Windows Update

  • Hallo!
    Heute ist ja "Patchday" und ich habe 2 Updates für mein xp-Home bekommen.
    Darunter ist das KB 938464.
    Als ich in die LOG geschaut habe,stand dort unteranderem, das die Updateversion falsch ist.
    Aber es wurde installiert.Muß ich mir nun Sorgen machen, oder hat das alles seine Richtigkeit??
    Habe xp-SP3.


    Mfg Kulle.

  • Guten Morgen Sea!
    Da ich nur ein analoges Modem habe, sind bei mir die Updates auf Benarichtigen gestellt, sodas dieses kleine gelbe Schild mich darauf hinweist, das neue Updates zur verfügung stehen.Darauf klicke ich es dann an und los geht es mit dem Update.
    Der genaue Satz im LOG lautet:KB938464 hat ein Problem festgestellt,die Update Vers. ist nicht richtig.
    Vieleicht kannst du mit diesem Satz etwas anfangen.Ich habe auch mein Systhem erst vor ein paar Tagen neu aufgesetzt,vieleicht liegt es auch daran.
    Auf jeden Fall wurde dieser Patch ordentlich instaliert.Mich wundert bloß, das dieser Patch bei Winfuture unter der KB Nummer 95...auftaucht und bei mir die Zahlen 938464 hat.


    Mfg Kulle.

  • Sehr Merkwürdig.



    Hast du das Update bevor oder nachdem du das SP3 installiert hast draufgespielt?
    Ich weiß es nicht, aber eventuell ist das Update unter einer anderen Version im SP schon enthalten...
    Ich weiß da klingt komisch (auch für mich)
    Aber man versucht halt zu helfen wo man kann...


    lg tobi

  • Hallo!
    Also, ich hatte meinen Rechner am Sonntag fertig, mit allem drum und dran.
    Mir ist da auch noch was eingefallen.Kann es denn sein, das der Fehler sich auf die Updateversion der Microsoft-Updateseite bezieht? Aber die wird ja am Anfang der Updates aktualisiert, soviel ich weis.Ich habe auch auf der Seite den Updateverlauf mir anzeigen lassen und habe festgestellt, das alle Updates mit grünen Häckchen gekennzeichnet sind.
    Also kann doch garnichts schiefgelaufen sein.
    Mich wundert es nur, das der Eintrag im LOG drinsteht.Verwunderlich, Oder??


    Mfg Kulle.

  • Simmt, die Updateseite wird immer automatisch aktualisiert, sobalt eine neuere Version der Updatesoftware verfügbar ist.
    Hast du denn schoneinmal ein paar Diagnoseprogramme durchlafen lassen?
    Ich kanns nur immerwieder empfehlen, lade dir die demoversion von Tune Up Utilities herunter: TuneUp Deutschland - TuneUp Utilities 2008


    Hat mir bis jetzt fast immer geholfen...


    Ist zwar nur eine Demo, aber dennoch voll funktionsfähig.


    lg tobi

  • Hi,
    lade dir von Microsoft dieses Tool:
    http://www.microsoft.com/downl…ab8cfccc03&DisplayLang=en
    Nach dem Installieren öffnest du ein Eingabefenster (Start/Ausführen/CMD)
    und gibst QFECheck ein. Nach Enter werden dir alle Updates angezeigt.
    Bei Ausgabe von Current on System ist alles OK.
    Fehlerhafte Updates werden mit This hotfix should be reinstalled gemeldet.
    Gruss Micha

    Tätig ist man immer mit einem gewissen Lärm. Wirken geht in der Stille vor sich.

  • Hallo Nochmal!
    Ich habe das kleine Programm ausgeführt und es hat mir angezeigt, das alles OK ist.
    Die ganzen Updates sind"current on Systhem".
    Tuneup habe ich schon auf meinem Rechner als Vollversion(2007)
    Dann scheint ja alles in ordnung zu sein.
    Wie kann ich das Tool wieder deinstallieren oder stört das nicht?


    Mfg Kulle.

  • Hui,
    scheint wirklich ein schwerwiegenderes Problem zu sein.
    Aber mir is da noch etwas eingefallen. Möglicherweise kann dies an einer falschen dll Datei liegen! Es ist zwar schier unmöglich, nach der vermeindlichen Datei zu suchen aber eine andere Ursache fällt mir im Moment nicht ein.
    Ich werde mich aber mal nach etwaigen Programmen umschauen...


    lg tobi

  • Ja, hier ich nochmal!
    Ich kann mir einfach nicht erklären, wie auf einem frisch augesetzten Systhem so ein Fehler auftreten kann.Aber meine Kiste schnurrt wie ein Kater!
    Und alles sagt mir, das die Updates vollständig instaliert sind.Vieleicht ist der Fehler garnicht so schwerwiegend und es hat sich alles in Wohlgefallen aufgelöst.
    Auf jedenfall kann ich keine Fehler oder dergleichen beobachten.
    Mir macht halt nur kopfzerbrechen, was in der LOG steht.Ich habe die aber gelöscht, sonst würde ich sie euch mal zeigen,wenn das ginge.


    Ich lass es erstmal so stehen, denn es läuft ja alles.


    Mfg Kulle.

  • Hallo Kulle


    Problem hat sich ja dann gelöst Hast du denn schon mal über DSL nachgedacht zB bei T-Home Internet Flat und Telefon Flat für zur Zeit 39.95 € ? Dann hast du es auch leichter bei den Updates.Ist ja auch nicht nur Windows sondern auch die Security Updates einer Firewall oder des Antivirenprogrammes werden ja auch immer grösser.


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de
    meine Wettercam : https://wettercam1.click2stream.com/

  • Zitat von Kulle;626432

    Wie kann ich das Tool wieder deinstallieren oder stört das nicht?


    Hi,
    ich würde es drauf lassen, aber wenn du willst.....
    Im Ordner Windows\System32 ist die Datei qfecheck.exe zu löschen.
    Eine Deinstallation gibt es nicht.


    Gruss Micha

    Tätig ist man immer mit einem gewissen Lärm. Wirken geht in der Stille vor sich.

  • Hallo!
    Entschuldigt, das ich so spät antworte, aber ich war den ganzen Tag unterwegs.
    Mit dem DSL ist das so eine Sache, denn es ist bei uns im Dorf noch nicht möglich.(Das ist ja der Mist).Also bleibt mir nur analog.Ich habe aber Avast Home als Antivirenlösung und da sind die Updates schön klein.Und nebenbei bemerkt bin ich sehr zufrieden mit diesem Programm.Das Tool habe ich draufgelassen.Man kann ja immer mal wieder checken.


    Einen schönen Abend noch!


    Mfg Kulle.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!