mobiltelefone mit spracheigabe

  • hallo!


    ich suche ein mobiltelefon mit spracheingabe....sodass ich anrufe nur mit sprache annehmen und auch tätigen kann. (ich kann nämlich nach einem unfall meine finger nicht nutzen).


    andere funktionen mit sprache steuern wär auch nett, aber die anrufe sind für mich am wichtigsten....


    gibt es schon so etwas?


    ich wär für hinweise sehr dankbar!


    :)

  • also so weit ich weiß können das alle Nokia geräte mit symbian S60 3rd und alle HTC geräte. du kannst dort außerdem dort weitere funktionen per sprache steuern, eigentlich fast alle. du musst sie nur vorher einrichten.

    mfg Sky


    [LEFT]Mein anderes Spielzeug hat Räder: Skoda Fabia Hatchback, 1.8T (190PS @ 280nm), Brembo GT Junior, Borbet XL 17" (205-40-17), KW Inox V1, Bastuck Komplettanlage :cool:[/LEFT]



  • Zitat von Gulbenkian;645063

    Hallo z.B. das Sony-Ericsson K530i.
    Findest Du hier:
    eBay: Sony Ericsson, Ohne Vertrag, Unlocked, Standard
    Gruß G.


    aber funktioniert dieses handy allein mit sprache? ich finde nicht wirklich informationen darüber...


    bei den meisten ist es ja so dass ich zuerst die spracheingabe durch drücken aktivieren muss und dann erst etwas sagen kann...und das ist für mich natürlich sinnlos, da ioh gar nicht drücken kann.

  • Serie 60 V3 Telefone (hauptsächlich Nokia Telefone der N Serie) geben die Möglichkeit viele Funktionen per Spracheingabe zu steuern. Nachdem die Spracheingabe einmal eingerichtet wurde muss nurnoch das entsprechende Programm auf dem Handy gestartet werden und die Funktion steht dauerhaft zur Verfügung.


    Nachteil ist natürlich das nicht JEDE Funktion so gesteuert werden kann. Dafür die vorhandenen aber permanent, es muss kein weiterer Knopf mehr gedrückt werden.


    Zusätzlich, was sicher mit deiner Behinderung interessant sein könnte, unterstützen diese Telefone Spracheingabe einzelner Zahlen und die Sprachausgabe von Bildschirminhalten. Das Nokia E65 zum Beispiel kann Kurznachrichten vorlesen.


    Die Eingabe von Kurznachrichten und anderen Bildschirmtexten per Spracheingabe wird allerdings nicht unterstützt.

  • Nokia N95


    Mit Sprache aufgerufen werden kann:


    Kontaktebuch (natürlich die Namen auch)
    Mitteilungen
    neue SMS
    neue MMS
    neue Mail
    Galerie
    Realplayer
    Themen
    Hilfe
    Verbindungsmanager
    Modem
    Notizen
    Taschenrechner
    Umrechner
    Sprachbefehle
    Uhr
    Massenspeicher
    Protokoll
    Einstellungen
    Prog.-Manager
    Kurzwahl
    Dateimanager
    Chat
    Gerätemanager
    Bluetooth
    Rekorder
    Kamera
    Radio
    Kalander
    Internet


    Ich benutze meine Navigation eigentlich kaum noch zum Abrufen bzw. muss ich kaum klicken. Bin sehr zufrieden


    una

  • Zitat von unamend;645379

    Nokia N95


    Mit Sprache aufgerufen werden kann:


    [..]


    Kannst mal sehen, das Gerät hab ich auch aber alles kenn ich auch nich *g*


    Zitat von sad dragon


    vielen dank leute!


