Hilfe!win xp service pack 3 installiert - sicherheitscenter nicht mehr da!

  • auch dein sicherheitszenter?
    wir müssen noch n paar kleinigkeiten machen.
    1. besuche die windows update-seite spiele alle wichtigen updates ein! dies musst du jeden 2 dienstag in der woche machen! Sicherheitslücken werden schnell ausgenutzt! Sieh dich im bereich spam um dort erhälst du auch infos.
    2. lade dir den secunia software inspector.
    Download - Personal (PSI) - Vulnerability Scanning - Secunia.com
    lass ihn software prüfen und updaten. dies solltest du auch jeden monat machen, dies erhöt die sicherheit noch einmal.
    ich würde dir weiterhin empfehlen, firefox mit folgenden erweiterungen zu verwenden:
    Der Webbrowser Firefox | Schneller, sicherer & anpassbar | Mozilla Europe - 24k -
    no script:
    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/722 - 31k -
    bei sicheren seiten wie antivirensoftware etc kann man die scripts zulassen bei anderen sollte man entweder komplett darauf verzichten oder, wenn es net anders geht, scripts nur temporer zulassen.
    ad block plus gegen werbung.
    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/1865 - 30k -
    filterlisten:
    Adblock Plus: Bekannte Filterlisten für Adblock Plus
    alternativer messenger:
    ich würde dir da miranda empfehlen ist zwar ein bischen zeitintensiv mit dem einrichten, verbraucht aber lange net so viel speicher wie die andern und, du hast alle messenger in einem programm.
    Hauptseite - Miranda IM auf Deutsch
    3. for dem ersten gang ins internet update bitte immer dein antivirenprogramm.
    4. ich persönlich würde auf spybot verzichten. zu mindest aber auf den teatimer! malwarebytes ist da wesendlich aktueller! Aber du kannst spybot drauf lassen und einmal pro monat laufen lassen.
    5. Scans.
    Ich würde jede woche antivir und malwarebytes laufen lassen (ein quick scan bei mbm reicht) und einmal pro monat spybot
    6. da du ja filesharing betreibst und ich net weiß was du so lädst. wenn du dateien hast, bei denen man sich net unbedingt sicher sein kann ob die seriös sind, prüfe sie bei virus total.
    7. endere jetzt all deine passwörter
    7. am ende hätt ich gern noch ein hijackthis-log

  • so, ich will nochmal die Atmosphäre etwas erheitern...
    zu 1: wieviele Dienstage hat so eine Woche denn ? :D:D


    zu 2: ich bevorzuge Trillian, so viele Messenger hab ich eh nicht, wozu auch... hab bloss eine Tastatur....


    zu 4: Spybot SD ist NICHT gegen Malware, um sie zu suchen und zu eleminieren, sondern ich nutze Spybot um die Hosts - Datei und die Einstellungen der Browser zu schützen...
    einen Scan hab ich in 5 Jahren Spybot höchstens 2 mal gemacht... und das auch nur aus neugierde


    Das wärs eigentlich

  • naja so ein bis 2 ... ich meinte natürlich im monat ;)
    die seiten die spybot in die hosts-datei einträgt kann man trotzdem besuchen, sie sind aber nur eingeschrenkt nutzbar also z.B. ohne java... wenn er aber, wie von mir empfohlen, firefox mit noscript verwendet braucht er das net trotz alle dem würde ich spybot ohne teatimer verwenden. die updates sind dort auch net grad regelmäßig... nur ein mal pro woche... außer die haben das jetzt geendert was ich net glaub.

  • wenn keine probleme mehr sind, können wir deinen thread schließen...
    Wenn du magst, empfiehl uns weiter, schau im forum vorbei und melde dich bei weiteren problemen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!