Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 269.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Externes Diskettenlaufwerk

    JörgG - - Windows 10

    Beitrag

    Zitat von ts-soft: „Wenn die Spur 0 nicht gefunden/erreicht wird, lässt es sich normalerweise auch nicht mehr formatieren. “ ah - ok. In diesem Fall würde aber keine Diskette mehr ordentlich gefunden - egal ob alt oder neu, richtig?

  • Externes Diskettenlaufwerk

    JörgG - - Windows 10

    Beitrag

    Zitat von JochenPankow: „Es liegt an diversen alten Disketten, wo sich die Sektoren mit dem Inhaltsverzeichnis mancher Diskette nicht mehr lesen lassen und so eben verloren sind “ Also hattest du jetzt bei anderen diversen Disketten Erfolg beim lesen/schreiben? Dann wäre der Kopf ja korrekt positioniert. Aber selbst, wenn die Sektoren futsch sind, sollte man doch wenigstens neu formatieren können, oder? Edit: Der Hinweis von Gugge für die Treiber-Neuinstallation ist für Klaus jedenfalls eine gut…

  • Externes Diskettenlaufwerk

    JörgG - - Windows 10

    Beitrag

    jo - vor Ausrutscher ist keiner gefeit...

  • Externes Diskettenlaufwerk

    JörgG - - Windows 10

    Beitrag

    Zitat von Gugge: „ich glaube nicht das es damit zusammenhängt. “ Zitat von JochenPankow: „Ich denke, ob Home oder Pro, ist eigentlich ohne Bedeutung. “ naja, naja - ab & zu sorgt MS ja doch für Überraschungen Edit: Vllt. ist dies ja jetzt eines der Features, die ab sofort nur noch für die Pro-Version gedacht sind

  • Externes Diskettenlaufwerk

    JörgG - - Windows 10

    Beitrag

    @Jochen: wär jetzt doch mal interessant zu wissen, ob du Win10 Pro oder Home verwendest. Vllt. läßt sich in dieser Richtung ein Muster erkennen. Wie es sich bis jetzt abzeichnet, funktioniert das Diskettenlaufwerk unter dem aktuellen Win10 Pro, aber mit Win10 Home nicht... @Klaus: Wenn, dann die VM mit Win10 Pro oder mit Win7 bestücken. (Wenn du kannst) Ansonsten gedulde dich etwas - vllt. ist Jochen schneller Edit: @EstherCH wir haben uns beim schreiben grad überschnitten (ich war allerdings la…

  • Externes Diskettenlaufwerk

    JörgG - - Windows 10

    Beitrag

    Zitat von newbie123: „Getestet habe ich es mit einer virtuellen Maschine (VMWare Player 15.5.2) unter Windows 10 1909 (18363.836). “ Ok, Klaus hat aktuell diese Version: Das Betriebssystem ist: WIN 10 HOME (Version 10.018363) Build: 18363 Abgesehen vom Ziffernaufbau ist es doch die gleiche Version oder? Würde dann wieder dagegen sprechen, dass es am MS-Update liegt (wenn die Version wirklich identisch ist) Andererseits kann ich mir nicht vorstellen, das bei Klaus und Jochen eine HW-Macke vorlieg…

  • Externes Diskettenlaufwerk

    JörgG - - Windows 10

    Beitrag

    Jo... das macht die Sache wieder etwas undurchsichtiger. Hätte ich jetzt nicht erwartet, das mit Ubuntu - komisch... Als es unter WIn10 funktionierte, hast sicherlich nicht danach unter Ubuntu probiert, oder? Fakt ist aber bis jetzt: - es hat bei euch beide im März unter Win10 funktioniert - Jetzt (nach einigen Updates) funktioniert es nicht mehr - Szenario ist bei beiden ziemlich identisch - Ob es zuvor unter Linux funktionierte bzw. funktioniert hätte ist unbekannt, weil keiner getestet. Bleib…

