Hdcp

  • halloo,


    ich verstehe nicht so richtig was hdcp ist habe schon bei wikipedia geguckt.


    hat was mit neuem kopierschutz zu tun?
    wieso braucht das ein monitor?
    was ist wenn ein Monitor kein hdcp hat welchen nachteil hat er denn?

  • Soviel ich mitbekommen hab ist das ein Kopierschutz der für blueray und hddvds verwendet wird um keine gebrannten cds zu lesen!

  • Zitat von Unregistriert;632820

    was ist wenn ein Monitor kein hdcp hat welchen nachteil hat er denn?


    Hi,
    dann kannst du keine Filme von HDDVD und Blu-Ray sehen.
    Die Daten dieser Scheiben werden verschlüsselt übertragen
    und erst im Monitor entschlüsselt.;)
    Gruss Micha

    Tätig ist man immer mit einem gewissen Lärm. Wirken geht in der Stille vor sich.

  • Dabei steht das auf Wikipedia doch so schön beschrieben.



    HDCP ist wie schon erkannt ein Kopierschutz System.
    Das heist, alle High Definitionen Datenträger (Blu-Ray, HD-DVD) haben einen solchen Kopierschutz.
    Das ist ein aktiver Kopierschutz der beim abspielen prüft ob alle Komponenten diesen Kopierschutz unterstützen.


    Hast du zum Beispiel einen TV oder PC-Bildschirm der KEIN HDCP kann, wird auch nichts abgespielt. Das gleiche wenn der PC-Bildschirm HDCP kann, aber die Grafikkarte kein HDCP kann.



    HDCP ist nicht Steckerabhängig. Das heist es gibt HDCP nicht nur bei HDMI sondern auch bei DVI.


    Für den Otto Normalen PC User ist das nicht von belange, solange er sich kein Blu-Ray (HD-DVD empfehle ich nicht, da ausläufer) einbaut und HD-Filme schauen möchte.


    Heutige LCD-/Plasma-TVs haben in der Regel einen HDCP fähigen Eingang und wenn man sich einen Blu-Ray Player kauft, kann dieser sowieso HDCP.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!