Den Befehl „Ausführen“ wiederherstellen

  • Autor: Schwabenpfeil


    Den Befehl „Ausführen“ wiederherstellen

    Microsoft hat unter Vista den Befehl Ausführen standardmäßig aus dem Startmenü entfernt. Wer nicht auf diesen Dialog verzichten möchte, kann ihn sehr einfach wieder in das Startmenü integrieren.

    • Klicke mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle auf der Taskleiste und wähle aus dem Kontextmenü den Eintrag Eigenschaften aus.
    • Wechsle nun in das Register Startmenü und klicke hier auf die Schaltfläche Anpassen. Es öffnet sich das Fenster Startmenü anpassen. Gleich die erste Option ist die Gesuchte. Aktiviere das Kästchen vor dem Eintrag Befehl „Ausführen“ und klicke anschließend auf OK um das Fenster zu schließen und die Einstellungen zu übernehmen.


      Bild 1: Den Befehl Ausführen wieder ins Startmenü integrieren
    • Schließe auch das Fenster der Eigenschaften von Taskleiste und Startmenü mit einem Klick auf OK. Die Änderung wird sofort wirksam.


    Wenn Du nun das Startmenü öffnest, steht der Befehl Ausführen wieder wie unter Windows XP gewohnt, zur Verfügung.

    Artikel als pdf:[Blockierte Grafik: http://www.paules-pc-infothek.de/ppf2/images/smiles/pdf.gif]

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!