Word, Kopf/Fusszeile, Autotext Einträge

  • Die Autotext-Bausteine werden in der "globalen Dokumentenvorlage" verwaltet, das ist eigentlich nix anderes als ein schlichtes Word-Dokument. Es hat den Namen "normal.dot" und liegt in Deinem Vorlagen-Ordner. (Wo der ist, kannst Du unter Extras>Optionen>Speicherort für Dateien... nachsehen (Benutzervorlagen!)


    (Hinweis: Die Datei wird evtl. nur angezeigt, wenn versteckte dateien in den Ordneroptionen freigeschaltet sind!)


    Man kann auch Elemente, also auch Textbausteine, von einer Vorlage in eine andere kopieren:


    Format>Formatvorlagen und...>(W2003: rechts im Seitenfenster)>ganz unten Anzeigen: Benutzerdefiniert, da dann noch mal > Formatvorlagen (Button unten) und dann > Organisieren.


    Jetzt siehst Du in dem Fenster rechts die globale Vorlage (das is die, nach der immer die leeren Dokumente formatiert werden!) und links das gerade aktive Dokument (wenn das ein leeres is, sind beide natürlich gleich!).


    Ist aber ein anderes, z.B. älteres Dokument aktiv, stehen links die Module, die DA drin enthalten sind.
    Dabei gibt es oben im Fenster 4 Reiter:
    Formatvorlagen
    Autotext
    Symbolleisten
    Makros


    Und Du kannst so z.B. Autotext-Bausteine aus älteren Dokumenten in die Globale kopieren.


    ________________________


    Bleibt die Frage, warum sie bei Dir nicht angezeigt werden.
    Dafür kann es mehrere Gründe geben:


    1. Die bishereige normal.dot wurde verschoben, beschädigt oder gelöscht
    2. Die Autotext-Elemente selber wurden gelöscht
    3. Der Ordnerpfad für den Vorlagen-Ordner wurde geändert
    4. Ein sonstiger Bug....


    Um nur die Standard-Einträge wieder zu erhalten genügt es, die vorhandene normal.dot umzubenennen in normal.alt und Word dann zu starten. Dabei wird dann eine neue normal.dot angelegt, die im "Urzustand" ist. (Betrifft allerdings ebenso die Einrichtung der Symbolleisten und Optionen sowie Makros, all das wird in der normal.dot gespeichert!)


    Danach kannst Du, wenn Du schon viele selbsterstellte Bausteine hattest, das machen:
    * Benenne ein jüngeres Dokument "Beispiel.doc" um in "Beispiel.dot.
    * Starte Word, schließe das leere Blatt (aber Word offen lassen)
    * Öffne über Datei>Öffnen>(Dateityp: Dokumentenvorlagen) die "Beispiel.dot",
    * Klicke Dich durch bis zum "Organisieren" (s.o.!) und
    * kopiere die Bausteine aus der "Beispiel.dot" in die normal.dot.


    Hilft Dir das?


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

  • ravenheart


    Vielen Dank für deine Hilfe. Die Anleitung ist super!


    Ich habs wieder hingekriegt, indem ich die Normal.dot gelöscht habe. Danach erstellte Word eine neue "taufrische" Vorlage, in welcher wieder alles funktioniert!


    Die restlichen Einstellungen, habe ich kurz von Hand vorgenommen.


    Jetzt ist alles wieder prima! :)


    Vielen Dank nochmals!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!