ExcelDatei überschrieben

  • Dann sehe mal nach wo du dein Autospeicherziel hin eingestellt hast! Dort ist die Datei komplett bis zur


    letzten Autospeicherung vorhanden.!

    Mit freundlichen Grüßen


    MooN

  • Bei Excel 2007 ist der Autospeicherort hier, wenn er nicht selbst anders eingestellt wurde:
    C:\Dokumente und Einstellungen\Username\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel\

  • Jop wie Eisbär sagte schon oben, dann gehst du in dies Verzeichnis und schaust dort nach müsste


    eigentlich alles nach Datum.Zeit geordnet sein

    Mit freundlichen Grüßen


    MooN

  • Hallo, das hört sich alles ganz gut an. Das Verzeichnis habe ich gefunden. Es existieren sage und schreibe zwei Dateien ohne Inhalt. :(

  • a) wo steht das mit dem Abstand des autom. Speicherns?
    b) wie kann ich erkennen, ob ich versteckte Dateien anzeige. Sorry für die doofen Fragen...

  • habe gerade unter optionen in Excel gefunden, dass alle 10 Minuten automatisch hierhin gespeichert wird:


    C:\Dokumente und Einstellungen\Thomasch\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel\


    Da liegt aber nichts. Wahrscheinlich weil ich die Datei auch nur eine Sekunde auf hatte. Ich wollte nämlich eigentlich nur den Ablageort suchen und habe mit speichern unter den Einstieg gewählt. Blöd, nicht wahr?


    Wie funktioniert das mit der Anzeige der versteckten Dateien? Gibt es noch Hoffnung für mich?

  • Versteckte Dateien bekommst du folgendermaßen sichtbar:


    Unter Windows XP den "Arbeitsplatz" öffnen. Hier nacheinander auf "Extras" > "Ordneroptionen" klicken.


    Zum Registerreiter "Ansicht" wechseln. Halten sie nach dem Eintrag "Versteckte Dateien und Ordner"


    ausschau und klicken direkt darunter auf "Alle Dateien und Ordner anzeigen". Wenn hier die Option schon


    aktiviert ist ist alles in Ordnung. Andernfalls anklicken und mit "OK" bestätigen. Die Datei, die wir suchen


    ist eine versteckte Datei - sie können den Schritt nach dem Tipp wiederholen und wieder auf "Versteckte


    Dateien und Ordner ausblenden".

    Mit freundlichen Grüßen


    MooN

  • Hi Tomasch,

    um die Diskussion abzukürzen...

    1. Du hast die Datei aufgerufen.
    2. Du hast die Datei mit einer leeren Datei physikalisch überschrieben.

    Alle Sicherheitsmechanismen sind in diesem Fall wirkungslos. Weder AutoWiederherstellen noch AutoSpeicherung können dagegen was ausrichten und sind machtlos.

    Die Datei ist verloren.

    Wenn du keine funktionierende und aktuelle Datensicherung hast, wirst du die Datei neu erstellen müssen, soweit möglich.

    An dieser Stelle und aus diesem Anlass sei mir erlaubt auf die Notwendigkeit und Wichtigkeit einer fuktionierenden Datensicherung und einer aktuellen Imagesicherung des Systems hinzuweisen. Diese Aspekte werden auch in meiner täglichen beruflichen Erfahrung immer wieder missachtet und viel unwichtigeren Dingen, wie der Abschottung des Systems und dem Schutz absolut belangloser Daten dagegen hohe Priorität eingeräumt. Das soll keine Klugscheisserei sein und der Verlusst deiner Datei tut mir wirklich leid, aber aus diesem Missgeschick sollten hier alle lernen.

    Herzlichen Gruß,
    Tunarus

  • thomasch

    Auch wenn es jetzt nicht mehr hilft,
    mach Dir einen Grundsatz zu eigen für die weitere PC- Arbeit:

    Nichtgesicherte Daten sind Verlorene Daten!

    Ich habe auch schon mit überschrieben Daten schlechte Erfahrungen gemacht, weil ich zu schnell geklickt hatte, anstatt erst zu lesen.

  • Hallo zusammen,


    ich hatte gerade das gleiche Problem, konnte die alte Datei aber wiederherstellen.
    Das ging wie folgt (Office 2007):


    - In den Ordner gehen, in dem die Datei liegt
    - Datei mit rechter Maustaste anklicken
    - "Eigenschaften" auswählen
    - Reiter "Vorherige Versionen" auswählen


    Hier werden alle automatisch durch das System gespeicherten Versionen angezeigt.
    Bei mir waren es eine Version von heute morgen und eine von vor 5 Wochen.
    Wenn ihr auf die gewünschte Version klickt, wird diese wiederhergestellt und überspeichert nun automatisch die durch Euch vorher versehentlich überspeicherte Datei, insofern sie den gleichen Namen trägt.


    Viel Erfolg!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!