Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Wieso fragst du das uns und nicht den Anbieter?

  • Bootmanager anpassen

    meierkurt - - Linux

    Beitrag

    Das einzige aktuelle Problem unter Linux ist meines Wissens nach das Mirai Bot Net. Aber das betrifft keine aktuellen Desktop Linux Distributionen, sondern diesen China Billig Müll names Internet of Things. Das kriegst du irgendwelchen tollen Smart Geräte, deren Kernel schon 5 Jahre vor dem Erscheinen des Geräts veraltet war. Außerdem haben die Geräte eine lebenslange Garantie: Es gibt garantiert keine Updates. Niemals. Nicht.

  • Das ist doch auch schon ein alter Hut, war doch schon vor einem Jahr Thema. wochenblatt.de/boulevard/regen…erdaechtiger-17-ermittelt Das fing alles an vor 20 Jahren mit Mails vom Staatsanwalt. Wo angeblich auch der Inhalt meines Rechners analysiert wurde. Und der Anwalt kennt auch meine Mail. Ja ne is klar. Schade, dass viele bei so was immer noch unsicher sind.

  • Zitat von Oldviking: „Die Hemmschwelle sinkt immer mehr. Bin für härtere Strafen. “ Eine Anwendung des bestehenden Rechts würde zumeist schon ausreichen.

  • Bootmanager anpassen

    meierkurt - - Linux

    Beitrag

    Zitat von vadder: „Man(n) kann alt werden wie ne Kuh, man lernt immer was dazu “ Richtige Einstellung Viel Spaß und Erfolg damit! Du wirst feststellen, das es manche Software nicht für Linux gibt. Steuererklärung ist ganz mau, da gibt es gar nichts außer Online im Browser. Falls du Homebanking machst mit einem Programm wie WISO Mein Geld oder so, das ist Moneyplex von Matrica eine Superlösung. Da gibt es auch eine Testversion. => matrica.de/download/download.php Firewall ist serienmäßig, ein Ant…

  • Bootmanager anpassen

    meierkurt - - Linux

    Beitrag

    Welcher Befehl, wo eingegeben, welche genaue Meldung? Ohne vollständige Angaben kann man nichts sagen.

  • Bootmanager anpassen

    meierkurt - - Linux

    Beitrag

    linuxmintusers.de/index.php?topic=48569.0 Ein passender Treffe aus folgender Suche: google.com/search?client=ubunt…enfolge&ie=utf-8&oe=utf-8

  • Auf den Bereich um 100 EUR wird Android 11 keine Auswirkungen haben. Bei der höherpreisigen sicherlich, aber das liegt ja im Bereich 10 fach höher. Zuerst wird das ja für die Pixel Geräte erscheinen.

  • Was sollte "zurück auf Werkseinstellungen" bringen? Ändert nichts an den knappen Ressourcen. Whatsapp lässt sich danach natürlich neu installieren. Nur sind nach dem Reset alle Daten weg, diese sollten vorher also gesichert werden. Bei Whatsapp gibt es dazu eine Backup/Restorefunktion. Aber wie gesagt, das ändert nichts an den Problemen, die durch veraltete Hardware zustande kommen.

  • WannaCry in Wine unter Linux

    meierkurt - - Linux

    Beitrag

    Es gibt durchaus sinnvolle Programme für WINE-Einsatz. Generell erst mal Spiele. Für mich ist z. B. CloneVDI wichtig, da ich VirtualBox nutze. CloneVDI ist das beste und schnellste Programm, um in VBOX Images zu klonen und auch wieder zu komprimieren. Eben halt für Windows, läuft aber perfekt mit WINE. Wer es nicht kennt, mal versuchen. CloneVDI: forums.virtualbox.org/viewtopic.php?f=6&t=22422 Ist das ganze nicht eh ein super theoretisches Problem? Wie soll das das Zeug denn überhaupt erst mal s…

