Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Zitat von EstherCH: „2'000 Euro für ein Smartphone, auch für ein faltbares, ist doch einfach krank. “ Das ist den meisten aber egal, die Bezahlen da einen € und machen einen teuren Vertrag

  • Zitat von =Skippy=: „"Roaming" gemacht und auch mit dem unter "Local" “ Der unter "Local" ist nicht so wichtig und enthält auch keine E-Mails, Konten oder Add-ons. Dort wird nur ein Duplicat des verwendeten Profiles-Ordners gespeichert. Unter "Roaming" sollte der komplette Thunderbird-Ordner (nicht der Programm-Ordner) vorhanden sein.

  • Entschuldige, hast ja recht. Er muss zwar nicht mehr extra Installiert werden, taucht aber im Addon-Menü auf

  • Zitat von EstherCH: „Ja, mittels dieses Add-ons. “ Ich hab hier kein Add-ons für den Kalender, der trotzdem angezeigt wird über: Hamburger Menü - Kalender. Kann aber sein, das es unter Windows anders ist?

  • Ab Thunderbird 60.x ist der Kalender integriert. Am besten mal die Hilfe (F1) und dann auf Kalender klicken.

  • Zitat von =Skippy=: „aber ich habe immer nur das eine Konto drin “ Naja, dann wird der Rest ein anderes Profil sein. Hättest mal kein Konto angelegt Erstmal Thunderbird beenden und dann am besten, einfach den gesamten Inhalt von: "c:\Users\_DeinName_\AppData\Roaming\Thunderbird\" löschen oder nur verschieben. Jetzt den alten Ordner dorthin kopieren! Thunderbird starten und neues Konto neu anlegen, falls gebraucht.

  • Wie bereits 3x erwähnt: Der DNS muss nicht über den ISP laufen. Gibt alternativen dazu! Was ein Server nicht auflöst, wird automatisch vom nächsten oder übernächsten aufgelöst (Stichwort Routing). cyon.ch/support/a/dns support.hostpoint.ch/de/techni…ns/was-ist-ein-dns-record Zitat von Schmerzspender: „Der Nameserver löst nach Wiki die Adresse des Wortes in die der Zahl, also google.de zu 4.4.4.4 “ Nein, weil 4.4.4.4 ein DNS-Server ist und keine Adresse von google.de. Um diese zu bekommen, einfac…

  • Kann zwar jeder Drogeriemarkt, aber nicht in der Qualität! Ich kann mir weder die Tinte noch das Papier aussuchen, sondern nur deren Standard. Meist nicht mal, ob matt oder glänzend. Alles wird auf 80cm² Kopierpapier gedruckt. Kann aber sein das viele den Unterschied nicht mehr sehen Der Unterschied eines Laserdruckers zum Tintenstrahldrucker sind: - Tinte wirkt ausgefranst, aber es sind viel mehr Farben/Mischungen möglich. - Laser wirkt steril, viel weniger Farben möglich. Kein so großer Unters…

  • Das Problem wird folgendes sein: Die URL fängt mit http:// und nicht mit https:// an. Überall, wo das kleine s fehlt, meckern einige AV-Tools, meist vollkommen unnötig, rum, aber wenn es mal nen richtigen Virus gibt, schlafen diese AV-Tools

  • Zitat von Schmerzspender: „Das hier erachte ich als nicht korrekt: “ Bis auf, das nicht unbedingt der DNS des Providers genutzt werden muss, ist es aber korrekt. Nameserver und DNS verhalten sich wie ein Telefonbuch mit Rückwärts suche.

  • Meinen PC hab ich auch selber zusammen Gebaut. Alle Komponenten entsprechen genau meinen Vorstellungen, soweit das Finanziell möglich war Das Gehäuse ist kein Tower, sondern eine Art Desktop-Gehäuse mit 2 Etagen. Die untere Etage ist für Netzteil und Laufwerke zuständig, während in der oberen das Mainboard, liegend, verbaut ist. Es lässt sich auf allen Seiten öffnen und bietet gute Luftzuführung. Alle Festplatten sind ohne Öffnung des Gehäuses, wechselbar. So hab ich z.B. extra SDDs für Windows …

  • Sei auch von mir begrüßt!

  • Sollte mit Greasmonkey funktionieren, alternativ Violentmonkey. Das dazu passende Javascript wirst Du aber selber schreiben müssen!

  • Maus hängt rum/bleibt einfach stehen

    ts-soft - - Windows 10

    Beitrag

    Also Beitrag 19! Vielleicht wechselst Du ja jetzt zu einer Kabellosen Maus Danke für die Rückmeldung.

  • externe Festplatte formatieren

    ts-soft - - Windows 7

    Beitrag

    Okay, dann mal zur Info: Zitat von EiGuscheMa: „Und daran scheitert es bereits, weil Pansonic-Recorder (wie auch der überwiegende Rest) kein "Dateisystem" verwenden, wie man es von Computern kennt, die Platte also erst gar nicht ausgelesen werden kann “

  • externe Festplatte formatieren

    ts-soft - - Windows 7

    Beitrag

    Zitat von Kater: „Sollte möglich sein: jpg “ Ich sehe dort aber nur Windows-Partionen! Es wäre ja ganz traurig, wenn das nicht möglich wäre

  • externe Festplatte formatieren

    ts-soft - - Windows 7

    Beitrag

    Zitat von Kater: „aber man kann es ausprobieren “ Zitat von Microsoft: „Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich auf der Festplatte, und wählen Sie dann Neues einfaches Volume aus. “ Er hat aber gar keinen freien Bereich, was soll man da also rumprobieren , selbst wenn, dann möchte er jedoch die gesamte Festplatte nutzen können! Er muss also erst die Panasonic-Partition löschen. Davon schreibt MS aber nichts und ob das mit dem Tool immer möglich ist, ist auch fraglich.

  • externe Festplatte formatieren

    ts-soft - - Windows 7

    Beitrag

    Zitat von EstherCH: „wegen des Dateisystems von Panasonic nicht erkannt wird. “ Es könnte möglich sein, dass da ein System erkannt wird, muss aber nicht. Es könnte auch möglich sein, das man die unbekannte Partion entfernen kann, muss aber nicht. Da ich das nicht testen kann, gehe ich lieber auf Nummer sicher und nutze GParted, kostet nichts und einen USB-Stick zum Booten sollte auch jeder haben. Selbst div. kommerzielle Partionsmanager haben bei solchen Sachen schon versagt. So schwer sollte da…

  • externe Festplatte formatieren

    ts-soft - - Windows 7

    Beitrag

    Am besten ein Programm wie GParted als LiveCD laden (Anleitung auf Heise) und alle Partionen der ext. Platte erst mal löschen / entfernen. Hier ist ein Handbuch zu Geparted: gparted.org/display-doc.php?name=help-manual&lang=de Wenn Du alle Partionen gelöscht hast, kann Du entsprechende Windows (NTFS) Partionen erstellen oder am einfachsten jetzt die Festplatte unter Windows anstecken, das sollte dann automatisch bei der Einrichtung einer "neuen" Festplatte helfen.

  • Zitat von DerUnwissende90: „Dann soll man sich informieren. “ Dafür ist aber nur eine sehr begrenzte Zeit verfügbar, im Schnitt etwa 7 Minuten pro Anruf, wobei dann der Anruf in der Zeit auch noch protokolliert werden muss. Man darf aber nicht einfach Auflegen, weil das ist Tabu. Es muss also das Gespräch irgendwie, möglichst erfolgreich, beendet werden.