Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 27.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Danke euch Beiden, habe den Tipp mit Kopie auf FAT32-Format Stick ausprobiert. Es funktionierte. Gruß ecki

  • Hallo Jac de Lad, vielen Dank für die Überarbeitung. Ich muss die Hilfe viel in Anspruch nehmen, da ich immer vergesslicher werde. Nun habe ich mir Deine Überarbeitung heruntergeladen. Die Originalhilfe durch diese Version ersetzt und leider wird sie nicht angezeigt. Nur der linke Teil ist zu sehen. Anfangen kann ich damit also nichts. Ich habe mal gelesen, dass es Probleme gibt, wenn die Hilfedatei geändert wird. Aber die Lösung ist mir entfallen. Vielleicht ist jemand so freundlich und teilt m…

  • ListView.dll

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Danke, das hilft! Habe das File heruntergeladen.

  • ListView.dll

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Hallo, wer kann mir mitteilen, wo und wie ich an die ListView.dll von Frank Abbing komme. Die im Lehrbuch genannte Site gibt es wohl nicht mehr. Vielen Dank im voraus Gruß Ecki

  • Ja, das ist richtig, aber das MediaCreationTool wollte nicht installieren, sondern brach mit Fehlermeldung ab. Gruß

  • Hallo, zum Thema Windows-Update 1909 kann ich berichten, dass mir für meine 2 Notebooks das Update angeboten wurde. Aber in beiden Fällen, nachdem ich mir das Update, wie von Microsoft per MediaCreationsToll1909 angeboten, auf einem USB-Stick installiert habe, brach immer die Installation mit Fehlermeldungen ab. Auf dem DELL hatte ich 1903 und auf dem Lenovo 1803 drauf. Vorher habe ich jeweils versucht fehlende Updates zu installieren, was teilweise nicht gelang. Daraufhin habe ich beim Dell übe…

  • XProfan-Exe-Datei erstellen

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Hallo, inzwischen geht es wieder. Vielleicht ausgelöst durch ein Windows 10-Dienstags-Update. Gruß

  • XProfan-Exe-Datei erstellen

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Vielleicht sollte ich noch ergänzen: Die funktionierende Windows 10, 64 Bit, Home-Version: 1803, Betriebssystembuild: 17134.1006

  • XProfan-Exe-Datei erstellen

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Danke, CCleaner verwende ich nicht. Print-Befehle enthält das Programm nicht. Einen Doppelpunkt am Zeilenende habe ich auch nicht gefunden. Eine Druckausgabe mit DrawText ist vorhanden. Textausgaben erfolgen mit Create("Text",... Also daran liegt es nicht. Unter Windows 10, 64 Bit, Home gibt es keine Probleme. Gruß ecki

  • XProfan-Exe-Datei erstellen

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Hallo Thomas, wenn Du richtig gelesen hättest, dann würdest Du wissen, dass die Reinigungen vor der NeuInstallation von XProfan erfolgten. Übrigens kann ich nur feststellen, dass diese Reinigungen, die ich schon seit Jahren vornehme, bei mir noch nie Schaden angerichtet haben. Jedenfalls ist mir nichts aufgefallen!! Gruß Ecki Außerdem möchte ich noch mitteilen, dass ich inzwischen mit XProfan 4 wieder keine EXE-Dateien erstellen kann.

  • XProfan-Exe-Datei erstellen

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Guten Morgen, inzwischen habe ich folgendes gemacht: LemonEd 1.6.2.1 deinstalliert, weil es nur noch ungültige Links gibt. Und weil ich mit dem die ersten Fehlermeldungen erhielt. XProfan X4 deinstalliert Mit WinOptimizer 17 gereinigt. Neustart Mit Wise Registry Cleaner gereinigt Neustart XProfan X4 neu installiert - Programm erzeugen = Fehler wie bereits gemeldet - Compilieren = ok - EXE-Datei aus Compilat erstellen - ok Die beiden letzten Funktionen hatte ich in der Vergangenheit auch benutzt,…

  • XProfan-Exe-Datei erstellen

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Hallo, guten Abend, jetzt habe ich aber ein Problem: XProfed 5.0 für XProfan X4 Ich kann keine Exe-Datei von einem Compilat oder über 'Programm erzeugen' erstellen. Erhalte folgende Fehlermeldung: XProfan Compiler X4.0a Fehler: Compilat kann nicht hinzugefügt werden. Das Compilat wird erzeugt, ist auch lauffähig. Eine Exe-Datei wird auch erzeugt. Exe per Doppelklick gestartet, startet nur das Compilat. Arbeite mit Windows 10 Pro, 64 Bit, Version 1903, BetriebsSystemBuild 18362.356 Gruß Ecki

  • Hallo, was Volkmar gepostet hat, ist ok. Danke Damit geht es. Gruß

  • Danke Volkmar, ich habe natürlich die Variable nicht in Anführungsstriche gesetzt gehabt. Da es in meiner Version nicht funktioniert hat, habe ich es mal mit Anführungsstrichen probiert. Dein Beispiel will ich gleich mal testen, ich danke Dir jetzt schon für Deine Antwort. Gruß Ecki

  • Hallo, guten Abend oder guten Morgen, ich habe ein Problem. Ich möchte die Datensätze einer dBase-Datei, welche jeweils 6 Datenfelder haben, als Liste in einer ListBox ausgeben. Leider lässt sich nicht der Text der erzeugten Variablen (z.B. names$ oder kz$), die den Inhalt eines Datenfeldes enthalten, in der Listbox ausgeben. Es wird nur der Name der Variablen angezeigt. Beispielsweise Befehl: Addstring(Listbox&,"name$\tkz$") - mit und ohne Apostroph. Angezeigt wird: name$ kz$ und nicht deren In…

  • Rekursion, Sudoku

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Hallo, nach Euren Hinweisen habe ich das Programm überarbeitet. Gruß ecki

  • Rekursion

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Danke Roland, habe heute XProfan 4 gekauft. Werde das Programm überarbeiten. Gruß ecki

  • Rekursion

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Danke für die Antwort Jac de Lad, zu For-Schleifen kann ich nur feststellen, dass sie in der Hilfe zu XProfan X2 nicht erwähnt werden. Ich unterstelle mal, dass sie, wie in der Hilfe erklärt, durch While-Schleifen zu ersetzt wurden. Wegen WhileLoop muss ich mal gucken.

  • Rekursion

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Hallo, endlich habe ich ein Profan-Programm erstellt, um 9er- und 12er-Sudokus zu lösen. Ich werde es hier mal als Anhang beifügen. Sollte jemand eine bessere und vor allem schnellere Lösung finden, wäre ich erfreut davon zu hören bzw. zu partizipieren. Im Mai d. J. hatte ich hier mal ein Anfrage gestellt, wie man per Rekursion das Problem löst. Jetzt habe ich eine Lösung. Grüße an Alle, die sich für das Thema interessieren.

  • Rekursion

    oberstleutnant - - XProfan

    Beitrag

    Hallo P. Specht, habe mir Deine Überarbeitung ausführlich angesehen. Konnte für ein 9er-Sudoku eine Eingabe erstellen, alles funktioniert einwandfrei. Mein Problem ist aber das 12er-Sudoku. Leider ist dafür der Befehl: Board[] = %111111111 nicht geeignet. Eine Änderung in Board[] = %111111111111 funktioniert nicht, weil dieses Array nur einstellige Zahlen verarbeiten kann. Insofern komme ich nicht weiter. Die Eingabe für ein 12er-Sudoku ist fertig. Danke für Dein Programm. Gruß