Problem mit dem Desktophintergrund

  • Hallo!


    Ich hoffe, es kann mir jemand helfen!
    Das Problem besteht seit 3 / 4 Tagen erst.
    Also mein Problem: mein Desktophintergrund ist ganz weiß, obwohl ich bei der -> Systemsteuerung -> Darstellung und Design ein Bild markiert habe und dies direkt nach dem Hochfahren kurz erscheint, aber dann wieder weggeht, dann ist der Hintergrund ganz weiß. Aber das kann sein, weil da in dem Einstellungsfenster steht rechts unten: Farbe: dann kann ich eine farbe auswählen und da ist weiß, aber wenn ich da eine andere Farbe wähle ist der Desktop dann in dieser Farbe, obwohl ich mein Bild, das ich als Hintergrund haben will, noch markiert habe!!
    Vielleicht ist das folgende auch eine kleine Hilfe: ich habe das Programm Skybot - Search & Destroy auf meinem pc und seit dem kommen da von dem programm aus, immer so Meldungen,dass Werte geändert wären, und ich soll dann entweder Bestätigen oder Verweigern; meistens bestätige ich. Da ist vielleicht vor kurzem was gewesen dass den Ausschlag für mein Problem gegebn hat, aber ich weiß es nicht genau!



    hier mal noch meine pc infos von Everest Home:


    Informationsliste Wert
    Computer
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
    OS Service Pack Service Pack 2
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername VFB_4EVER
    Benutzername Tanja

    Motherboard
    CPU Typ AMD Athlon 64, 2200 MHz (11 x 200) 3500+
    Motherboard Name Unbekannt
    Motherboard Chipsatz Unbekannt
    Arbeitsspeicher 448 MB
    BIOS Typ Award (01/19/06)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
    Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige
    Grafikkarte NVIDIA GeForce 6100 (256 MB)
    3D-Beschleuniger nVIDIA C51
    Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (1609121095)

    Multimedia
    Soundkarte Realtek AC'97 Audio [NoDB]

    Datenträger
    IDE Controller NVIDIA MCP51 Serial ATA Controller
    IDE Controller NVIDIA MCP51 Serial ATA Controller
    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    Festplatte Generic USB MS Reader USB Device
    Festplatte Generic USB CF Reader USB Device
    Festplatte Generic USB SM Reader USB Device
    Festplatte ST3160812AS (149 GB, IDE)
    Festplatte Generic USB SD Reader USB Device
    Optisches Laufwerk LITE-ON DVDRW SHW-160P6S
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen
    C: (NTFS) 73563 MB (50852 MB frei)
    H: (FAT32) 74047 MB (73836 MB frei)
    Speicherkapazität 144.2 GB (121.8 GB frei)

    Eingabegeräte
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus PS/2-kompatible Maus

    Netzwerk
    Netzwerkkarte Bluetooth-Gerät (PAN) #2
    Netzwerkkarte NETGEAR WG111v2 54Mbps Wireless USB 2.0 Adapter (192.168.2.100)
    Netzwerkkarte NVIDIA nForce Networking Controller

    Peripheriegeräte
    USB1 Controller Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB]
    USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB]
    USB-Geräte Generic Bluetooth Radio
    USB-Geräte NETGEAR WG111v2 54Mbps Wireless USB 2.0 Adapter


    Systemwiederherstellung hilft nichts.


    so, wenn noch eine Info fehlt, bitte sagen!


    Danke im Vorraus für die Hilfe!!
    Ich würde mich seeehr freuen, wenn es klappen würde!!


    Grüßle Tanja

  • Hallo Tanja


    Um einen Desktophintergrund auszuwählen gehst du folgenden Weg :


    Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Anzeige


    Klick in dem sich öffnenden Fenster die Registerkarte Desktop


    Wähle aus der Liste einen Hintergrund aus der standardmäßig mit XP geliefert wird zB Grüne Idylle aus (einmal anklicken das der Eintrag markiert ist


    Als Ausrichtung wählst du gestreckt aus


    Danach auf den Button Übernehmen klicken damit die Änderung aktiv wird


    Dann auf OK klicken und das fenster der Systemsteuerung schliessen


    Du solltest jetzt den Desktophintergrund sehen


    Geh diesen Weg und kümmer dich nicht um den Knopf Desktop anpassen oder unten rechts was die Farbe des Desktop anbetrifft


    Nach einem Neustart sollte er den Hintergrund beibehalten


    Probier das mal aus und poste dann


    Aktualisiere auch mal den Spybot sowie deinen Antivirenschutz und führe mit beiden Programmen einen Scan durch


    bei Spybot Schaltfläche Überprüfen auswählen sowie im Antivirenprogramm Kompletter Virenscan bzw.ähnlich lautendes auswählen.


    Eventuell wird das Problem auch durch einen Virus,Trojaner oder ein Scherzprogramm verursacht welches du dir beim surfen eingefangen hast.


    lg sea und poste mal deine Ergebnisse zurück

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • Zitat von Yggdrasil;634151

    Schon mal einen Rechtsklick auf dem Desktop gemacht, unter Eigenschaften auf Desktop geklickt?


    Wenn ja, was siehst Du da?


    hey!
    wenn ich dies mach, dann öffnet sich des Fenster "Eigenschaften von Anzeige", wo ich den hintergrund und solche sache auswählen kann!


    lg



  • hey Sea,
    danke für deine Antwort!


    ich werde das jetzt mal testen und mich dann wieder melden!


    lg Tanja

  • Den Teatimer sollte man bei Spybot nicht mit installieren, da der mehr Probleme auslöst, als verhindert. Bestätigt man mal eine notwendige Änderung nicht, hat man schnell einen strukturellen Fehler in der Registry...


