"Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während

  • Hallo!


    Ich habe immer wieder Probleme beim Surfen ...
    Folgender Fehler kommt speziell bei ebay und paypal-Seiten ständig:
    "Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während die Seite geladen wurde."


    Ich habe aber keine Ahnung warum?!?


    Es läuft antiVir-Premium und die VISTA-Firewall ...


    EDIT:
    Die Internet-Verbindung als solche im Haus habe ich gerad an nem anderen Rechner prüfen können ... Dort kann ich die bei mir nicht funktionierenden Seiten problemlos ansurfen!
    Also muss es an meiner Kiste, irgendner Software oder dem Netgear-Router liegen?!?



    Weiß jemand Rat!?


    DANKE!


    Nils

  • Hallo


    Welchen Browser setzt du ein ?


    Hört sich nach Firefox an


    Wenn ja welche Version eventuell könnte ein Update abhilfe schaffen


    Lässt du die IP Adresse vom Netgear Router automatisch beziehen oder hast du feste IP's im TCP/IP eingestellt ?


    Deaktiviere auch mal kurzzeitig die Vista Firewall ob das Problem dann behoben ist


    Tritt das Problem nur auf bestimmten Seiten auf oder hast du dieses auch auf anderen Seiten ?


    Greifst du vom Rechner per LAN oder WLAN auf den Router zu ?


    Überprüfe mal die Einstellungen Kabelverbindungen etc


    Ein weiteres Problem könnte auch eine fehlerhafte DNS Auflösung sein bzw ein defekter LAN Port am Router wenn du per Kabel drauf gehst


    Gib also mal ein paar Infos dann schauen wir weiter


    mfg sea :)

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de
    meine Wettercam : https://wettercam1.click2stream.com/

  • Hi!


    Also, der Browser ist ein Firefox in aktueller Version mit aktuellen Updates.
    (Es passiert aber auch beim IE in aktueller Verion mit aktuellen Updates!)


    Die Firewall habe ich schon mal deaktiviert; brachte keinen Erfolg.
    Zudem habe ich auch (derzeit!) das Problem, daß meine Downloads irre langsam sind ... :(


    ICh verwende statische IP's und DNS!
    weil ich am Gesamtnetzwerk hier im Betrieb mit dranhänge ...


    Bin per LAN verbunden mit dem Router.



    Hilft das weiter?!


    Nils

  • Hallo nochmal ...


    So, ich habe jetzt mal en wenig getestet!
    Den AntiVir WEBGUARD habe ich mal rausgeschmissen ... Der bremst schon mal gewaltig!
    Desweiteren habe ich meine OnBoard-Netzwerkkarte (Gigabyte nVidia) mal deaktiviert und eine RealTek eingesteckt ...
    Siehe da, die Seiten lassen sich auch aufrufen!?!?
    Auch scheint mir, daß der Seitenaufbau viel flotter funktioniert mit der "neuen" Karte ...?!?


    Nun habe ich mit der Firewall von Windows mal experimentiert ...
    Ist diese aus habe ich halbwegs verträgliche Geschwindigkeiten.
    Ist diese an, bremst das ganze schon mal runter auf 20-30kb/s :(


    Kann ich da irgendwo was einstellen, daß das bessere Performance gibt, trotz Firewall?!?


    DANKE!


    Nils

  • Hallo


    Die Firewalls egal von Windows bzw Security Firewalls bremsen natürlich die Geschwindigkeit aus genau wie die Webfilter da diese auf den Seiten beim Aufruf nach potentiell gefährlichen Sachen Ausschau halten.


    Der Einbau der neuen Karte ist ok kann natürlich auch schon mal an den oboards liegen.


    Du setzt also Firefox 3.0.1 ein Ist das Problem erst seit dem letzten Update zu beobachten ? oder schon länger


    Notier dir mal die Einstellungen der festen IP's und DNS Einstellungen und stell mal auf automatisch beziehen um


    Prüf dann ob das Problem weg ist


    Wenn du per LAN am Gateway dran hängst


    Hast du Netzwerkkabel als Verlegeware(meistens orange)und nachträglich gecrimpte Stecker sowie Netzwerkdosen im Einsatz ?


    Eventuell Wackelkontakt ?


    oder ein fertig konfektioniertes Kabel


    LAN Port mal am Gateway gewechselt ?