    Immer gerne - Wäre nett wenn du uns später mitteilst was es geworden ist :)

  • Zitat von Bloody;646132

    Immer gerne - Wäre nett wenn du uns später mitteilst was es geworden ist :)



    klar, werd ich machen...wenn ichs nur nicht vergesse :(


    (<- furchtbar vergesslich)

  • ich würde vom N95 abraten und lieber das N96 nehmen.


    ich hatte das N95 selber und es hat mich leider nicht überzeugt. an dem handy geht so ziehmlich alles kaputt was man sich vorstellen kann. das N96 ist da überarbeiteter. soll stabiler sein und auch handlicher.

    mfg Sky


    [LEFT]Mein anderes Spielzeug hat Räder: Skoda Fabia Hatchback, 1.8T (190PS @ 280nm), Brembo GT Junior, Borbet XL 17" (205-40-17), KW Inox V1, Bastuck Komplettanlage :cool:[/LEFT]



  • Zitat von Bloody;646379

    Ich hab bisher am N95 nichts. Nichtmal nen kleinen Kratzer, nur der Schriftzug auf der Rückseite bleicht ein bischen aus - Und zimperlich bin ich nicht mit dem Handy.


    Zudem ist das N96 auch noch teurer...


    wie lang hast dus schon?


    hat jemand eigentlich mit samsung erfahrungen? da gabs ja mal sowas REPORT - Handy mit Spracheingabe für SMS


    wurde das weitergeführt? hat jemand was ähnliches? denn klingen tuts nützlich, besonders für mich...der nicht nur nicht fingerfertig, sondern zudem auch nicht besonders stimmgewaltig ist :P

  • Uff ... knapp über ein halbes Jahr - Normalerweise hat ein Handy bei mir eine Halbwertszeit von etwa 3-4 Monaten ... dann sind sie häufig schon unansehlich verschlissen. Beim N95 ist das nicht der Fall, sieht halt noch aus wie neu OBWOHL es mehrfach runtergefallen ist und es häufig mit anderem Kram in der Hosentasche steckt. Da ist auch nichts Klapperig wie bei meinem alten E65 oder (ok, der vergleich hinkt jetzt etwas) meinem alten 7650.


    Das Ding ist noch super in Schuss.


    EDIT: Da haben wir es ja. LINK - Seit dem 04.05.2008 :)

  • musste den gang zum shop auf nächsten montag verschieben...wollte es eigentlich schon gestern machen :(


    bin also bis dahin für neue vorschläge offen! :P



    p.s. hat wirklich niemand erfahrungen mit samsumg? (bzgl. spracheingabe)

  • hallo!


    war heute im geschäft (bei A1), hab mir das N95 angeschaut (eigentlich mir der festen absicht es zu erwerben) aber der verkäufer hat mir gesagt dass es immer noch so ist dass bevor etwas per sprachbefehl eingegeben werden kann, ich trotzdem eine taste drücken muss :(


    er hat sogar bei nokia angerufen um sich zu vergewissern und dort hat mans ihm bestätigt.


    naja....muss wohl in dem fall meine handypläne erstmal abblasen und paar jahre warten :(

  • hmm.. :(


    und irgendwas mit touch screen?
    da must du ja nicht drücken, sondern nur berühren.. (oder mit diesen stiften die oft beiliegen)


    weiss jetzt aber nicht ob du das trotz deiner finger benutzen könntest?


    mfg

    [LEFT]



    [/LEFT]


  • kontra: Die Absprache läuft immer im Standby, d.h. du kannst nicht was sagen und er reagiert sofort. Sonst wäre das Akku innerhalb von einer Stunde alle wenn er auf "mikro" schaltet.


    Headsetknopf 2 Sekunden gedrückt halten und die aufgelistete Funktion durchsagen.


    Zitat von Skyrunner90;646365

    ich würde vom N95 abraten und lieber das N96 nehmen.


    ich hatte das N95 selber und es hat mich leider nicht überzeugt. an dem handy geht so ziehmlich alles kaputt was man sich vorstellen kann. das N96 ist da überarbeiteter. soll stabiler sein und auch handlicher.


    Was ging denn kaputt?, mittlerweise gibt es schon Update's und meins benutze ich bis jetzt 4 Monate. Sicherlich kann morgen was kaputt gehen:D


    Eine schicke Schutzhülle tuts auch.


    Aber wo sind die Mobil-Profi's. Es gibt Handy's wie Sand am Meer...



    una

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!