    Hui! Ich habe gerade bei mir mal die Farbe umgestellt, obwohl ich auch Hintergrundbilder über UltraMon nutze. Erst musste ich eine ganze Zeit bei ergrautem Destop warten und dann waren alle FireFox-Fenster weiß (Anwendung reagiert nicht!). Als ich gerade sofort beenden wählen wollte, wurden die Fenster wieder aktualisiert.
    Allerdings hat sich mein Hintergrund nicht verändert, obwohl ich eine Farbe ausgewählt habe, da die Farbauswahl wohl keinen Einfluss auf ein Bild hat. Nur wenn kein Bild gewählt ist, nutzt die Farbumstellung was...


    Ich würde vermuten, dass das Problem des weißen Hintergrundes hier etwas mit dem Active Desktop zu tun hat.
    Einmal unter Desktop anpassen... auf den Reiter Web wechseln und dort alle eingetragenen Webseiten deaktivieren oder löschen und auch den Haken vor Desktopelemente fixieren entfernen...

    Nicht verzagen. Kato fragen!
    Wo geholfen wird, da fallen Späne...

  • Zitat von Tanja88;634174

    hey!
    wenn ich dies mach, dann öffnet sich des Fenster "Eigenschaften von Anzeige", wo ich den hintergrund und solche sache auswählen kann!


    lg


    Ja und :?:


    Das wolltest Du doch - wie ich es verstanden habe. Wähle einen Hintergrund und speichere ihn ab.
    Alternativ wähle ein Bild auf Deinem Compu und nimm das (Durchsuchen).


    Oder hab ich da was vollkommen falsch verstanden :?:

    Selbst Unfähige können zu allem fähig sein.

  • Zitat von Yggdrasil;634193

    Ja und :?:


    Das wolltest Du doch - wie ich es verstanden habe. Wähle einen Hintergrund und speichere ihn ab.
    Alternativ wähle ein Bild auf Deinem Compu und nimm das (Durchsuchen).


    Oder hab ich da was vollkommen falsch verstanden :?:


    also das weiß ich, dass ich es da einstelllen kann, aber da kam dann nie des pic des ich wollte ,da war dann der Hintergrund einfach weiß!



    also hast eig schon richtig verstanden, nur dass es bei mir so nemme geklappt hat!

  • Hallo Tanja


    funzt es denn jetzt ?


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • Zitat von Kato Fuji;634190

    Den Teatimer sollte man bei Spybot nicht mit installieren, da der mehr Probleme auslöst, als verhindert. Bestätigt man mal eine notwendige Änderung nicht, hat man schnell einen strukturellen Fehler in der Registry...


    Hui! Ich habe gerade bei mir mal die Farbe umgestellt, obwohl ich auch Hintergrundbilder über UltraMon nutze. Erst musste ich eine ganze Zeit bei ergrautem Destop warten und dann waren alle FireFox-Fenster weiß (Anwendung reagiert nicht!). Als ich gerade sofort beenden wählen wollte, wurden die Fenster wieder aktualisiert.
    Allerdings hat sich mein Hintergrund nicht verändert, obwohl ich eine Farbe ausgewählt habe, da die Farbauswahl wohl keinen Einfluss auf ein Bild hat. Nur wenn kein Bild gewählt ist, nutzt die Farbumstellung was...


    Ich würde vermuten, dass das Problem des weißen Hintergrundes hier etwas mit dem Active Desktop zu tun hat.
    Einmal unter Desktop anpassen... auf den Reiter Web wechseln und dort alle eingetragenen Webseiten deaktivieren oder löschen und auch den Haken vor Desktopelemente fixieren entfernen...


    auch danke dir für deinen Beitrag!



    ich habe jetzt mal die Tipps von Sea ausprobiert und es hat geklappt, jetzt seh ich den Hintergrund "grüne Idylle", den ich ausgewählt habe.
    Ich lass den jetzt mal n paar Tage drin und dann werde ich es versuchen, mein gewünschtes Bild wieder zu wählen und dann seh ich ja, obs geht, aber bis jetzt geht es mal!!


    Danke für eure Hilfe!!!

  • Hallo


    Du musst das Bild welches du auf Dauer nutzen willst als *bmp Format speichern und in den Ordner C:\Windows kopieren.


    Dann klickst du unter Anzeige da wo du die Hintergründe auswählst auf den Button durchsuchen ,wählst das entsprechende Bild aus und gehst auf Übernehmen dann wird es auch dauerhaft dort eingefügt.


    Wenn du dagegen einen Internet Wallpaper nutzt ist dieser nach Rechnerneustart wieder futsch.


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

  • Zitat von sea;634702

    Hallo Tanja


    funzt es denn jetzt ?


    mfg sea



    hey Sea,


    ja danke, es funzt wieder!!
    echt klasse, dein Tipps - weil mehr hab ich nicht gemacht!!


    lg Tanja



    PS: wie speichert man ein Bild als *bmp- Datei???

  • Hallo


    Ein Bild oder Fotobearbeitungsprogramm öffnen zB Corel Photo paint


    oder auch den kostenlosen irfan view


    das bild in dem Programm öffnen und dann speichern unter...


    auswählen und in der Auswahlliste wo Dateityp steht *bmp auswählen und unter einem beliebigen Namen speichern


    fertig


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de


  • danke!

  • Hi Tanja,


    bitteschöööön :D


    mfg sea

    Viele Grüße von sea
    ----------------------------------------------------------------------
    SUPPORTER DES MONATS FEBRUAR 2010 von PCVISIT
    ----------------------------------------------------------------------
    meine Homepage: http://www.pcdietmar.de

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!