Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Wir werden auf keinen Fall jedem Fragesteller raten, zusätzliche Software zu installieren, weil wir zu faul sind, das Problem systematisch, oder wie Du es nennst, um hundert Ecken, zu lösen. Natürlich kann man Rechner auch mit jeder Menge Software zupacken. Mann kann es aber auch sein lassen, weil das System in den meisten Fällen eine Lösung bietet. Und damit beende ich diese absolut sinnlose Diskussion. Gruß Volkmar

  • Konkret war die schließende Klammer hinter _(Browser) nicht als Link markiert, deshalb ging der Aufruf ursprünglich daneben. Gruß Volkmar

  • Und genau diese Datei hättest Du eben nicht geöffnet, die war gesperrt. Und Dein Link war nichts weiter als ein Suchergebnis mit etlichen tausend Treffern. Die hätte der Fragesteller wohl nun alle durchlesen sollen, statt systematisch vorzugehen? Gruß Volkmar

  • Freut mich, daß es geklappt hat. Dann war die Ursache, daß die Datei als unsicher eingestuft wurde, weil sie aus dem Netzt runtergeladen wurde. Das hätte MS in der Fehlermeldung besser beschreiben können. Mir kam da nur verdächtig in der Fehlermeldung vor, daß da auch fehlende Berechtigungen mit angeführt wurden. Gruß Volkmar

  • @Jurek, was soll das jetzt? Irgendein Google-Suchergebnis ist wohl überhaupt nicht zielführend. Das Problem ist ja nicht, das hier niemand eine Datei öffnen kann, sondern das Word diese Datei nicht lesen kann. Gruß Volkmar

  • Die Einrichtung ist eigentlich immer gleich, sieht nur unterschiedlich aus. Man muß die technischen Daten des Anbieters, die Mailadresse und das Passwort an der richtigen Stelle eintragen. Kann schon etwas verwirrend sein, wenn man sich unter den Bezeichnungen, die dort stehen, nichts vorstellen kann. Gruß Volkmar

  • Dann mal im Download-Ordner die DOC-Datei mit der rechten Maustasten anlicken und Eigenschaften wählen. Wenn im dann sich öffnenden Fenster rechts unten eine Schaltfläche "Zulassen" zu sehen ist, die anklicken und mit OK bestätigen. Gruß Volkmar

  • Zitat von EstherCH: „Wähle mal statt "Öffnen mit ..." "Datei speichern". Sie wird in dem Ordner gespeichert, den Du in Firefox zum Speichern von Downloads definiert hast. “ Ich schließe mich da EstherCH an, das wäre jetzt der beste Versuch. Was Word da in der Fehlermeldung vorschlägt, könnte komplizierter werden. Gruß Volkmar

  • Zitat von Heinrich Pumpernicke: „Ich klicke dann an, dass es mit Word (Standard) zu öffnen sei, dann öffnet mein Word und schickt eine längere Fehlermeldung, dass es die Anlage nicht öffnen kann, dazu einige Hilfehinweise, die mir unverständlich sind ... “ Und wie lautet diese Fehlermeldung und die Hinweise? Da steht möglicherweise drin, weshalb die Datei nicht geöffnet werden kann. Gruß Volkmar

  • Jetzt schon. Habe den Link in #2 mal korrigiert. Gruß Volkmar

  • Klar gibt es sowas noch. Und ich finde das auch richtig. Wenn ich mir vorstelle, wie unser fünfgeschossiger Block aussieht, wenn da an jeder Wohnung eine Schüssel rumhängt... Sowas hatten wir früher mal. Für Ausländer, die Programme empfangen möchten, die im Kabel nicht verfügbar sind, kann der Vermieter Ausnahmen zulassen. Eigentlich ist er sogar dazu verpflichtet. Da greift dann ein Recht auf Informationsfreiheit. Im Prinzip könnte sogar ich eine Schüssel anbringen, wenn ich nachweisen kann, d…

  • RTL-Gruppe

    Volkmar - - Allgemein

    Beitrag

    Dann müssen wir also zusammenfassen, es geht zukünftig nicht ohne Zusatzhardware, da RTL nicht mehr so mag, wie bisher. Den Rest muß dann @Foxin entscheiden. Gruß Volkmar

  • RTL-Gruppe

    Volkmar - - Allgemein

    Beitrag

    Mal ein Hinweis an alle: Foxin kann aufgrund ihrer besonderen Lebensumstände eben nicht mal noch eine Kiste und noch eine Kiste irgendwo hinstellen. Es war nicht die Frage, welche Geräte es noch so alles gibt. Bitte akzeptiert das. Gruß Volkmar

  • Löschen bringt erst mal nichts, da werden die Daten nur als "ungültig" markiert, der belegte Platz kann dann bei Bedarf zum Speichern anderer Daten verwendet werden. Man müßte also die Datei überschreiben. Da Platten im Bereich der magnetischen Sättigung arbeiten, also "mehr magnetisch geht nicht mehr", sollte theoretisch einmaliges Überschreiben reichen. Aber: Wer garantiert Dir, daß beim Schreiben genau diese Position überschrieben wird? Heutzutage ist es eher üblich, eine neue Datei anzulegen…

  • Lustige Bilder, Videos und Seiten ;)

    Volkmar - - Zum Stammtisch

    Beitrag

    Daß da auch mal ein bißchen Fliegerlatein erzählt wird, ist schon klar. Dem Angler reichen ja auch seine Arme nicht, um zu zeigen, wie groß der Stichling war Aber gerade die Rettungsdienste brauchen garnicht allzu viel übertreiben. Schon wenn man sieht, wo die manchmal in der Stadt landen, landen müssen, weil kein anderes Rankommen ist, das wiederspricht allen Flugregeln. Dafür sind das auch nicht irgendwelche Piloten, die mal schnell den Flugschein gemacht haben. Die sowas fliegen, die dürfen a…

  • Lustige Bilder, Videos und Seiten ;)

    Volkmar - - Zum Stammtisch

    Beitrag

    Na das muß man ja hierzulande nicht wirklich wissen Aber danke für die Aufklärung Gruß Volkmar

  • Lustige Bilder, Videos und Seiten ;)

    Volkmar - - Zum Stammtisch

    Beitrag

    Zitat von V40: „Bei Piloten sind überdurchschnittlich viel Eitelkeiten unterwegs.. “ Schubladendenken Gruß Volkmar

  • Lustige Bilder, Videos und Seiten ;)

    Volkmar - - Zum Stammtisch

    Beitrag

    Man sieht ja auch nicht alles. Der Retter wurde ja möglicherweise am Seil runtergelassen, nur der Verletzte konnte nicht einfach so hochgezogen werden, wegen seiner Verletzung. Und man kann auf dem Video auch gar nicht abschätzen, wo der Kameramann stand (Abstand, Geländebeschaffenheit). Höchstens das Bildformat legt den Schluß nahe, daß es ein Handy war. Dann kann der nicht so weit weg gewesen sein. Ist immer schwierig, an so einem Schnipsel wirklich was Genaues zu sagen. Gruß Volkmar

  • Lustige Bilder, Videos und Seiten ;)

    Volkmar - - Zum Stammtisch

    Beitrag

    In welcher Form? Wenn die Retter zu dem Hilfsbedürftigen hätten hingelangen können, wäre der kühne Einsatz wohl nicht notwendig gewesen. Gruß Volkmar

  • Was für ein Spaß. Jeden Tag die Wand anstarren. Aus dem Fenster gucken bringt ja nichts, ist ja keiner mehr draußen, die bestellen alle nur noch Gruß Volkmar