Neuer Hoster

  • Hallo ihr,


    ich dachte eigentlich, ich hätte hier schonmal so ein Thema vor längerer Zeit eröffnet, aber ich kann nichts entsprechendes finden... muss wohl doch woanders gewesen sein.


    Ich möchte (ich muss) mit meinem Webspace umziehen und suche jetzt etwas neues. Muss nicht gratis sein, aber übermässig teuer solls auch nicht sein.


    Was ich brauche sind gerade mal ~500 MB Speicher (hat bisher immer gereicht), unbegrenzter Traffic (sicher ist sicher... ich weiß nie genau, wieviel Verbrauch tatsächlich da ist und hätte deswegen lieber eine "Flat") und ich muss php-Datenbanken anlegen können, wg. meiner Foren.
    Würde dann mit meinen beiden .de-Domains umziehen, da gabs ja irgendso einen Antrag, den man stellen muss, wenn ich mich richtig erinnere.


    Ach ja, auch wichtig ist mir guter und freundlicher Support. Was sich die letzten Anbieter teilweise geleistet haben, war einfach nur inakzeptabel.


    Da mein momentanes Paket bald nicht mehr existent sein wird und die entsprechenden Server zum Jahresende abgeschaltet werden, wird's nun also auch echt langsam akut... ok, ich weiß das schon seit fast einem Jahr, aber die letzten paar Monate sind irgendwie nur so an mir vorbeigerannt - und das, ohne zu grüßen.


    Ein paar Vorschläge, "Geheimtipps" und Erfahrungsberichte wären echt nett.

    "Wie passend, du kämpfst wie eine Kuh!"

  • Hi,
    ich war bisher bei diesen beiden Hostern:


    http://www.serverdrome.de
    Net-Housting.de - Hosting and more


    Bin inzwischen nur noch bei Net-Housting, da es da wirklich günstige .de Domains gibt. Der Support ist bei beiden Anbietern wirklich gut muss ich sagen. Die Preise sind auch ok. Wenn du per Mail anfragst, kannste auch einen Preis verhandeln mit nem Paket das wirklich genau auf dich zugeschnitten ist.

    Hauptrechner: Intel Q6600 | Gigabyte P35-DQ6 | ATi Radeon 2900XT | 4 GB OCZ RAM | Corsair HX520W | 31 TB Festplattenkapazität | 120 GB OCZ Vertex II SSD | Wasserkühlung


    LAN-Rechner: Intel Xeon UP W3520 | nVidia Geforce 8800 GTS | 4 GB TeamGroup RAM | LC Power LC6550 | 640 GB Platte


    HTPC: AMD Athlon II X2 250 | Foxconn A88GM Deluxe | 4 GB TeamGroup RAM | 3 TB Hitachi Platte

  • Zitat von Desert_Igel;646180

    Wenn du per Mail anfragst, kannste auch einen Preis verhandeln mit nem Paket das wirklich genau auf dich zugeschnitten ist.

    Also das klingt super. Hatte das bei meinem letzten Hoster auch versucht, aber der war da offenbar so flexibel wie ein Amboss. Zumindest kann ich das nur vermuten, da er NIE auf irgendeine Mail geantwortet hat, die ich ihm geschrieben habe. Außer auf eine, die sich auf die Überweisungen bezog... da bekommt man ganz plötzlich Aufmerksamkeit geschenkt. ;)


    Schau ich mir morgen mal an, das Ganze. Bin gerade erst von der Arbeit zurück und total im Eimer. Auf jeden Fall aber schonmal ein Dankeschön!

    "Wie passend, du kämpfst wie eine Kuh!"

  • Also ich habe mir vor paar Wochen bei Strato (Webhosting, Online Shops und Server von STRATO) einen Server gemietet und finde die TOP! Ein Freund von mir sagt, er hat schon seit gut 8 Jahren mit denen zu tun und hat mir bis jetzt noch kein einziges negatives Fazit geben können.


    Sind zwar nicht immer die Billigsten, aber dafür super Support. Serviceanfragen bekommt man sogar Sonntags meist innerhalb von 2 Stunden beantwortet und die Bereitstellung meines Servers dauerte auch nur ca. 3 Stunden, was zur Zeit eher der Ausnahmefall ist :)


    Strato kann ich nur empfehlen.

  • Mit Strato habe ich auch schon Erfahrungen gesammelt, genaugenommen war das sogar mein erster Hoster vor sechs oder sieben Jahren. Das läuft ganz gut, bis es dann tatsächlich mal zu Problemen kommt... dann kommen die einfach nicht in die Füße.
    Zumindest war das damals so, ich will denen ja nicht absprechen, das sie sich vielleicht in der Zwischenzeit verbessert haben könnten.
    Aber abgesehen davon sind die mir dann doch ein Stück zu teuer.
    Ich werde wohl erstmal nur wieder ein winziges Privatforum hosten, dass ich für mich und ein paar Freunde angelegt habe. Und dafür will ich echt nicht allzuviel investieren.


    Deswegen werd ich mich wohl für Net-Housting.de entscheiden.
    Die sind wirklich klasse, zumindest, was deren Angebote angeht. Und wenn man da noch ein wenig was anpassen/ variieren kann, dann ist das perfekt.
    Denke mal, ich komme dann mit etwa 15-20 Euro pro Jahr hin, das ist absolut vernachlässigbar.
    Und Support ist auch bis abends um 20 Uhr erreichbar... das ist auch so ein Punkt, der mir sehr wichtig war. Passt also. :)

    "Wie passend, du kämpfst wie eine Kuh!"

  • Also ich bin jetzt seit etwa einem Jahr bei One.com Webhosting - Eigene Homepage, .de Domain und Email und bin äußerst zufrieden! Mittlerweile verwalte ich auch noch eine zweite Domain für einen Freund bei One.com.
    Ich hatte mich damals für das Angebot, mit dem meisten Speicherplatz entschieden (damals 8gb) und vor ein paar Monaten wurde der Speicherplatz (ohne Aufpreis!!) auf 25gb angehoben. Der Service ist auch mehr als gut. Man bekommt (soweit ich weiss) rund um die Uhr im Live-Chat von Mitarbeitern geholfen!
    Du hattest gesagt, dass du php-Kompatibilität benötigst - ist dabei - ebenso unbegrenzter Traffic.
    Immoment gibt es auch noch ein nettes Sonderangebot: Ein Jahr lang keine monatliche Gebühr!
    Schau dich einfach mal auf der Seite um, also ich kann es dir nur empfehlen :lol:


    Gruß

  • Das wirkt auch nicht schlecht, ganz im Gegenteil.
    Aber mittlerweile habe ich den Deal mit Net-Housting gemacht. Wollte das hier auch eigentlich schon vor zwei tagen schreiben, ging bei dem Stress hier aber irgendwie unter. ;)
    Trotzdem Danke für den Link und den Tipp, schadet ja nicht, wenn man noch ein paar Alternativen für die Zukunft kennt.

    "Wie passend, du kämpfst wie eine Kuh!"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!