Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 187.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Hallo! Ich habe in der FritzBox einige Rufsperren eingerichtet, fast ausschließlich gegen Spammer. Beim Selbsttest habe ich festgestellt, dass dann eine Ansage kommt wie: "Der Teilnehmer ist vorrübergehend nicht erreichbar." Das kommt im Wechsel in Deutsch und in Englisch. Kann ich diese Ansage irgendwie löschen bzw. umändern, sodass die Anrufer stattdessen einfach nur das Freizeichen hören? Grüße, Skippy

  • Also, ich habe NINA schon seit eineinhalb Jahren auf meinem Smartphone, ebenso wie KATWARN und WarnWetter. Bei allen dreien habe ich auch Wetterwarnungen für meine Region aktiviert und zu 98% kommen bei mir gelegentlich auch nur solche an. Da ich "auf'm Land" wohne, ist es in Sachen Katastrophenwarnungen hier glücklicher Weise sehr ruhig. NINA und KATWARN mussten mich bis auf eine Bombenentschärfung aufeinem weit abgelegenen Baugrundstück bisher noch nicht warnen. Auch gab's hier noch keinen Amo…

  • Erst mal danke für eure Antworten. Ich habe nun eine erweiterte Datenträgerbereinigung durchgeführt, das hat ein wenig Platz freigegeben. Momentan reicht der Platz auf Festplatte C erst mal aus, aber sollte der irgendwann doch zu wenig sein, werde ich das machen, was meierkurt in seinem Post geschrieben hat, und vorher auf alle Fälle auch eine Datensicherung durchführen.

  • Hallo, mein Notebook hat nur eine Festplatte mit geringem Speicher. Sie ist aufgeteilt in die Laufwerke C und D. Neue Programme werden meistens automatisch in C installiert, bei den wenigsten kann man den Installationsort selbst wählen. Kann man das aber mal, installiere ich diese in Laufwerk D. Laufwerk C ist nun fast voll, D ist dagegen noch sehr leer. Kann ich irgendwie von den installierten Programmen auf Laufwerk C welche auf einfache Weise nach D übertragen?

  • Zitat von EstherCH: „Hmm ... ist jetzt nur Spekulation und vielleicht totaler Blödsinn, da abgeleitet von Excel: Gibt es in OpenOffice Calc auch so etwas wie "Zellenformatvorlagen" - oder wie immer das in OpenOffice auch heissen mag? Wenn ja, könnte das vielleicht über die Formatierung der entsprechenden Vorlage funktionieren. “ Ja, man kann die Zellen formatieren, aber da wird nichts angeboten, mit dem man eingefügte Links irgendwie ändern kann.

  • Zitat von ravenheart: „Ich kann's hier nicht nachprüfen, aber aus der Hüfte: Schau mal (sinngemäß) unter EXTRAS - OPTIONEN - Reiter ANSICHT - Rubrik ANZEIGEN (Office.org - Darstellung?) und da bei den Einstellungen für Feldschattierung... (Ein Hyperlink ist ja auch ein Funktionsfeld!) Rabe “ Ich habe OpenOffice jetzt gegen LibreOffice ausgetauscht. Dort funktioniert es aber genauso. Habe der Feldschattierung nun die Farbe des normalen Zellenhintergrunds gegeben und nun sieht es gut aus. Allerdin…

  • Zitat von Oldi-40: „Hallo =Skippy=, Zitat von =Skippy=: „auf dem Notebook benutze ich gelegentlich OpenOffice Calc. “ Versuche es mal mit LibreOffice das wird noch weiterentwickelt. -> https://de.libreoffice.org/download/download/ Tschau “ Danke für diesen guten Tipp! Ich habe OpenOffice nun gegen LibreOffice ausgetauscht und das ist tatsächlich umfangreicher, moderner und auch übersichtlicher. Ich hatte davon noch nie gehört und immer gedacht, nach Microsoft Office wäre OpenOffice die Nr. 2. Vi…

  • Hm, also die Treiber der GraKa sind aktuell. Ich werde die Sache mal weiter beobachten und falls es noch mal vorkommen sollte darauf achten, was ich im Moment des Erscheinens gerade gemacht habe.

  • Hallo, auf dem Notebook benutze ich gelegentlich OpenOffice Calc. Wenn man einen Link/Hyperlink einfügt, bekommt der automatisch einen grauen Hintergrund. Das stört und sieht doof aus... Wie kann ich den Hintergrund entfernen? Ich habe schon gegoogelt und dabei aber nur alte Anleitungen gefunden, die wohl für ältere Versionen gültig waren, aber bei mir nicht funktionieren. Momentan benutze ich die neueste Version 4.1.5. Lässt sich der Hintergrund ganz entfernen oder kann man ihm wenigstens eine …

