Schnell auf Admin Rechte zugreifen (XP)

  • Schnell auf Admin Rechte zugreifen


    Autor: raser155


    Problem:


    Ich bin nicht als Administrator angemeldet möchte mir jedoch vor einem Programmstart (Der Adminrechte verlangt) das Benutzerwechseln ersparen.


    Lösung:


    Sie können Admin-Rechte für einzelne EXE-Dateien angeben. Suchen Sie im Explorer das Programm, das Sie starten wollen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die .EXE und wählen Sie Ausführen als. Aktivieren Sie Folgender Benutzer und geben Sie Admin-Name und Passwort ein. Klicken Sie auf OK, und das Programm läuft.


    Autor: Semanduras


    Problem:


    Du bist als Admin angemeldet und möchtest bestimmten Programmen nur eingeschränkte Benutzerrechte einräumen.
    Oder: Du bist als eingeschränkter Benutzer angemeldet und willst bestimmten Programmen Admin-Rechte einräumen.


    Zwecks des ganzen: Weil bestimmte Programme potentiell die Sicherheit des Systems gefährden könnten (IE/E-Mail etc. über Viren usw.) - mit eingeschränkten Rechten sind die Gefahren geringer, du willst aber weiter als Admin arbeiten. Oder: Weil bestimmte Programme mit eingeschränkten Rechten nicht richtig laufen, du willst aber weiter als eingeschränkter Nutzer arbeiten.


    Voraussetzung: Admin-Konto und mindestens ein eingeschränktes Konto sind eingerichtet.


    Lösung:


    Es gibt eine einfache Möglichkeit, Programme im Admin-Modus mit eingeschränkten Benutzerrechten zu starten oder umgekehrt. Normalerweise lässt sich jedes Programm übers Kontextmenü als "Ausführen als" starten, wo man alternative Benutzer und Kennwörter eingeben kann. Einfacher geht das über das Tool "pcwrunas.exe", welches unter folgendem Link heruntergeladen werden kann (PC-Welt):
    pcwRunAs 0.3 Download - PC-WELT


    pcwrunas.exe arbeitet unter winXP analog zum XP-eigenen "ausführen als", aber übernimmt auch Benutzer und Kennwort in der Kommandozeile. So erstellte Verknüpfungen erlauben das einfache Starten von Programmen per Doppelklick mit anderen Benutzerrechten. Die "pcwrunas.exe" muss in den Ordner %windir%\System32 kopiert werden. Also standardmäßig in den Ordner "C:\Windows\System32". Installiert wird hier nichts, einfach nur kopieren und einfügen. Falls der Ordner nicht auffindbar ist, müssen die Optionen im Explorer unter Extras/Ordneroptionen/Ansicht umgestellt werden, damit alle Dateien und Ordner angezeigt werden. Der nächste Schritt: Per Rechtsklick auf Desktop / Neu / Verknüpfung erstellen: in der Eingabezeile zum Speicherort des Elements folgendes eingeben:


    Beispielsweise für den Internetexplorer:

    Code
    %windir%\System32\pcwrunas.exe /u <Benutzer> /p <Kennwort> /app "%ProgramFiles%\Internet Explorer\iexplore.exe"


    Oder für Opera:

    Code
    %windir%\System32\pcwrunas.exe /u <Benutzer> /p <Kennwort> /app "%ProgramFiles%\Opera7\opera.exe"


    Anstelle von <Benutzer> und <Kennwort> die jeweils eingerichteten eingeschränkten oder Admin-Namen und Kennwörter eingeben (ohne < oder >).


    Dies läßt sich auch mit allen anderen Programmen machen, einfach die Verknüpfung anpassen. Man kann auch den aus früheren Windows-Zeiten bekannten Programm-Manager derart über eine Verknüpfung mit anderen Rechten starten. In dessen Fenster kann man direkt alle benötigten Programm-*.exe-Dateien reinziehen, dann spart man sich das einzelne Einrichten verschiedener Verknüpfungen.


    die Zeile für den Programm-Manager:

    Code
    %windir%\System32\pcwrunas.exe /u <Benutzer> /p <Kennwort> /app "%windir%\System32\progman.exe"


    Die hier aufgeführten Beispiele beziehen sich auf die Installation von WinXP Home im Standardverzeichnis. Mag sein, dass es geringfügige Abweichungen geben kann, falls Programme in anderen Ordnern liegen müssen die Verknüpfungen entsprechend angepasst werden. Falls das Starten der Verknüpfung per einfachem Doppelklick nur zu einer Fehlermeldung führt oder lediglich kurz ein DOS-Fenster aufblitzt ohne dass das jeweilige Programm anschließend startet, liegt entweder die pcwrunas.exe im falschen Verzeichnis oder die Verknüpfung wurde nicht korrekt erstellt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!