Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 569.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Hallo Michi, Zitat von Michi: „Wer seine primäre Festplatte verkaufen möchte, sollte das Betriebssystem zurücksetzen und mit dem Ccleaner den freien Speicher überschreiben, vorher würde ich die Platte defragmentieren, auch wenn es eine SSD ist. Es ist unwahrscheinlich, das sich noch Daten finden lassen, die für den Alteigentümer wichtig sind, ausschließen kann man das natürlich nie. “ Das ist Quatsch. Wenn ich meine Festplatte verkaufen möchte, sollte die leer sein. Wer kauft denn eine Festplatt…

  • Hallo Schwabenpfeil, wenn die 4 TB in die Datenbank von HPI eingepflegt sind, dann "schaun mer mal". Tschau

  • Hallo, mit DHL habe ich beste Erfahrungen gemacht. Da hatte ich den Abholschein im Briefkasten und das Päckchen in der Hand. Bei DPD hatte ich einen Abholschein, aber das Päckchen ist nie in der Abholstation angekommen. Tschau

  • Hallo Michi, der CCleaner läuft unter Windows und will den freien Speicher einer Platte überschreiben. Hier soll aber die ganze Platte gelöscht werden. Tschau

  • Hallo =Skippy=, Zitat von =Skippy=: „Habe heute Nachmittag einen Rückruf erhalten. Die Festplatte ist futsch, aber alle Daten konnten gesichert und erst mal auf meiner mitgegebenen externen Festplatte gespeichert werden. “ Jupp, das klingt gut. Zitat von =Skippy=: „Dann hat das Notebook eine neue Festplatte erhalten, ... “ Hoffendlich eine SSD. Zitat von =Skippy=: „Und ab jetzt werde ich mich dann auch mal etwas mehr mit der Datensicherung befassen und diese häufiger durchführen. “ Danke für die…

  • Hallo, hier mal ein Beitrag von Brian Krebs zur Datenbank "Collection #1". -> krebsonsecurity.com/2019/01/77…-megabreach-is-years-old/ Lest auch mal die Kommentare. Überprüfen Sie hier, ob auch Sie von der Hackerattacke betroffen sind! Absolut seriös. Tschau

  • Für mich nicht seriös

    Oldi-40 - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo, mein Canon-Drucker zeigte nach 3,5 Jahren auch den Fehler 203. Epson ist da auch nicht besser, nach 3 Jahren die Meldung Papierstau. Die besten Erfahrungen habe ich mit dem Deskjet 500 gemacht. - Zuverlässig, Tinte billig, eben ein Drucker. Tschau

  • Hallo Schwabenpfeil, Zitat von Schwabenpfeil!: „Das stimmt nicht! Dort sind auch Hacks aus den Jahren 2017 und 2018 enthalten, wie z.B. der Einbruch in die WHOIS Database (NET-Domains) vom März 2017. “ Welche Daten meinst Du? Die "Collection #1" oder die von "Have I Been Pwned" ? "Have I Been Pwned" sollte aktuell sein, die "Collection #1" eher nicht. Der Beitrag von Heise ist aus meinen Augen Werbung für Troy Hunt. Von HPI habe ich solch eine Meldung noch nicht gesehen: "1 Million E-Mail-Adress…

  • Hallo, in der Datenbank sind nur "olle Kamellen" vorhanden. Z.B. Dropbox-Hack von 2012 Tschau

  • Hallo =Skippy=, solche Probleme erschlägt man mit einem USB-Rettungsstick. Auf den USB-Stick packt man z.B. Crystal-Disk-Info-portable und startet das Program. Man sieht bei einem Festplattenschaden sofort "Vorsicht". Eine Datensicherung kann man auch ausführen. Tschau

  • virus sendet mails

    Oldi-40 - - Viren-Forum

    Beitrag

    Hallo FPH, dein Rechner kennt keine Updates. Ich würde auf Win 10 umsteigen und alles neu installieren. Das ist der schnellste Weg. Alureon (dein Rootkit) gibt es schon seit mehr als 10 Jahren. Durch mehrere Updates von Win 7 wurde eigentlich die Malware entfernt. Tschau

