Benutzerverwaltung

  • Hallö, habe einen Rechner mit 2 Platten á 4 Partitionen. Habe 2 mal win xp prof installiert. jetzt möchte ich es so einstellen das alle user des 2. win xp nicht auf die ersten 4 Partitionen zugreifen können, geht das, wenn ja wie?

  • Klar, das geht. Zumindest für 3 der 4 Laufwerke/Partitionen.
    Probleme könnte es mit LW C: geben, da muss ein XP eines anderen Laufwerks prinzipiell zugreifen können. Reden wir über XP Prof. oder Home?


    Prof.: Eigenschaften der Partition>Sicherheit:
    Home: Ebenso, "Sicherheit" ist aber nur im abgesicherten Modus verfügbar!


    Vorgehen:
    ZUERST nametliche Freigaben für den/die User, die Zugriff haben sollen, einrichten (Hinzufügen>Suchen>....). Mindestens 1 Administrator, UND der User "Administrator" selber sollten dabei sein!


    DANN die Zugriffsrechte für UserGRUPPEN entfernen (Jeder, Benutzer, Administratoren, etc...).


    Bei C: darf man das nicht pauschal machen, sondern muss die zu schützenden Bereiche einzeln auswählen. Der generelle Zugriff auf C: muss erhalten bleiben.


    Hinweis: VERSCHÄRFT drauf achten, dass Du Dich nicht selber aussperrst! Löschst Du z.B. die Adminrechte, OHNE einen Admin namentlich mit Vollzugriff einzusetzen, geht nix mehr!


    Hinweis 2: Jede Änderung der Sicherheitsregeln dauert ne Weile, weil er alle Datein umschreiben muss.. Immer erst fertig werden lassen!


    Hinweis 3: Es GIBT Tricks, die Sicherheitseinstellungen zu umgehen! Gegen einen erfahrenen PC'ler mit "krimineller Energie" schützt das nicht. Da könnte nur eine Verschlüsselung mit Passwort absoluten Schutz ergeben. Aber das ist auch riskanter, denn geht dann was schief (PW vergessen, Profil beschädigt, System muss neu aufgesetzt werden o.ä.) lassen sich die Daten NICHT wieder herstellen...


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!