Bitdefender lässt sich nicht löschen

  • Hallo zusammen,


    meine Version von Bitdefender Total Security 2008 ist abgelaufen und ich habe stattdessen die kostenlose Variante von Avast 4.8 installiert. Ich habe zwar im Systemstart (msconfig) jegliche Anwendungen von Bitdefender im Autostart verhindern können, jedoch kann ich Bitdefender einfach nicht löschen! Deswegen startet auch Avast nicht ordnungsgemäß.
    Ob per Systemsteuerung > Software, oder manueller Löschung im Installationsordner......nichts hat funktioniert, da mir entweder angezeigt wurde "Datei kann nur gelöscht werden, wenn auf System vorhanden" (ist aber immer noch unter "Start > Programme" vorhanden), oder aber "Datei kann nicht gelöscht werden". Der Hintergrundwächter ist deaktiviert und startet auch nicht mehr.


    Könnt ihr euch das erklären???


    Freue mich über jede Antwort.


    Vielen Dank im Voraus und mit freundlichen Grüßen,


    Christian

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!