IDE Schnittstelle vom Board sehr langsam!?!?

  • Hallo!


    habe ein Problem mit den auf meinem Board gesteckten IDE Schnittstellen!
    Ich habe ein Motherboard das schimpft sich "FUJITSU SIEMENS D1322". Auf dem einen IDE Controller ist meine Platte mit dem BS etc. und auf dem anderen meine Daten! Da habe ich jetzt festgestellt wenn ich meine Platte die nur Daten verwaltet an den IDE-Port auf dem Motherboard anschließe, dass diese extrem langsam ist! Wenn ich sie dann aber an meinen PCI-IDE Controller anschließe sie sehr flott und zügig zugreift, schreibt etc...


    Was kann da los sein??


    Gruß

  • Hi,
    deine BS Festplatte und die Daten Platte hängen an einem Bus? Also BS als Master und die Datenplatte als Slave? Richtig?


    Damit ergibst sich der Fall das natürlich die Daten von beiden Platten über eine Bus geschickt werden und sich so ausbremsen.


    Deshalb besser BS Platte mit z.B. dem CD Laufwerk auf einen Bus und die Datenplatte auf den zweiten IDE Bus.


    Bleibt auch die Frage, wenn du so eine Karte im PC hast warum nutzt du sie nicht einfach und schon ist das Problem gelöst?


    MfG SPages


  • Hey ich brauch die karte für andere Platten und Laufwerke! und die Platte ist auch auf dem zweiten IDE Kanal! Also ein Kabel für die Platte mit dem BS und das andere Kabel für die mit den Daten!


    Gruß

  • Hi,
    schau doch mal im Gerätemanager in die Eigenschaften deines IDE-Controllers,
    vielleicht ist der falsche, oder gar kein DMA-Modus eingestellt.;)
    Gruss Micha

    Tätig ist man immer mit einem gewissen Lärm. Wirken geht in der Stille vor sich.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!