Bildschirm schaltet während dem start einfach aus!

  • Servus!


    Ich habe das problem das an dem Rechner meiner Eltern beim start das bios angezeigt wird dann der ladebalken von win xp und dann schaltet der Bildschirm in den Standby modus. Habe schon versucht das win xp komplett neu drauf zu machen. Bringt nichts. Das komische ist, wenn ich den rechner im abgesicherten modus starte passiert das ganze nicht.


    Was kann ich tun? Bin absolut Ratlos!


    Gruß Stegge

  • Hallo


    Hast du nach der Neuinstallation von Windows alle Treiber wieder installiert sprich Mainboardtreiber,Chipsatz,und auch Grafikkartentreiber ?


    Was für ein Monitor ist angeschlossen an dem Rechner eventuell noch ein älterer Röhrenmonitor ? Dann könnte das Problem in einer zu hohen Bildschirmauflösung bzw Hertz Zahl liegen die er nicht wiedergeben kann. Ich hatte schon mal das Problem das nach Installation die Auflösung bei 1280x1024 lag


    Fahr den Rechner abgesichert rauf und ändere in der Systemsteuerung unter Anzeige diese Werte


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • Entweder ein Treiberproblem, oder die Graka hat einen weg...


    Vorgehen:


    1. Abgesichert booten. Im Gerätemanager Grafikkarte LÖSCHEN ("deinstallieren")!
    Unter "Ansicht" auch ausgeblendete Geräte anzeigen lassen, gibt es da noch GraKa-Einträge, auch löschen!


    2. Start>Ausführen>msconfig aufrufen, und unter "Systemstart" überall den Haken raus nehmen, was nach GarKa aussieht, (also bei Nvidia-Karte, was mit "nv" beginnt, bei Ati-Karte, alles mit "ati" etc....).


    Neu (normal!) booten.


    Tut er das > Treiberproblem.
    Tut er nicht > Hardwareproblem.


    Bei Treiberproblem: Sollte sich erledigt haben, Treiber werden automat. neu installiert, und müssen nur neu eingestellt werden.
    Bei Hardwareproblem: Rechner vom Strom trennen, GraKa entnehmen und gründlich entstauben, AUCH unter dem Lüfter zwischen den Kühlrippen!


    Dann einsetzen und testen. geht's immer noch nicht, andere GraKa besorgen und damit testen. Vor'm Umbau Treiber noch mal entfernen (s.o.)!


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!