    Wie stark ist die Leitung und wieviel Rechner hängen dran ?


    Nach Möglichkeit mal ein fertiges Kabel neu legen probeweise


    Desweiteren mal unter http://www.speedmeter.de die Leitung messen lassen


    Stell auch mal im Netzwerk und Freigabecenter auf privates Netzwerk ein


    mfg sea :)

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de
    meine Wettercam : https://wettercam1.click2stream.com/

  • Zitat von sea


    Die Firewalls egal von Windows bzw Security Firewalls bremsen natürlich die Geschwindigkeit aus genau wie die Webfilter da diese auf den Seiten beim Aufruf nach potentiell gefährlichen Sachen Ausschau halten.


    Das ist klar ... Aber so extrem?!?
    Ist ggf. die VISTA-eigene extrem bremsend gegenüber anderen?!?


    Zitat von sea


    Der Einbau der neuen Karte ist ok kann natürlich auch schon mal an den oboards liegen.


    ICh hatte anfangs auch unter XP schon mal Probleme mit der OnBoard-"Karte" ...
    Denke da ist irgendwo n Nadelör ...


    Zitat von sea


    Du setzt also Firefox 3.0.1 ein Ist das Problem erst seit dem letzten Update zu beobachten ? oder schon länger


    Nicht bewußt/bekannt ... Arbeite eigentlich immer mit alle aktuellen Softwares ... Installiere immer alle Updates :/


    Zitat von sea


    Notier dir mal die Einstellungen der festen IP's und DNS Einstellungen und stell mal auf automatisch beziehen um


    Prüf dann ob das Problem weg ist


    Da bin ich grad dran ...
    Werd dazu die Tage mal berichten ... HAb mir da auch schon Gedanken zu gemacht, daß das ein Problem sein könnte?!



    Wieviele Rechner weiß ich nicht genau ... Ist ein riesiger Verbund hier im skigebiet ;)
    Unser BEtrieb ist mit 3 Rechner dran; manchmal 4, wenn mein Laptop mitläuft :)
    Sind alles "normale" Netzwerkkabel; habe auch schon alle mal getuscht und ein/ausgesteckt ... Auch den Router mal rausgelassen und direkt an die NetzwerkDose in der Wand gestöpselt ... Keine VEränderung, außer eben die oben beschriebenen, nach Ausschalten MEINER Software und tauschen der Karte selbst!


    Zitat von sea


    Desweiteren mal unter http://www.speedmeter.de die Leitung messen lassen


    Mach ichj mal und berichte ...


    Zitat von sea


    Stell auch mal im Netzwerk und Freigabecenter auf privates Netzwerk ein


    Das ist auch nochmal ein Ansatz, werde auch berichten ...
    Desweiteren habe ich noch nen gleichen Router rumfliegen.
    Werde den mal testen. Glaube aber nicht, daß der was bringt, denn selbst wenn ich den komplett weglasse, bringt nur ein ausschalten meiner o.g. Software merklichen Erfolg ...


    DANKE



    Nils

  • Hallo


    Die Vista Firewall bremst nicht mehr aus wie andere auch
    Da liegt das Problem auch wahrscheinlich nicht genau so wenig am webfilter.


    Wenn ich das richtig verstehe bekommst hast du den Router an eine Netzwerkdose angestöpselt um vom Router aus die Rechner zu versorgen.Das Kabel wo die Netzwerkdose dranhängt geht dann auch an einen Gateway/Server/ModemRouter der dann direkte Verbindung zum Netz/DSL hat.


    Wenn die anderen PC's die auch an deinem Netgear angeschlossen sind das Problem nicht haben wird es nur nicht an der Leitung bzw am Router liegen.Kannst höchstens mal deinen PC an einem LAN Port am Router anschliessen an dem zur Zeit ein Rechner angeschlossen ist der funktioniert.Hast du aber denke ich mal schon alles durchgetestet.Eine weitere Möglichkeit wäre den Router auch mal komplett zu resetten(Werkseinstellung)


    Aber lange Rede kurzer Sinn teste das mal aus und dann kannst du ja noch mal posten


    Ein schönes WE noch


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de
    meine Wettercam : https://wettercam1.click2stream.com/

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!