Windows XP erkennt USB Geräte nicht

  • Windows XP erkennt USB Geräte nicht


    Genau nach Anleitung hast Du das USB-Gerät an den PC angeschlossen und den passenden Treiber installiert. Dennoch erkennt Windows XP das Gerät nicht. Was ist zu tun?

    • Lösungsvorschlag 1
      Häufig tritt dieses Problem auf, wenn der wenn der USB-Controller auf dem Mainboard mit dem Brücken-Controller des USB-Geräts kollidiert. Dieser ist für den Transfer der internen Schnittstelle für den USB-Transfer verantwortlich. Zunächst stelle über die automatische Update-Funktion von Microsoft sicher, dass Dein Betriebssystem wirklich auf neusten Stand ist, und alle Updates installiert sind. Für Windows XP gibt es nämlich bereits einige Patches für die USB-Schnittstelle.



    • Lösungsvorschlag 2
      Wird das gerät dennoch nicht erkannt, versuche die Stromversorgung des externen USB-Geräts erst anzuschalten, nachdem Windows XP gestartet ist. In vielen Fällen kann Windows das Gerät dann bereits erkennen.



    • Lösungsvorschlag 3
      Sollte bisher nichts geholfen haben, schaue beim Hersteller des Mainbordes nach, ob es dort einen aktuellen Mainbord-Treiber (Chipsatz-Treiber) gibt und installiere diese Treiber falls verfügbar.



    • Lösungsvorschlag 4
      Wenn keiner der Vorschläge zum Erfolg geführt hat, bleibt Dir nur noch die Kontaktaufnahme mit dem Hersteller des Gerätes. Frage nach einem passenden Treiber oder weitere Hilfestellung. Sollte es keine Hilfe geben, bleibt Dir wohl nur noch der Umtausch der Hardware.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!