Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 380.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Auch von mir herzlichen Glückwunsch! Das muss man erst mal schaffen, in so einen kleinen Kreis der Auserwählten zu kommen. Alle Achtung! Ähm, zur "Tee- und Kecksrunde": Mit Kecks ist doch bestimmt ein Plätzchen zum Knabbern gemeint? Das schreibt sich nämlich eigentlich "Keks".

  • Danke für eure Infos und die Links. Ich werde mir in den nächsten Tagen alles genauer ansehen und durchlesen und dabei bestimmt das passende für meine Bedürfnisse finden.

  • Hallo! Ich möchte es gerne so haben, dass ich mit/auf allen vorhandenen Geräten, die sich im heimischen WLAN-Netz befinden, untereinander Daten austauschen/auf sie zugreifen kann. Das Ganze wäre per WLAN, nur der PC ist per LAN mit dem Router verbunden. Insgesamt sind es diese Geräte: 1) FritzBox 7590 2) PC (Windows 10 Pro) 3) Notebook 1 (Windows 10 Pro) 4) Notebook 2 (Windows 10 Pro) 5) Smartphone 1 (Android 8) 6) Smartphone 2 (Android 7) 7) Smart-TV 8) Sat-Receiver (mit externer Festplatte) Kö…

  • Der Sat-Receiver ist nun im Heimnetz eingebunden. Geholfen hat das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen und danach funktionierte das teils manuelle und teils automatische Eintragen der nötigen Daten. Und siehe da, beim Gateway wurde die IP des Routers eingefügt. Da ging es auf einmal. Eine letzte Frage (denke ich...): Wie muss ich diese angegebenen Werte verstehen. Die gehören zum Smart-TV. An der FritzBox kommen 54,5 Mbit/s an. Bei den WLAN-Eigenschaften des Fernsehers steht bei "aktuelle Da…

  • Danke! Ich werde es morgen mal so machen, wie es dort beschrieben ist. Bin momentan mit dem neuen Notebook unterwegs.

  • Hallo, an meinem alten Notebook (Windows 10 Pro) erscheint seit gestern nach dem Start eine Fehlermeldung. Etwas mit RunDLL und dass ein bestimmtes Modul nicht mehr gefunden wird. Geändert habe ich vorher nichts an irgendwelchen Einstellungen oder etwas gelöscht. Ich hatte an den Tagen vorher nur die neuesten Updates von Windows installiert. Was soll ich nun machen? Screenshot: . .paules-pc-forum.de/forum/attac…0df2c42744829fa8d2a4da6e6

  • Nein, die IP-Adresse der Fritzbox ist es nicht. Nach der Eingabe von dieser kam die Meldung, dass die dort nicht eingetragen werden dürfe. Ich habe dann noch verschiedene andere Arten der WLAN-Einbindung probiert, aber keine hat funktioniert. Enweder sollte automatisch etwas geladen oder eingetragen werden, aber da passierte einfach nichts, oder ich sollte etwas eintragen, wo ich dann aber nicht wusste, was genau. Hab nun heute Nachmittag mal eine Mail an den Support geschrieben.

  • Ah, okay. Ich werde es morgen mal damit probieren.

  • Ui, das werde ich auch noch machen. Hab mit dem Unifying einmal ein Maus-Tastatur-Set und dann noch mal einzeln eine Maus und eine Tastatur ...

  • Es hat alles wunderbar geklappt. Heute war die Schaltung beim neuen Anbieter und die neue FritzBox ist fertig eingerichtet. Bei dem jetzt 50 MBit/s-Vertag kommen an der Box momentan sogar 54 MBit/s an! Nur den Sat-Receiver bekomme ich nicht richtig ins Heimnetz eingefügt. Der hat in seinem Menü zwar die FritzBox gefunden und ich konnte den Netzwerkschlüssel eintragen, aber er möchte jetzt noch eine Gateway-Nummer. Da weiß ich gar nicht, was ich eintragen soll. Wo kann ich herausfinden, welche Nu…

  • Alles klar, danke!