  • Externes Diskettenlaufwerk

    JörgG - - Windows 10

    Beitrag

    Ah Ok - sehr hilffreiche Info also doch von MS "verschlimmbessert". Ich würde jetzt folgendes probieren: Hurtig ein Mint-Live System runterladen (z.B. 18.3 Mate oder bei Bedarf eben 19.3 ) Das ISO (weit unter 2GB) auf USB-Stick bootfähig machen. PC damit booten & dann mal schauen, ob damit die Disktten einlesen kannst. Die Disketten-Daten dann ganz normal in ein Verzeichnis der vorhandenen Win-Platte kopieren. Ist auch für einen ungeübten "Linuxer" in ca. 2-3 Std. machbar. (wenn USB-Stick verfüg…

  • Externes Diskettenlaufwerk

    JörgG - - Windows 10

    Beitrag

    Hmm, das mit den Updates zurück - testen - und dann wieder rein klingt recht aufwändig mit ungewissen Ausgang. Hab da Angst, das du dir noch den einzigen PC dadurch verkorkst. Kann aber auch zum Erfolg führen, falls es wirklich an den Updates liegen sollte... Auf jeden Fall mach dann vor diesem Versuch ein komplettes Backup bzw. Image von deiner HDD. Oder klone besser die HDD und mache den Test mit der Kopie. Bei Bedarf kannst dann einfach deine org. HDD wieder einbauen & alles ist gut... Ist na…

  • XProfan X5

    JörgG - - XProfan-Stammtisch

    Beitrag

    ok - jeder Prozess seine eigene FileMap - geht auch. Mußt dann aber höllisch aufpassen, das mit den ganzen Maps nicht durcheinanderkommst Aber ich würde sie dann vorher alle statisch in sicherer Größe anlegen und den Prozessen gleich zuordnen. Dann brauchst du dich später nur noch um das Abholen und Verarbeiten der Ergebnisse kümmern.

  • XProfan X5

    JörgG - - XProfan-Stammtisch

    Beitrag

    du kriegst ja von den Nebenprozessen nach & nach per Message die Fertig-Meldung. Diese notierst du dir im Hauptprozess. Jeder Prozess hat bis dahin ja seine Dateinamen in einer Liste/Array (was auch immer) gespeichert und baut daraus einen String (zB. Name1|Name2|Name3|usw.) Vom Hauptprozess schickst du nun an einen "fertigen" Prozess die Message "schick mir das" Jetzt schreibt der aufgerufene Prozess den String einfach in die zuvor geleerte Zwischenablage & ruft zum Hauptprozess "ist da..." Der…

  • Externes Diskettenlaufwerk

    JörgG - - Windows 10

    Beitrag

    als Erstes vllt. eine alte Diskette nehmen, die 100% -ig zuvor funktionierte. als Zweites das Laufwerk an einen anderen PC testen (mit alter und neuer Diskette / mit Neu meine ich die aktuell NICHT-funktionierende) Windows zurücksetzen stelle ich mir nicht ganz ohne vor (Hab mit Win10 keine Erfahrungen) Vllt. findest einen Bekannten, der noch eine ältere Version am laufen hat (von den Updates her) Auf jeden Fall ist gut denkbar, das MS während den letzten Updates irgendwelche Treiber dafür wegge…

  • Externes Diskettenlaufwerk

    JörgG - - Windows 10

    Beitrag

    Zitat von Eisbär: „Und warum jetzt diese Nachfrage? “ Und was soll DEINE bekloppte Nachfrage? Wenn sonst nix zum Thema beizutragen hast, dann kannst dir dein Gesülze auch gleich sparen... @Klaus: Kannst du die Diskette oder eine von denen, die damals funktionierten noch auftreiben? Mein Verdacht liegt eher an der (nicht)formatierung der jetzigen Diskette. Kann ja nur noch daran liegen, wenn der Rest der Umgebung identisch ist. Oder Windows hat sich durch seine Updates "verschlimmbessert". In die…