  • Bei Gebrauchtware wäre ich vorsichtig. Wie oben schon gesagt: Der Akku ist Verschleißteil Nr. 1. Und nach 3 Jahren ist der bestimmt nicht besser als beim Kauf. Und selbst wenn man den Akku wechseln kann. Wenn der nicht aus neuester Produktion ist, sondern aus dem Handy-Herstellungsjahr, dann bringt das auch nichts. Selbst schon bei 2 Huawei-Geräten erlebt. Mit altem Akku nach 30 Minuten leer. Mit neuem Akku nach einer halben Stunde. Ich meine, hier sind jetzt genug Vorschläge um 100 EUR und genu…

  • Zitat von MaJo: „leider ist das Nokia 4.2 regulär "nur" mit Android 9.0 Pie. Mit Android One kostet es 145€. “ Wo hast du diese Infos her? Interessiert mich mal. Weil normalerweise ist es egal, was drauf ist. Über Android One kommt dann das Update von 9=>10. Als weitere Alternative: Das Nokia 3.2. amazon.de/Nokia-3-2-Dual-SIM-S…/dp/B07QJQHVGW/ref=sr_1_4? Ist jetzt deine Entscheidung. Frage 9 Leute und du kriegst 10 Meinungen. Wenn dir Updates wichtig sind, gibt es keine preiswerten Alternativen …

  • "Herz was willst du für 100€ mehr ?" Updates? Aus dem obigen Reigen würde ich das Nokia 4.2 empfehlen. Einfacher Grund: 3 Jahre lang mindestens Update, da mit Android One.

  • Im Regal lauern evtl. auch noch steinalte Windows Phones. Die auf keinen Fall kaufen, weil es da weder Updates noch mehr Apps für gibt.

  • Deine Anforderungen sind die Quadratur des Kreises. Die längste Updatezeit haben Phones mit Android One. Zumindest außerhalb des Obstimperiums. android.com/one/ Der Rest ist gesagt. Für 100 EUR gibt es nichts brauchbares. Für 200 schon. Mit 5-10 Jahren? Vergiss es. Heutzutage sind Akkus (leider) fest verbaut und nicht wechselbar. Und der Akku ist immer das erste Verschleißteil.

  • Suche DMS Software

    meierkurt - - Software - Allgemein

    Beitrag

    Die Frage ist so nicht zu beantworten, weil du keine Mindestanforderungen nennst. Wie kommen die Dokumente ins Archiv? Ist ein Workflow gewünscht? Müssen Dokumente am Bildschrim zu bearbeiten sein? Wird eine Verschlagwortung mit einer Kunden-/ Auftragsdatenbank benötigt? Etc. pp. Volumen? Viele Kunden/ein Auftrag, wenige Kunden/viele Aufträge. Nicht das ich dir jetzt was besseres nennen könnte. Aber ohne Nennung von Mindestanforderungen ist das doch Rätselraten. Die genannten Dinge sind Sachen, …

  • Äh, "öffnen" per Kontextmenü.

  • Siehe Nr. 22. Mehr gibt es da nicht zu sagen. Ein Angebot ohne Wissen von Details führt zu unterirdischen Bahnhöfen und Konzertsälen an Flüssen.

  • Also eigentlich gibt es nur einen brauchbaren Tipp. Siehe Nr. 17, genau das war nämlich meine Vermutung. Sprich einscannen als Bild, bearbeiten der nicht gewollten Infos mit Paint oder irgendeinem anderen Bildverarbeitungsprogramm. Paint ist, da vorinstalliert, die perfekte Malware.

  • Zitat von meierkurt: „Ähm, nur mal als Frage: Du hast Formulare auf Papier, willst diese einscannen und dann mit Acrobat DC die Formulare ausfüllen. Habe ich das so richtig verstanden? “ Ich wiederhole mich gerne. Vor lauter Rätselraten wäre doch mal eine Aussage der Fragerin notwendig. Wobei ich das so sehe wie Oldi40. PDF ist ja nur ein Trägerformat. Ein Bild darin kann ein Bild sein, aber auch ein komplexes CAD-Modell. Ein Text ein Bild oder eben ein Text. Über das nackte Einscannen ist das g…