  • Hallo, mein PC und das Notebook verbinden sich immer schon gleich beim Start mit dem Internet. Die auf dem beigefügten Bild zu sehende Meldung erscheint seit einiger Zeit manchmal eine ganz Zeit später (können mehrere Stunden sein) und bleibt dann so lange dort, bis man den PC runterfährt. Irgendwie wegklicken lässt sie sich nicht. Warum erscheint sie überhaupt und kann man auf der Benutzeroberfläche der FritzBox vielleicht irgendwo etwas einstellen/deaktivieren? Grüße, Skippy Infos: FritzBox 72…

  • Ich habe rausgefunden, wie ich es wieder einstellen konnte. Trotzdem ist es mir weiterhin ein Rätsel, warum es auf einmal nicht mehr ging. Die Lösung: - Im Menü des Firefox auf "Einstellungen" gehen. Dabei darauf achten, dass auf der linken Seite "Allgemein" ausgewählt ist. - Runter scrollen bis zu "Dateien und Anwendungen". - Dort nach "Portable Document Format (PDF)" mit der voreingestellten Aktion "Vorschau in Firefox" suchen. - Wenn gefunden, das Dropdown-Menü öffnen und die Option "Mit Adob…

  • Hallo, bei mir am Notebook lassen sich manche PDF-Dateien nicht mehr öffnen. Meine Bank stellt in meinem Online-Postfach immer mal PDF-Dokumente ein. Vor drei Tagen ist mir aufgefallen, dass die sich dort nicht mehr öffnen lassen. Woran kann das plötzlich liegen? Herunterladen lassen sie sich leider nicht, damit ich mal probieren kann, sie offline zu öffenen. Alte Dokumente, die sich dort im Archiv befinden und mit denen es keinerlei Probleme gab, lassen sich jetzt auch nicht mehr anzeigen. Pdf-…

  • Tja, dann bleibt mir wohl auch nichts anders übrig, als sie als notwendiges Übel zu akzeptieren. Danke für deine Antwort! P.S.: Ich wollte im Startpost eigentlich nachträglich das Wort "Antwortzeile" gegen "Adresszeile" austauschen, aber das ging nicht mehr.

  • Hallo! In Thunderbird kann man die beiden mit den grünen Kreuzen markierten Zeilen zusammenschieben, wenn man die mit dem roten Kreuz markierte Linie mit gedrückter Maustaste nach oben zieht. Die beiden Zeilen sind dann nicht mehr zu sehen und das Antwortfeld wird dadurch größer. Kann man es irgendwie einstellen, dass die Ansicht immer so "zusammengeschoben" bleibt und auch beim neuen Öffnen der Antwortseiten schon so dargestellt wird? Grüße Skippy

  • Zitat von Elli Pirelli: „Bei mir ging das letzten Endes über die Einstellungen in der FritzBox 7272: in der Übersicht (linke Spalte): Heimnetz/Heimnetzübersicht/(Reiter) Netzwerkeinstellungen wählen/alle Häkchen bei Heimnetzfreigaben heraus nehmen. “ Hmm, bei mir ist dort gar nichts, wo Häkchen davor oder dahinter sind... Habe auch eine FritzBox 7272.

  • Meine Fritz!Box 7272 nutze ich für keine besonderen Sachen. An ihr hängen ein ISDN-Telefon, der PC per LAN-Kabel und per WLAN werden das Notebook und das Smartphone benutzt. Die vielen weiteren Funktionen der Box wurden bisher noch nicht benötigt. Es gab noch keine Ausfälle oder andere Probleme mit ihr, darum gab's von mir in der Umfrage nun auch ein "Sehr zufrieden". FRITZ!OS 7 wird für meine Box momentan noch nicht angeboten.

  • Okay, dann werde ich mir alle noch mal genauer angucken und die Infos gründlicher durchlesen.

  • Ich denke, es wird wohl doch wieder auf ein 16:9 NB hinauslaufen. Das NB nutze ich nicht ganz so oft, aber wenn, dann zu 90% davon außer Haus. Im Haus arbeite ich fast ausschließlich nur am PC mit einem 24" 16:9 Monitor.

  • Hallo Mac, danke für diesen Hinweis. Ich habe den Link zu contrexx mal gespeichert und mir die Seiten natürlich auch angesehen. Ja, die Infos dort machen einen guten Eindruck. Bei den anderen, den von mir aufgezählten CMS/WCMS, kann man auf allen Seiten schlecht erkennen, ob man dann alles selbst hosten kann oder ob das nur über den Anbieter geht. Da muss man schon lange suchen, bis man überhaupt mal eine Info dazu findet. Kann man allgemein davon ausgehen, dass wenn auf einer Anbieter-Seite die…

  • Danke für diese Infos! Das vorgestellte MacBook macht einen tollen Eindruck. Hab mir das Video mal angesehen. Ich stehe aber nicht so auf Apple-Produkte. Wenn, dann soll es ein Notebook mit einem Windows-Betriebssystem werden. Und vom Preis her sollte es höchstens nur die Hälfte des MacBooks (UVP 1.799 €) kosten.