  • Zitat von meierkurt: „Sorry, da habe ich mich vertan. “ Immer noch eingemauert? Wir schreiben das Jahr 2019 und Bavarian One ist bereit. Zitat von meierkurt: „Genauso gut hättest du Helmut Schmidt mit 95 sagen können, dass er wegen des Rauchens nicht mehr lange lebt. “ Als der Helmut nicht mehr rauchte ist er gestorben. Hätte der weiter geraucht, dann hätte er den Hesters übertroffen. Zitat von Skorpion: „Habe mich mal getraut den CPU zu Übertakten, und habe das Spiel am Wochenende gespielt, und…

  • Staatstrojaner

    Oldi-40 - - PC-Sicherheit, Spam und Phishing

    Beitrag

    Hallo JochenPankow, der aktuelle Landesvater von Bayern ist ja auch ein Hacker. -> heise.de/newsticker/meldung/Su…upercomputer-4171864.html Haben wir ausgebildete Fahrer für die Datenautobahn? zdf.de/comedy/die-anstalt/die-…5-september-2018-100.html Tschau

  • Hallo Compunaut, Zitat von Compunaut: „Der Hacker- so wurde in der Presse berichtet hätte seine Festplatte 35 mal gelöscht und formatiert. Wie konnten sie diese dann noch auslesen? “ War es eine HDD oder eine SSD? Wurde unter Windows gelöscht? Normal löscht man eine HDD mit DBAN. Zitat von Guepewi: „Ich tendiere auch zu DBAN, dauert je nach Plattengröße aber eine Weile! “ - richtig. Bei einer SSD gibt es Tools der Hersteller die ein Secure Erase aus führen. -> disk-partition.com/de/ssd-mana…ung-…

  • Hallo, ein Fehler von mir. Zitat von Oldi-40: „Aber jeder soll das nach seinem Gusto handhaben, es gibt Patentrezept. “ Richtig ist: Aber jeder soll das nach seinem Gusto handhaben, es gibt kein Patentrezept. Zitat von Michi: „Ich erstelle eine normale Text Datei über den Windows Editor, txt lässt sich überall öffnen. Dann nehme ich diese Datei und packe sie über Winrar in eine rar Datei, Winrar ist wie Winzip, ich bevorzuge aber Winrar, weil zip macht ja jeder. Damit die Datei nicht von jedem g…

  • Hallo fori, Zitat von fori: „Wie machst du deine Sicherung? “ ich denke Du meinst mich. 1. Wichtiges nur im Kopf, mit Eselsbrücken 2. Passwortmanager 3. klassisch auf Papier Schön ist auch ein privater Masterkey in Form eines Hashes einer bestimmten Datei. Ich bevorzuge da Fotos von den Malediven die ich auf einer CD habe. Aber jeder soll das nach seinem Gusto handhaben, es gibt Patentrezept. Tschau

  • Hallo Angela, Zitat von Angela: „Ich denke mal, das Netzteil könnte defekt sein. Ich weiß aber weder, wie ich das herausfinde, noch, was ich dann machen könnte. “ Es gibt Netzteiltester z.B.: -> amazon.de/Netzteil-Tester-Netz…se-Computer/dp/B00ALNG5K0 Ein PC-Bastler sollte so etwas haben. Tschau

  • Hallo, Zitat von Adell Vállieré: „Widerspricht auch niemand. Russland, China oder sogar Nordkorea könnte die Daten geklaut und irgendwo, irgendwann mal angeboten haben. Die haben aber mit der jetzigen Situation, also was 0rbit/nullr0uter betrifft, absolut nichts zu tun. Warum der Verdacht bei der AfD liegt kann ich dir sogar sagen. “ Ein Ermittler muss aber alles prüfen. Tschau

  • Hallo, zum Thema Passwort wird viel Unsinn geschrieben. bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/E…ter/passwoerter_node.html oder der-postillon.com/2014/04/it-e…uren-mb2r5ohf-0t-zum.html und sueddeutsche.de/digital/it-sic…ere-passwoerter-1.3587661 Tschau

  • Hallo, Zitat von Schwabenpfeil!: „Das schließt sich nicht zwingend aus. Ein Täter und ein Mitwisser. Wobei ich die Glaubwürdigkeit des Kollegen auch nicht so wirklich hoch einschätze. “ Naja, der Kollege war jetzt aber im Fernsehen. - Andere essen dafür Würmer u.ä. Zitat von Adell Vállieré: „Die Personen des öffentlichen Lebens haben garantiert kein Passwort wie "hallo123 oder 1234" gehabt. “ Dein Wort in Gottes Ohr. Zitat von Adell Vállieré: „Die Ermittler haben hier total versagt, weil eben Na…