  • XProfan X5

    JörgG - - XProfan-Stammtisch

    Beitrag

    dann würd ich sogar dafür einen 3. 4. 5. Prozess parallel starten. Jeder übernimmt ein ihm übergebenes Suchverzeichnis(oder 2-3) & alle suchen halt parallel um die Wette . Der Hauptprozess selbst sucht garnix, sondern wartet, bis die laufenden Nebenprozesse artig ihre Suchergenisse als Message an die Ereignisschleife des Hauptprozesses melden und dann die Ergebnisse weiterverarbeitet...

  • Externes Diskettenlaufwerk

    JörgG - - Windows 10

    Beitrag

    Und in März konntest mit dem selben Laufwerk, der selben Diskette und dem selben System noch auf die Diskette lesen & schreiben?

  • Wieder zurück

    JörgG - - XProfan

    Beitrag

    Ah ok, Danke für die Nachhilfe:-) Klar, die Unterstützung & Verbreitung ist wohl unschlagbar... Man muß das "Rad" dann nur noch benutzen - aus dieser Sicht führt Python schneller zum Erfolg. Die Ausführungs-Geschwindigkeit entsteht also deshalb, weil viele Bibliotheken nativ ausgeführt werden und Python gewissermaßen für die Programmsteuerung, -logik zuständig ist. Den Speed erledigt aber nicht Python direkt - richtig? Also wenn z.B. Python & xProfan je eine exakt gleiche rechenintensive Aufgabe…

  • XProfan X5

    JörgG - - XProfan-Stammtisch

    Beitrag

    naja, zumindest bleibt der Hauptprozess derweil weiterhin handlungsfähig und bedienbar. Die Dateisuche selbst wird wahrsch. weiterhin seine Zeit brauchen. Aber vllt. lässt sich der 2. Prozess noch etwas gezielter auf die Dateisuche optimieren. Mit Assembler hab ich keine Erfahrungen, aber vllt. könntest du so ein Schnipsel im 2. Prozess verwenden/einbauen, der zumindest einen Teil der Arbeit übernimmt...

  • Wieder zurück

    JörgG - - XProfan

    Beitrag

    Nur zu meinem Verständnis: Python wird doch zur Laufzeit nur interpretiert. Ich ging bisher davon aus, das Python eher zu den lahmen Programmiersprachen gehört und habe xProfan gegenüber Python Geschwindigkeitsmäßig deutlich überlegener eingeordnet. Die Stärke von Python wähnte ich eher in der Platformunabhängigkeit & Verbreitung. Wo ist da mein Denkfehler? Edit: OK - wenn Python Assembler- und GPU-Bibliotheken / Libraries mit einbindet, wird dadurch natürlich die Geschwindigkeit kompensiert...

  • XProfan X5

    JörgG - - XProfan-Stammtisch

    Beitrag

    liegt schon etwas zurück, aber ich hatte zu der Zeit auch eine ähnliche Zeitintensive Routine. Beholfen hab ich mir mit einem 2. Prozess. Die Kommunikation hab ich dann mit Messages/Usermessages gelöst, die ja in der Ereignisschleife super abgearbeitet werden können (geht sogar in beide Richtungen). Auch der Austausch von Daten etc. funktionierte gut. Weiß bloß nicht genau, ob ich das über gemeinsame Speicherbereiche /Speicherdateien o.ä. gelöst hab. Kleine Datenmengen (Flags, Werte etc.) gehen …

  • Forum Suche für TV Themen

    JörgG - - Allgemein

    Beitrag

    Für TV-Angelegenheiten war/ist diese Seite für mich sehr hilfreich. Hängt auch von der Harware ab, die man zum Fernsehen verwendet. Mit meinen Linux-Receivern war ich dort genau richtig. Aber es werden auch jede andere Art von TV-Geräten bei Nachtfalke beraten. nachtfalke.biz