Windowstaste abschalten

  • Autor: Michael H.


    Windowstaste abschalten


    Wenn du den Rechner zum Spielen benutzt, wirst du dich schon oft über die Windows-Taste geärgert haben.
    Immer im falschen Moment verschwindet das Spiel und der Desktop erscheint. Das lässt sich verhindern.
    Die Deaktivierung der Windows-Taste erfolgt bei Windows XP über die Registry.
    Dazu gehst du auf Start -> Ausführen und gibst dort in das Feld regedit ein und bestätigt mit OK.
    Im geöffneten Registry-Editor gehst du dann in den Pfad:
    HKEY_LOCAL_MACHINE -> SYSTEM -<CurrentControlSet> Control -> Keyboard Layout



    Bild1: Registry-Editor


    Im rechten weißen Fenster machst du einen Rechtsklick, dann auf Neu und Binärwert.
    Als Namen gibst du ScanCode Map ein. Jetzt einen Doppelklick auf ScanCode Map,
    ein neues Fenster öffnet sich und nun musst du folgenden Wert eingegeben:
    00 00 00 00 00 00 00 00 03 00 00 00 00 00 5B E0 00 00 5C E0 00 00 00 00



    Bild2: Dialog für Eingabe


    Nach einem Neustart des Computers ist die Taste abgeschaltet.
    Wenn die Taste wieder benötigt wird, kannst du den Eintrag wieder löschen.


    Artikel als pdf:[Blockierte Grafik: http://www.paules-pc-infothek.de/ppf2/images/smiles/pdf.gif]

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!