  • Und noch eine Frage... Der Vertrag bei meinem jetzigen Internetprovider wurde zum 7. Juli gekündigt. Ich weiß nicht wann genau da alles abgeschaltet wird, vielleicht schon gleich nach Mitternacht, aber kann ich mich nach der Abschaltung eigentlich weiterhin über den Computer auf der Benutzeroberläche der Fritzbox einloggen? Das müsste doch eigentlich gehen, denn bei einer ganz neuen Box kann man die ja auch aufrufen und gibt danach erst die Zugangsdaten des Providers ein. Ich möchte die alte Box…

  • Ich habe auch mit "Nein" gestimmt. Ich hätte aber auch "Nein und es ist bisher auch kein Kauf geplant" genommen, wenn es das zur Auswahl geben würde. Vor drei Jahren habe ich mir ein neues Rad (Mountainbike) gekauft und fahre damit auch immer mal kürzere Wege oder kleine Touren. Und um dabei etwas für die Fitness zu tun und mich auch mal etwas anstrengen zu müssen, habe ich mich absichtlich nicht für ein E-Bike entschieden.

  • Es ist diese Variante: Zitat von ravenheart: „a) man hat die Fritz im Laden gekauft “ Der neue Provider bietet bei neuen Verträgen zwar auch solches an ... Zitat von ravenheart: „b) der Provider hat ne neue Fritz geliefert. “ ... aber bei meinem zukünftigen Tarif konnte ich nur zwischen der 7490 und der 7530 wählen. Diese wäre vorkonfiguriert gewesen. Mittlerweile gibt es dort auch einen Bereich wo man verschiedene andere Hardware bestellen kann, so auch die 7590, aber die ist dann nicht vorkonf…

  • Zitat von Volkmar: „Mach das so zeitig wie möglich. Gruß Volkmar “ Ja, das hab ich so vor. Sobald das Wichtigste nach der Installation fertig eingerichtet ist, damit die Box erst mal einfach nur läuft, werde ich die gewünschten Daten ändern. Zitat von Michael H.: „Hi, wichtigste Regel: Alle Einstelungen am Wlan nur mit einem Rechner ändern der mit Lankabel mit der Box verbunden ist! Sonst sägt man an dem Ast auf dem man sitzt. Gruss Micha “ Okay, ja. Ich werde die Box über den PC installieren. D…

  • Noch eine Frage. Die neue FritzBox 7590 habe ich schon bestellt und heute erhalten. Auf einem beiliegenden Blatt stehen die Werkseinstellungen für das WLAN-Funknetz, den Netzwerkschlüssel und das FritzBox-Kennwort. Dazu heißt es, man kann diese alle in der Box ändern. Ich würde zumindest den Namen des Funknetzes und das Kennwort in eigene umändern wollen. Kann ich das schon gleich beim ersten Einrichten machen oder wäre es besser, wenn ich dazu zunächst die Werkseinstellungen nehme und wenn das …

  • Kein Ton bei manchen Facebook-Videos

    =Skippy= - - Allgemein

    Beitrag

    Ja, ich denke schon. Da erzählt z.B. mal jemand direkt was in die Kamera oder auf der offiziellen Page einer Musik-Band wird ein Ausschnitt von einem Auftritt gezeigt, wo die Musiker dicht beim Trällern oder Zupfen an den Klampfen gezeigt werden. Sowas postet ja garantiert niemand ohne Ton.

  • Kein Ton bei manchen Facebook-Videos

    =Skippy= - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo, bei manchen Facebook-Videos kann ich einfach keinen Ton hören. Ich habe zwar die Autoplay-Funktion bei den Videos ausgeschaltet, aber wenn ich sie per Klick starte, habe ich bei manchen Videos einfach keinen Ton. Auch nicht, wenn ich bei einem Video, wo der Ton über das Ton-Symbol ausgeschaltet ist, diesen durch Anklicken des Lautsprechers sozusagen aktiviere. Woran kann das liegen? Es ist bei vielen Videos so, aber nicht bei allen. Seltsam.

  • Ich habe "Ich kannte diese Taste bisher nicht" ausgewählt. Da ich meist nur mit der Maus arbeite, rufe ich das Kontextmenü immer per Rechtsklick auf. Die Taste kenne ich zwar vom Sehen, habe mir aber noch nie Gedanken darüber gemacht, für was sie eigentlich ist. Ich wusste bisher also noch gar nicht, dass man das Kontextmenü auch auf diese Weise öffnen kann...

  • Ich guck mal, ob ich das mit dem neu aufsetzen machen werde. Aber Screenshots habe ich sogar schon ein paar angefertigt. Die geplante Schaltung meines Anschlusses beim neuen Anbieter ist für den 8. Juli geplant. Der Anschluss bei 1&1 wurde von dem zum 7. Juli gekündigt. Ich hoffe sehr, dass es nicht zu Verzögerungen des Termins beim neuen Anbieter kommt... Es gibt Kunden, die sind schon mal zwei, drei Wochen oder sogar noch länger ohne Internet und Festnetzanschluss gewesen...