus. “ Ooch, mach Dir mal keine Gedanken. Bis nach der Krise werden alle Firmen/Unternehmen bemerkt haben, dass es ein Riesenspass ist, ihre Produkte einfach nur zu verschenken. Da kommt dann auch keine Geiz-ist-geil-Mentalität mehr auf und alle können aus dem Vollen schöpfen. Ironie Ende.

  • Zitat von Adell Vállieré: „Bei uns zahlen die Landwirte nur den Mindestlohn, absolut nicht lukrativ. “ Das dürfte beispielsweise in solchen Fällen zweitrangig sein, Hauptsache, man kann sich etwas dazu verdienen: Zitat von msn.com: „Wer zurzeit in Kurzarbeit ist, darf sich auch Geld als Erntehelfer dazuverdienen. „Aufgrund einer neuen gesetzlichen Anpassung wird das Einkommen aus einer Nebenbeschäftigung übergangsweise bis Ende Oktober 2020 bis zur Höhe des Nettolohns aus dem eigentlichen Beschä…

  • Michi hatte in einem anderen Thread mal geschrieben: Zitat von MichiW: „Wenn ich im Garten Bilder mache,es ist ein Kleingarten also ein wenig weg von der Wohnung, kann meine Frau diese am Tablet oder PC sofort anschauen “ Zitat von MichiW: „Alle Bilder die ich mir dem Smartphon mache werden in Google abgelegt. “ Wenn dem immer noch so ist, könnte es ja sein, dass die Synchronisation nicht mehr richtig funktioniert. Aber auch das ist nur Spekulation, da wir keine näheren Infos haben.

  • Ja, klar, Apotheken Post, Bank und Tankstellen sind in der Schweiz auch geöffnet. Post und Bank allerdings mit eingeschränkten Öffnungszeiten. Und jetzt sind wir - mal wieder - vom ursprünglichen Thema weg. Back to the roots.

  • Bei uns ist alles geschlossen, was nicht mit Lebensmitteln zu tun hat. Bei den grossen Detailhändlern können ausser Lebensmitteln, Klo- und Küchenpapier noch Toilettenartikel wie Duschgel, Shampoo, Zahnpasta und dergleichen für den täglichen Bedarf gekauft werden. Alle übrigen Bereiche sind abgesperrt. Was über die genannten Dinge hinausgeht, muss irgendwo online bestellt werden. Lieferfrist bis 14 Tage.

  • Zitat von srf.ch: „Mehr als eine Million infizierte Die Zahl der weltweiten Infektionen hat nach Zählung der amerikanischen Johns-Hopkins-Universität die Marke von einer Million überschritten. Sie habe sich innerhalb der vergangenen acht Tage verdoppelt. “ Kaum zu glauben dieses Tempo.

  • Ja, die sind dicht, jedenfalls für Privatpersonen. Könnte sein, dass es Sonderregelungen für Handwerker gibt, aber wie die aussehen, weiss ich leider nicht.

  • Sind die Baumärkte in Deutschland geöffnet? Bei uns wäre nix mit Basteln, wenn man nicht das notwendige Material zuhause hat. Alles geschlossen. Wir bekommen im Moment nicht mal eine Schraube oder einen Nagel. Fällt nicht unter "lebensnotwendig".

  • Hört jetzt bitte auf oder klärt das per PN!!! Danke.

  • Und jetzt habt Euch wieder lieb.

  • Zitat von Fossi: „bleiben die Wochenlang für sich “ Das dürfte dann aktuell etwas schwierig werden, zumindest während der Arbeit: Zitat von faz.net: „Zusätzlich zu den jeweils 40.000 Ausländern sollen im April und Mai auch je 10.000 Arbeitskräfte „aus dem großen Potential der verschiedenen Personengruppen im Inland (Arbeitslose, Studierende, Asylbewerber, Kurzarbeiter)“ gewonnen werden, heißt in der Vereinbarung der Ministerien. “

  • Zitat von Volkmar: „Und dürfen dann auch mit Niemanden Kontakt haben. “ Und daran werden sie sich bestimmt halten. Oder wird jedem von denen ein "Aufpasser" zur Seite gestellt, der das kontrolliert?

  • MAGENTA Cloud

    EstherCH - - Software - Allgemein

    Beitrag

    Richtig oder konzentriert hingucken ist nicht so Deine Stärke, gell. Klick gemäss Deinem Bild auf "TreeSize Dateisuche öffnen", dann kommst Du zu dem Bild, das Eisbär gepostet hat.

  • Gute Idee. Ich mache dicht.

  • Sagte ich doch bereits: Zitat von EstherCH: „Und der Erfolg liegt dann auf der Hand. “

  • Genau. Und der Erfolg liegt dann auf der Hand. Zitat von Oldviking: „Du meinst also Erfindung ? “ Mit grosser Vorsicht zu geniessen.

  • Zitat von Oldviking: „Aber es gibt auch Wunder, 250 Kontakte, aber keiner wurde angesteckt: “ Bild-Zeitung halt. Der Kerl kann das doch gar nicht wissen. Oder hat er alle gekannt, die an der Karnevalsparty teilgenommen haben? Da waren bestimmt mehr als 250 Teilnehmer. Ich finde es unseriös, wenn eine Zeitung solchen Blödsinn verbreitet und damit die Gefährlichkeit herunterspielt. Aber von der Bild kann man ja auch nichts anderes erwarten ...

  • Wir werden uns noch wünschen, ausverkauftes Klopapier wäre unser grösstes Problem. Zitat von EstherCH: „Was mir viel mehr Sorgen macht, sind die wirtschaftlichen Folgen. “ Was da auf uns zukommt, ist ein weltweiter Tsunami, dessen Ausmass wir uns noch gar nicht vorstellen können.