Neuer Pc für Freund

  • Hi @All
    Ich suche einen Pc für meinen Freund der 300 € ohne Grafikkarte.(die bekommt er von seinem Onkel)
    Prozessor: AMD Athlon64 X2 6000+EE
    Cpu Kühler:Arctic Freezer 64 Pro
    Ram: 1024MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5 X2
    Netzteil: BE Quiet! Straight Power 400 Watt
    Mainboard: ??? da weis ich keins
    Festplatte:Samsung HD161HJ S-ATA II 160GB
    Laufwerk:Samsung SH-223Q bare schwarz lightscribe
    Gehäuse weis ich noch nicht was er will.


    ich möchte gerne bei Hwv bestellen und zusammenbauen kann ich es ihm.
    Ich weis jetzt nur nicht welches Mainboard ich nehmen sollte..


    Und wo ist eigendlich der Unterscheid zwischen dem
    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt
    und dem
    BE Quiet! Straight Power 400 Watt

  • Wie wär es mit dem MSI K9A2 GM-FIH:?:


    Hat zwar ne integrierte Graka, aber das macht ja eigentlich nix. Hat ne 780 Northbridge und ne 700 Southbridge.



    Oder damit,
    Gigabyte MA790GP-DS4H


    Hat ne 790 North und ne 750 South, sind soweit ich beim googeln erkennen konnte die aktuellsten Chpsätze.


    LG
    Schwarzbart

    Wer sucht der wird finden,
    wer bittet dem wird gegeben
    und wer anklopft dem wird aufgetan.

  • Dein Gigabyte Vorschlag ist wahrscheinlich noch einen Tick besser als mein MSI Vorschlag, weil das Gigabyte ATX ist und das MSI µATX. Also ist auf dem Gigabyte nicht alles so zusammengedrängt.


    Soweit ich das gesehen habe ist das Gigabyte auch zum OCen ganz gut (Manuelle Einstellungen: CPU-Frequenz, Prozessorkernspannung, Speicherspannung, Speicherbusfrequenz, PCI Express x16-Slot-Frequenz, Chipsatz-Spannung)


    Hat halt nicht die aktuellsten Chipsätze. Da ist man dann gleich zwischen 80 und 120€.


    LG
    Schwarzbart.

    Wer sucht der wird finden,
    wer bittet dem wird gegeben
    und wer anklopft dem wird aufgetan.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!