Probleme mit Radeon HD 4870

  • Hallo,
    ich habe mir vor kurzem dazu entschlossen, meinen Rechner aufzumöbeln. Deshalb habe ich eine Radeon HD 4870 von GeCube und 2x1gb ddr2-800 gekauft(insgesamt 4gb ddr2-800). Habe diese auch sofort eingebaut, nachdem ich die Treiber von meiner alten 8800gts und die Karte selbst entfernt hatte. Hat auch alles super funktioniert, bis ich anfangen wollte Spiele zu spielen. Habe zuerst World in Conflict ausprobiert. Das Menü hat einwandfrei funktioniert, aber als ich dann die ersten Bilder von der Map auf dem Bildschirm hatte, blieb der PC hängen und startete umgehend neu. Bei Starwars Battlefront II verschwand einfach nach ein paar Minuten das Spiel. CS 1.6 läuft allerdings ohne Probleme, aber ich habe nicht 230€ für eine graka bezahlt, um CS 1.6 zu spielen. Betriebsystem ist Windows XP, Vista habe ich noch nicht ausprobiert. Die Treiber habe ich auch aktualisiert, hat aber nichts gebracht. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

  • Ich hatte mal ein ähnliches Problem. Spiel installiert, Grafikkarte gewechselt, Spiel ging nicht mehr. Eine Neuinstallation des Spieles brachte aber Abhilfe. Hast du das schonmal getestet?

  • Nachdem nix funktiniert hat, habe ich das ganze BS platt gemacht. Battlefield II hab ich inzwischen auch ausprobiert, das gleiche Problem wie bei battlefront, nur schon beim laden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!