Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Problem #1: ich habe eine WD20EZRZ 2,0 TB erworben (falls mehr Details nötig sind, bitte nachfragen!). SATA / 64MB cache. - Mein AMD Win10pro System erkennt die Platte nicht: "Datenträger muss formatiert werden" - Erfolgreicher Alternativ-Versuch: SATA-zu-USB2.0-Adapter: Platte wird erkannt, Daten können gespeichert und gelesen werden. - Erneuter Anschluss an die AMD-Board-Hardware: "Datenträger muss formatiert werden" >>>> Aufgegeben <<<< Problem #2: eine "green" WD40EZRX 4,0 TB hat 2 Jahre in …

  • Kannst Du in die BIOS-Einstellungen gehen ("Boot-Menue" / "Bios Menu" kommt recht zügig nach dem Einschalten. Da wird dann eine/zwei "F"-Taste(n) angezeigt > die "BIOS-relevante" betätigen) und dort die "Fingerprint-Hardware" ausschalten? Der Support-Link deutet darauf hin // es sieht so aus, als ob Windows "nach etwas sucht" und erst nach dem Timeout "ich (Windows) finde dazu nix, also mach ich einfach mal weiter" mit der Bootsequenz fort fährt.

  • Kaspersky seit Jahren auf bis zu 8 Systemen ab WinXPpro über W7pro zu Win10 ohne Problem. Meist bin ich mit (m)einem manuell angestossenen Update nach Hochlauf eh schneller als der Automatismus.

  • Ich warte auf den ersten, sorry, DEPPEN, der vor ein Fahrzeug läuft. Der Fahrer ist dann aber Schuld. In USA ist ja schon einer gegen einen Baum gerasselt. Es gibt sooo viele Verbote in der BRD, dieses Spiel gehört für mich ganz klar auf die Liste!! Jeder, aber auch jeder Nichtnutzer ist quasi verdonnert auf diese Id... zu achten, dass DENEN nix passiert. In welchem Land leben wir eigentlich ? my 2 cts

  • Beiträge zu den neuen Karten finden sich u.A. in der aktuellen c't.

  • Im Schaltschrankbau ist es IMMER so ausgeführt: ÜBERdruck im Schrank, also Klimagerät/Lüfter saugt durch den Filter die Luft in das Gehäuse. Selbst aus der kleinsten Ritze tritt die (saubere) Luft nunmehr AUS, Staub kann nicht rein. Genau so halte ich es bei PC-Gehäusen. Die Anordnung des/der Lüfter ist dann wieder eine Frage der Strömungstechnik.